Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[OT] Was baut ihr sonst so?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • yoogie
    Registrierter Benutzer
    • 16.03.2009
    • 5703

    Doof wenn Verkäufer keine Ahnung oder Ansporn haben, gut für den Käufer
    Viele Grüße aus dem Bergischen Land
    Jörg

    Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

    Kommentar

    • goofy_ac
      Registrierter Benutzer
      • 17.02.2018
      • 1012

      ...wäre halt höchstens die Frage, ob der Elko auch tatsächlich die Ursache war - verlockend ist so ein Angebot allemal
      Viel Erfolg

      Viele Grüße - Axel

      Kommentar

      • We-Ha
        Moderator
        • 26.09.2001
        • 12244

        Meine CNC Fräse

        Mit diesem Projekt (Eigenbau) fertige ich das nächste Projekt, meine Kleinwindanlage.
        Wegen mal immer wieder anfallenden notwendiger Arbeiten an/im Haus zieht sich das Ganze wie Gummi.
        Wenn es was auswertbares gibt, werde ich es hier einstellen.
        Zuletzt geändert von We-Ha; 23.01.2023, 16:28.
        Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
        Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....

        Kommentar

        • walwal
          Registrierter Benutzer
          • 08.01.2003
          • 27149

          Das hatte ich mal im Schrebergarten geplant, wurde nie fertig. Windbleche waren sogar federgelager, selbstverstellend je nach Windstärke, Am Ende haperte es mit der Elektrik und Mastkonstruktion. Grund war, dass ich einen Gleichstromgenerator mal hatte.
          „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

          Alan Parsons

          Kommentar

          • Kay*
            Registrierter Benutzer
            • 13.11.2002
            • 826

            Ich habe mir gerade den ersten AVR seit 20 Jahren gegönnt,
            einen teil-defekten Pioneer VSX-S300
            (eingebaute 6-Kanal-Class-D- 6x 100W-Endstufe mit TAS5630 von TI)
            ... für 25€ zzgl. Versand
            Seit 'ner Woche kämpfe ich mich durch die Service-Anleitung.

            Mal schauen, was da gutes draus werden kann

            Zitat von We-Ha Beitrag anzeigen

            Mit diesem Projekt (Eigenbau) fertige ich das nächste Projekt, meine Kleinwindanlage.
            nur mal so als Anregung
            https://duckduckgo.com/?t=ffab&q=fle...tanlage&ia=web

            best regards
            Kay

            Kommentar

            • yoogie
              Registrierter Benutzer
              • 16.03.2009
              • 5703

              Moin,
              Habe heute einen Yamaha repariert, also eher Rubrik: was repariert ihr sonst so.
              Letztes Jahr brauchte ich für einen Bekannten einen AVR für ein kleines Kino 5.1 Setup. Hatte einen Yamaha RX A 820 gekauft, der war defekt. Ton kommt erst nach 10 Minuten Warmlaufzeit. Suche im Netz ergab, ein typischer Fehler vom Dolby Chip. Ein zweiter 820 war tot, der Tat gar nichts. Beim zerlegen sah es aus, als ob der untere Teil mit den Endstufen mal im Wasser stand. Kurzerhand habe ich die obere Platine, auf der auch der 176-polige Dolby Chip sitzt in den ersten gewechselt. Leider ging der damit auch nicht an. Die Frontblende ist auch dort angeschlossen. Auf dieser sitzt unter anderem auch FB Sensor und der Main Power Knopf.
              Was nun? Beim betrachten eines Videos, wo jemand den Dolby Chip mit Heißluft auslötet und dann einen neuen Chip einlötet, kam die Idee: mache ich auch. Nämlich die Dolby Chips tauschen.
              Vor Wochen schon beide Chips mit Heißluft ausgelötet, Flußmittelpaste bestellt und heute morgen habe ich es gewagt. Erst wieder in der Mitte einen Lötpunkt herstellen, der leitet wohl die Chipwärme auf die Platine, dann ringsum alle Beine anlöten, Kurzschlüsse suchen und mit Entlötlitze beseitigen.
              Dann habe ich mich ernsthaft gefragt, wie hoch ich die Wahrscheinlichkeit für ein funktionierendes Gerät einschätze. Bin mal bei 5% geblieben, weil der Chip aus dem Wasserschaden Gerät ja auch kaputt sein könnte. Die Platine hatte ja gar nichts gemacht.
              Lautsprecher mit Kabel dran, CD Player dran und dann der große Moment.
              Anmachen, sofort Ton, alle Dolby Modi lassen sich schalten, was will man mehr. Also Leute, Mut zur Lücke.
              Pure Audio und Straight Modus gehen natürlich auch. Herrlich, dann brauche ich nur einen wegwerfen.
              Der Bekannte hat schon lange einen 820 zu Hause stehen, der dritte war tadellos gewesen.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1.jpg
Ansichten: 483
Größe: 765,5 KB
ID: 709898
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2.jpg
Ansichten: 455
Größe: 1,26 MB
ID: 709899
              Zuletzt geändert von yoogie; 21.03.2023, 23:34. Grund: Bilder eingefügt
              Viele Grüße aus dem Bergischen Land
              Jörg

              Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

              Kommentar

              • walwal
                Registrierter Benutzer
                • 08.01.2003
                • 27149

                Der kann doch noch nicht alt sein, Garantie?
                „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

                Alan Parsons

                Kommentar

                • yoogie
                  Registrierter Benutzer
                  • 16.03.2009
                  • 5703

                  Für Garantie zu alt. Die kleinen RX A Geräte sind bei 870, die sind schon 4-5 Jahre alt. Immerhin gibt es ab 820 schon YPAO mit RSC, vorher ohne RSC.
                  Ich hatte auch extra nach günstigen AVR gesucht, die ersten beiden waren auch als Defekt angeboten worden und entsprechend günstig. Aber aus 2 mach 1 und läuft, freut mich ungemein. Da war auch noch einer ohne FB und Micro, der andere mit verkratztem Deckel. Nun ist alles komplett für immer noch günstig.
                  Ohne Lupenbrille geht sowas aber nicht…..
                  Viele Grüße aus dem Bergischen Land
                  Jörg

                  Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

                  Kommentar

                  • yoogie
                    Registrierter Benutzer
                    • 16.03.2009
                    • 5703

                    Im Deckel ist ein Stempel von 2012, also nix Garantie. Hätte ich auch beansprucht und nicht gelötet.
                    Viele Grüße aus dem Bergischen Land
                    Jörg

                    Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

                    Kommentar

                    • walwal
                      Registrierter Benutzer
                      • 08.01.2003
                      • 27149

                      In der Tat. Da war ich schief gewickelt auf dem falschen Dampfer.
                      „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

                      Alan Parsons

                      Kommentar

                      • mechanic
                        Registrierter Benutzer
                        • 25.07.2014
                        • 2233

                        Gaaanz grosses Kino, Jörg!
                        Gruß Klaus

                        Kommentar

                        • Cpt. Jack Sparrow
                          Moderator
                          • 12.09.2013
                          • 1330

                          Ich habe heute begonnen, die Werkstatt herzurichten.
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20230423_200659.jpg
Ansichten: 505
Größe: 688,2 KB
ID: 710963
                          Angehängte Dateien
                          <-- hat mehr als eine Kugel in der Flinte.
                          Meine Lautsprecher:
                          Phobos | Titania | Portrait XL | La Belle ATM Semilight | Deimos Center | SID

                          Kommentar

                          • Timo
                            Registrierter Benutzer
                            • 22.06.2004
                            • 8968

                            Zitat von Cpt. Jack Sparrow Beitrag anzeigen
                            Ich habe heute begonnen, die Werkstatt herzurichten.
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20230423_200659.jpg Ansichten: 141 Größe: 688,2 KB ID: 710963
                            ich hatte vor Jahren eine ähnliche Wandgestaltung in der Werkstatt wie du, ... als ich noch viel mit Metallen gearbeitet habe. Jetzt beim Boxenbau bin ich echt davon abgekommen an der Wand zu stehen, da man immer wieder rings um den Tisch herum arbeiten muss, ... ich habe mir mehrere bewegliche Tische gemacht, ... einen sogar als Frästisch, Säge- und Schleiftisch umgebaut:

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_1577 (Groß).jpg Ansichten: 0 Größe: 307,1 KB ID: 711190


                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_1028 2 (17) (Groß).JPG Ansichten: 0 Größe: 399,5 KB ID: 711191

                            Kommentar

                            • Cpt. Jack Sparrow
                              Moderator
                              • 12.09.2013
                              • 1330

                              Säge-Frästisch habe ich zusätzlich...

                              Und heute habe ich die Ständer für die kommenden Querbelle 250 Surrounds fertig bekommen. Mit einem ESP-gesteuertem WS2812b LED Streifen:
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Speaker_Stand.gif
Ansichten: 243
Größe: 75,7 KB
ID: 711765
                              <-- hat mehr als eine Kugel in der Flinte.
                              Meine Lautsprecher:
                              Phobos | Titania | Portrait XL | La Belle ATM Semilight | Deimos Center | SID

                              Kommentar

                              • Ralf_Esc
                                Registrierter Benutzer
                                • 17.12.2007
                                • 153

                                Habe im Laufe der Woche etwas die CNC-Fräse beansprucht. Fertig ist bisher das Tailpiece und der Boden für meine neue Jazzgitarre. Nächste Woche gibt's mehr.
                                Grüße Ralf

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X