Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kleiner Beitrag aus eigener Erfahrung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Timo VOX
    Registrierter Benutzer
    • 10.01.2009
    • 970

    Kleiner Beitrag aus eigener Erfahrung

    Moin....

    ich war langezeit geplagt von diversen Problemen. Bass schwache Voxen, Enorme Basspegel in den falschen Raumecken usw...

    Ich habe im Heimkino Thread von mir viel geschrieben dazu.

    Das Jetzige Wohnzimmer hat 40qm und ist in L Form das Kurze L ist ca. 3x3,5m das Große in dem Sich di eAnlag ebefindet und das sofa im L Knick 4x7,5m.

    Das SOfa steht 1m von der Rückwan dentfernt. Die Lautsprecher ca. 1m von der Wand, der Center und Sub nur ca. 40cm.

    Ich bin begeistert wundere mich aber dennoch warum es nun so genial ist.


    Ich habe bereits bei nur leicht Vibrirenden Membranen Basspegel die an die Geschmacksgrenze gehen.

    Im Gesamten Haus ist der Bass nicht zu hören. Im Wohnzimmer hinter der Anlage ist auch kein Bass zu hören. Auch im restlichen Raum ist es seh rBasschwach. Abe rgenau an der Gesmaten Sitzposition des Ecksofas ist es einfach enorm und Glasklar sowi eStaubtrocken un ddirekt ohne gedröhne. Der Bereich ist ca 3x3m Gross in dem sich scheinbar 95% des Basses wieder findet. Demnach ist auch ausserhalb des Hauses kein Bass Hörbar. Erst bei Anshclag ist im Garten ein leichte rBass Wahrnehmbar. Eher aber hört man den Gesang welcher sich dann so laut hören lässt wi eein Radio das im Nachbarzimmer läfut. Also alles in allem ein witz

    Hierzu eine Frage!!!! Wodurch kommt dies??? Und vorallem warum habe ich nun eine viel breitere Bühne und ein Sound wie in einem KinoSAAL.
    Mein altes Wohnzimmer hatte 25qm, di eBoxen standen allerdings ungleich weit von der Wand weg (2/1m) Ich hatt eviel0 eGlasmöbel und Parkett. Nun ist es Teppich un des sind alles Massive Lackierte MDF Möbel sowi eStoff anstatt ein Ledersofa.

    Tragen di eMöbel di eAufstellung und der Boden extrem dazu bei??? So sehr sogar das man dnekt di eANlag eist ein vielfaches Wertiger geworden???

    VOX 301 Oval
    VOX 301 Center Oval
    Couplet KE Oval
    TL Sub mk II
    Bijou Light 170 Atmos Ausführung
    Couplet KE Center als In Wall
    Mein Wohnkino
  • Schmidt
    Registrierter Benutzer
    • 06.11.2013
    • 773

    #2
    einfach als gegeben hin nehmen und freuen! Wenn es für deinen Geschmack passt alles gut. Ich habe nur die kleine Schwester als MTI und ähnliche Wohnverhältnisse für meinen Geschmack ohne DSP zu fett. Und im Keller darunter meint man bei Zimmerlautstärke oben ist eine Disco.

    Kommentar

    • Timo VOX
      Registrierter Benutzer
      • 10.01.2009
      • 970

      #3
      Im Schlafzimmer drueber (leichtbaudecke bzw holz) ist es gut hoerbar aber auch erst oben herum vom pegel.

      hast du deine vom Boden gut entkoppelt?? Hatte es ohne Fuesse auch so damals.

      VOX 301 Oval
      VOX 301 Center Oval
      Couplet KE Oval
      TL Sub mk II
      Bijou Light 170 Atmos Ausführung
      Couplet KE Center als In Wall
      Mein Wohnkino

      Kommentar

      • Schmidt
        Registrierter Benutzer
        • 06.11.2013
        • 773

        #4
        Sind auch Gummifüße drunter aber dann Laminat und Beton. Da es mein Bastelkeller ist stört es aber nicht.

        Kommentar

        Lädt...
        X