Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Standbox Couplet WG

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Pansen
    Registrierter Benutzer
    • 12.04.2009
    • 1494

    Mit tieferer und höherer Trennung experimentiere ich, wenn ich das einstellen kann. Also wie muss ich den DSP konfigurieren?
    boxsim-db.de - Datenbank für Boxsim-Projekte

    Kommentar

    • walwal
      Registrierter Benutzer
      • 08.01.2003
      • 25915

      BW 2 ist Q 0,707
      LR4 2 x Q 0,707

      Elektrisch, akustisch siehst du ja in Boxsim. Die Filter Boxsim und Akademie sind identisch, das hatte ich mal getestet.

      Kommentar

      • Pansen
        Registrierter Benutzer
        • 12.04.2009
        • 1494

        Hallo,

        Ist BW2 dann Hochpass? Oh mann. Habe versucht den LR6 nachzubilden, einfach die Trennfrequenzen mit der Güte eingegeben. Holzweg? Werde gleich anfangen zu messen.

        Für den HT brauche ich nur 4. Ordnung wegen der KE, soweit bin ich jetzt schon.

        EDIT: So messen sie sich jetzt mit den folgenden Einstellungen aus 1m Entfernung. Finde es schon gut, muss man mal Probehören.
        Zuletzt geändert von Pansen; 06.08.2021, 11:37.
        boxsim-db.de - Datenbank für Boxsim-Projekte

        Kommentar

        • walwal
          Registrierter Benutzer
          • 08.01.2003
          • 25915

          Wenn du den Tiefpass mit LR4 machst, braucht die Ke nur den Hochpass LR 2
          ................................................6. .................................................. .......................4

          So, wie Markus schrieb, weil die Ke 2. Ordnung abfällt.

          Kommentar

          • Pansen
            Registrierter Benutzer
            • 12.04.2009
            • 1494

            Gut. Ich habe bigbox final.fase 8,5 opt. LR6.BPJ im DSP konfiguriert. Auf den ersten Hörer sehr viel durchhörbarer und stimmiger. Man fühlt sich mehr eingehüllt von allem. Es war früher auch schon immer so das mit steilere Trennungen besser gefallen haben. Gefällt mir gut. Lass ich erstmal so, war wieder ein deutlicher Sprung nach vorne. Danke euch.
            boxsim-db.de - Datenbank für Boxsim-Projekte

            Kommentar

            • walwal
              Registrierter Benutzer
              • 08.01.2003
              • 25915

              Prima, dann sind schon 2 oder 3 Forenmitglieder mit der Konfiguration zufrieden.

              Kommentar

              • BigBox
                Registrierter Benutzer
                • 25.12.2006
                • 639

                Stimmt, ich auch
                Wobei ich am Hörplatz natürlich nochmal nachjustiert habe.
                bin aber weiterhin wunschlos
                glücklich

                Kommentar

                • Pansen
                  Registrierter Benutzer
                  • 12.04.2009
                  • 1494

                  Es wird sehr lange dauern ein paar Varianten durchzulrobieren damit, aber die Komponenten der Kette sind alle sehr gut und die Konfiguration aus dieser Simu passt sehr gut dazu, von daher sind die 80-90 % erreicht.
                  ​​​​​​
                  Sicher könnte man jetzt noch komplett auf digitale Frequenzweichen gehen mit Acourate, aber die letzten 5 % müssen auch nicht sein.
                  Zuletzt geändert von Pansen; 07.08.2021, 10:47.
                  boxsim-db.de - Datenbank für Boxsim-Projekte

                  Kommentar

                  • Markus213
                    Registrierter Benutzer
                    • 11.03.2017
                    • 403

                    Natürlich gibt es mehr zu verfeinern. Ich hatte dem Walwal sogar vorgezeigt. Weißt du was er mir schrieb? Einer der vielen Möglichkeiten.

                    Na dann


                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AL130.jpg
Ansichten: 158
Größe: 173,0 KB
ID: 693051 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: KE.jpg
Ansichten: 147
Größe: 168,4 KB
ID: 693052
                    Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden

                    Kommentar

                    • Markus213
                      Registrierter Benutzer
                      • 11.03.2017
                      • 403

                      hier noch mit Kursor


                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mit Kursor.jpg
Ansichten: 171
Größe: 108,6 KB
ID: 693056
                      Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden

                      Kommentar

                      • BigBox
                        Registrierter Benutzer
                        • 25.12.2006
                        • 639

                        Markus213 Jürgen hat ja recht. Letztlich ist das alles doch nur eine Simulation.
                        der Rest erfolgt dann vor Ort am Hörplatz

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X