Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Why 2.03

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • blaueelise
    Registrierter Benutzer
    • 23.10.2012
    • 544

    Spannendes Thema, schick mal Bilder

    Kommentar

    • Cpt. Jack Sparrow
      Moderator
      • 12.09.2013
      • 1324

      Zitat von goofy_ac Beitrag anzeigen
      Sieht schick aus!
      Falls es Probleme mit der Oberflächengüte an manchen freitragenden Segmenten geben sollte - einzeln, flach gelegt ausdrucken, mit Nut und Feder im Durchstecksystem zusammenfügen, und dann verschweissen - mit moderat heissem Lötkolben, und unter Zugabe von Filament als „Schweissdraht“ - klappt hervorragend! So haben wir uns trotz beschränkt großem Druckbett richtig große Teile erzeugt...
      Das merke ich mir auf jeden Fall für andere Porjekte...

      Hab nochmal von vorn mit dem Design anfangen dürfen: ich habe die Sourcedatei überschrieben...

      Egal - aktuell drucke ich erstmal das HT-Gehäuse - will schauen, ob es sich verschrauben lässt. Ich halte euch auf dem Laufenden...
      <-- hat mehr als eine Kugel in der Flinte.
      Meine Lautsprecher:
      Phobos | Titania | Portrait XL | La Belle ATM Semilight | Deimos Center | SID

      Kommentar

      • mechanic
        Registrierter Benutzer
        • 25.07.2014
        • 2075

        Denk dran, mindestens eine Strebe so gestalten, dass man die Kabel verstecken kann ! Und nicht täuschen lassen: von der Kalottenfront zur Verschraubungsebene baut die Reckhorn nur 1 bis 1,5mm flacher als die Visaton (dort baut das Gitter und der Diffusor darunter einiges auf).

        @ Fostie: Das Gitter der SC4ND ist in eine Nut eingeklebt und nur durch raushebeln zu lösen - ich würde es lassen, da geht sehr schnell etwas kaputt ...
        Gruß Klaus

        Kommentar

        • goofy_ac
          Registrierter Benutzer
          • 17.02.2018
          • 908

          Zitat von Cpt. Jack Sparrow Beitrag anzeigen

          Das merke ich mir auf jeden Fall für andere Porjekte
          Man muss sich nur vor Augen halten, dass der Drucker an der Stelle nichts anderes macht - Lötkolben-Temperatur auf die Druck-Temperatur des Filaments hin abstimmen! Die Lötkolbenspitze muss allerdings peinlichst sauber sein, eingeschmolzene Schlacke- / Lötzinnreste bekommst Du nur sehr schwer wieder rausgeschnitten

          Viele Grüße - Axel

          Kommentar

          • Fosti
            Registrierter Benutzer
            • 18.01.2005
            • 3146

            Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
            .....
            @ Fostie: Das Gitter der SC4ND ist in eine Nut eingeklebt und nur durch raushebeln zu lösen - ich würde es lassen, da geht sehr schnell etwas kaputt ...
            Danke! Ich werde es dennoch versuchen, die Frau meines Freundes hat eine Kerze auf die WHy draufgestellt. Jetzt ist das Gitter voll Wachs......mal sehen, ob ich was retten kann....ansonsten war es das eh mit der SC4ND

            Ich stimme ansonsten dafür, deinen Nick in "Cato" zu ändern; derjenige, der im Senat immer mit "...im übrigen bin ich der Meinung, dass MEG gehört werden muss!" geschlossen hat . (copyright by mechanic)

            Kommentar

            • yoogie
              Registrierter Benutzer
              • 16.03.2009
              • 5592

              Für mich wäre das auch interessant. Habe eine mit Knick im Gitter. Wenn das ab geht, könnte ich das ausbeulen. Ist aber nur ein optischer Mangel. Gitter voll Wachs auch ein akustischer denke ich mal.
              Viele Grüße aus dem Bergischen Land
              Jörg

              Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

              Kommentar

              • LowTech
                Registrierter Benutzer
                • 28.02.2012
                • 141

                Ich hatte ja noch zwei W170S4 bestellt und die Original-Weiche von We-ha gebaut. Die passt hier in dem Recht stark bedämpften Raum sehr gut. Der T1.0 sitzt genau an der Stelle, wie bei why.
                ich habe jetzt schon ein paar Stunden Musik damit gehört und kann garicht mehr aufhören.
                ​​​​​​

                Kommentar

                • mechanic
                  Registrierter Benutzer
                  • 25.07.2014
                  • 2075

                  Das hört sich schon mal gut an. Jetzt müsste man Original und Clone mal nebeneinander im Wechsel betreiben ...
                  Gruß Klaus

                  Kommentar

                  • dalton 1965
                    Registrierter Benutzer
                    • 18.09.2019
                    • 110

                    Hallo ,
                    ich habe Frage zu den Bass aus GF 200 für die WHy . Ich habe zwei Schaltpläne gefunden .Eine mit drei Elementen LR10,4,7Ohm, 47µF und eine mit Zusatz Vorschaltung.Welche ist das richtige?
                    Grüße
                    Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.

                    Platon

                    Kommentar

                    • We-Ha
                      Moderator
                      • 26.09.2001
                      • 12244

                      http://www.hoeffchen.de/Bilder/Lauts...203_02_FQW.jpg
                      Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
                      Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....

                      Kommentar

                      • Cpt. Jack Sparrow
                        Moderator
                        • 12.09.2013
                        • 1324

                        So, jetzt muss nur noch das Bett abkühlen.
                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20210418_141351.jpg Ansichten: 0 Größe: 69,9 KB ID: 688447
                        Zuletzt geändert von Cpt. Jack Sparrow; 18.04.2021, 15:32.
                        <-- hat mehr als eine Kugel in der Flinte.
                        Meine Lautsprecher:
                        Phobos | Titania | Portrait XL | La Belle ATM Semilight | Deimos Center | SID

                        Kommentar

                        • goofy_ac
                          Registrierter Benutzer
                          • 17.02.2018
                          • 908

                          Sehr schön was hast Du für einen Drucker im Einsatz, welche Druckbettgröße, welches Filament? Sieht imposant aus...

                          Viele Grüße - Axel

                          Kommentar

                          • Cpt. Jack Sparrow
                            Moderator
                            • 12.09.2013
                            • 1324

                            Ein Anet A8. 200x200x300

                            PLA Filament

                            Leider hat es nicht überall am Bett gehaftet. Aber zum Testen reicht es.
                            <-- hat mehr als eine Kugel in der Flinte.
                            Meine Lautsprecher:
                            Phobos | Titania | Portrait XL | La Belle ATM Semilight | Deimos Center | SID

                            Kommentar

                            • dalton 1965
                              Registrierter Benutzer
                              • 18.09.2019
                              • 110

                              Dankeschön.
                              Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.

                              Platon

                              Kommentar

                              • yoogie
                                Registrierter Benutzer
                                • 16.03.2009
                                • 5592

                                Wie lange dauert so ein drucken?
                                Sieht jedenfalls gut aus
                                Viele Grüße aus dem Bergischen Land
                                Jörg

                                Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X