Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AMT_1V

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Barossi
    Registrierter Benutzer
    • 11.06.2005
    • 230

    AMT_1V

    Moin Zusammen,

    in der aktuellen Hobby Hifi 2/3-2024 wird der Visaton PAW30ND in knapp 100 Litern BR eingesetzt.
    Das Chassis hatte ich so gar nicht auf dem Radar. Sehr schön wie ich finde!
    Tiefgang und Verhalten im Mittelton sind mM sehr gut!

    Fand auch schon den PAW25 sehr beachtlich!

    Gruß Barossi
    Beginnzeit
    09.02.2024
    Endzeit
    09.02.2024
  • mechanic
    Registrierter Benutzer
    • 25.07.2014
    • 2267

    #2
    Visaton wird in dem "PAW-Segment" oft nicht so ganz ernst genommen. Zu Unrecht - die PAW´s sind hervorragende Chassis, super Verarbeitungsqualität und mit sehr gutmütigem Verhalten obenrum !
    Gruß Klaus

    Kommentar

    • Burns
      Registrierter Benutzer
      • 08.12.2008
      • 1234

      #3
      Ja sowas würde mich auch mal reitzen, momentan fählt mir dazu der nötige Elan, der muss erst für die aufgeschobenen Projekte herhalten.
      Der FQ-Gang sieht BombeGut aus

      Kommentar

      • walwal
        Registrierter Benutzer
        • 08.01.2003
        • 27504

        #4
        Mag sein, aber wie sieht der F-Gang unter Winkeln aus? Grausam wahrscheinlich. Es sollte inzwischen bekannt sein, wie wichtig beides ist.
        „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

        Alan Parsons

        Kommentar

        • Barossi
          Registrierter Benutzer
          • 11.06.2005
          • 230

          #5
          Zitat von walwal Beitrag anzeigen
          Mag sein, aber wie sieht der F-Gang unter Winkeln aus? Grausam wahrscheinlich.
          Nö, völlig normal für einen 30'er!

          Kommentar

          • walwal
            Registrierter Benutzer
            • 08.01.2003
            • 27504

            #6
            Das ist ja das Problem. Ich rede von der Kombination mit dem AMT.
            „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

            Alan Parsons

            Kommentar

            • Barossi
              Registrierter Benutzer
              • 11.06.2005
              • 230

              #7
              Zitat von walwal Beitrag anzeigen
              Das ist ja das Problem. Ich rede von der Kombination mit dem AMT.
              Denke du machst das Problem größer als es vielleicht real ist. Trennung bei 1,6KHz mit 18dB/Okt.

              Kommentar

              • walwal
                Registrierter Benutzer
                • 08.01.2003
                • 27504

                #8
                Gibt es so ein Diagramm zur Bündelung?
                „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

                Alan Parsons

                Kommentar

                • Barossi
                  Registrierter Benutzer
                  • 11.06.2005
                  • 230

                  #9

                  Kommentar

                  • walwal
                    Registrierter Benutzer
                    • 08.01.2003
                    • 27504

                    #10
                    Bündelung der Kombination...
                    „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

                    Alan Parsons

                    Kommentar

                    • Barossi
                      Registrierter Benutzer
                      • 11.06.2005
                      • 230

                      #11

                      Kommentar

                      • walwal
                        Registrierter Benutzer
                        • 08.01.2003
                        • 27504

                        #12
                        Danke. Naja, nicht schön, wird speziell klingen, aber Geschmacksache.
                        „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

                        Alan Parsons

                        Kommentar

                        • Timo
                          Registrierter Benutzer
                          • 22.06.2004
                          • 9137

                          #13
                          Jürgen. Du verteufelst wieder eine Kombination wo sicher super klingen wird. Springe doch mal über deinen Schatten dass es neben der Concorde auch noch andere Boxen gibt.

                          Kommentar

                          • Barossi
                            Registrierter Benutzer
                            • 11.06.2005
                            • 230

                            #14
                            Zitat von Timo Beitrag anzeigen
                            Jürgen. Du verteufelst wieder eine Kombination wo sicher super klingen wird. Springe doch mal über deinen Schatten dass es neben der Concorde auch noch andere Boxen gibt.
                            Alles hat immer Vor- und Nachteile!

                            Kommentar

                            • mechanic
                              Registrierter Benutzer
                              • 25.07.2014
                              • 2267

                              #15
                              Zitat von walwal Beitrag anzeigen
                              Danke. Naja, nicht schön, wird speziell klingen, aber Geschmacksache.
                              ... und das ab 2kHz ist alleine der AMT, der ist halt seit Jahrzehnten so und trotzdem sehr geschätzt !
                              Gruß Klaus

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X