Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

neues Projekt mit WS17E (ähnlich Quintett)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • studiowork
    Registrierter Benutzer
    • 21.11.2002
    • 284

    neues Projekt mit WS17E (ähnlich Quintett)

    Guten Abend,

    da ich nun einige WS17E 8 Ohm nach meinem Ripol Projekt übrig habe, überlege ich nun
    mir was eher Brauchbares zu bauen :-)
    Mir schwebt da was ähnliches wie eine Quintett vor...
    Was denkt Ihr würde sowas mit den WS17E auch machbar sein?

    lg Studiowork
  • Dieter1337
    Registrierter Benutzer
    • 11.05.2015
    • 111

    #2
    Da hat Visaton bereits etwas für dich vorbereitet.

    Guck dir mal die NoBox 170 an. Ist eigentlich genau das, was du willst. Ein Dipol mit vielen Treibern. Ob es mit deinen bereits vorhandenen 8 Ohm Treibern auch klappt lässt sich ja mit einer Simulation herausfinden. Vllt Uwe nochmal bzgl. des Einflusses der Schallwand fragen.

    Kommentar

    • FZZ
      FZZ
      Registrierter Benutzer
      • 01.11.2015
      • 211

      #3
      WS170 CB

      Heyho,
      sicher nicht HIGHEND aber ich habe mal um zwei alte 32 Liter Gehäuse zu nutzen den 8 Ohm da reingeschraubt. Eine einfachste Weiche dazu und auch wenns manchen schaudert,
      das Dingen klingt einfach richtig gut.
      Angehängte Dateien

      Kommentar

      • Pollton
        Registrierter Benutzer
        • 06.02.2015
        • 142

        #4
        Hallo Studiowork,

        machbar ist vieles. Die WS17E-8 brauchen viel Volumen, mit mehreren Treibern wird das Gehäuse sehr groß, oder alles über GHP laufen lassen. Könnte man ja mal simulieren. Oder, die Clou wäre auch eine Möglichkeit. Die NoBox mit den 8 Ohm Chassis müsste auch funktionieren.


        @FZZ
        Eine einfachste Weiche dazu und auch wenns manchen schaudert,
        das Dingen klingt einfach richtig gut.
        In meinen Augen sieht die Simulation sehr gut aus, etwas wenig Wirkungsgrad, aber wenn nicht mehr benötigt wird, ist ja alles gut.

        Gruß
        Werner

        Kommentar

        • UweG
          Registrierter Benutzer
          • 29.07.2003
          • 5587

          #5
          Ehrlich gesagt verstehe ich das jetzt irgendwie nicht. Für eine Quintett-ähnliche Konstruktion braucht man 10 Tieftöner, wenn ich unterstelle dass es Stereo werden soll. Im Bild sehe ich nur 2. Die können im Ripol zu wenig Pegel für den TE. Wieviel zu wenig? Würden es doppelt oder viermal so viele vielleicht tun?
          Was ist denn jetzt das Ziel? .. und wieviele W170S-8 gibt es denn? 2 oder 4 oder 10?
          Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.

          Kommentar

          • laguna 0294
            Registrierter Benutzer
            • 21.11.2011
            • 592

            #6
            Hallo
            Ich glaub,er hat nur 4 WS 17 E in 8 Ohm und das ist natürlich für eine Quintett
            ähnliche Box etwas mager,das sehe ich auch so.Was ist mit dem Hochtöner,der fehlt ja auch noch.Wenns einer Quintett einigermaßen ähnlich weden soll,würd
            ich pro Box 2 WS 17 in ein geschlossenes Gehäuse packen,für den Mittelton ist
            der AL 130 unabdingbar und als Hochton die DSM 25,dann wirds nicht ganz so teuer.Weiche für die Bässe natürlich anpassen,das ganze ca 50 Liter.
            Vielleicht simulierts mal jemand.Mein Vorschlag
            Gruß

            Kommentar

            • UweG
              Registrierter Benutzer
              • 29.07.2003
              • 5587

              #7
              Zwei 17er, ein 13er + Kalotte ist dann aber eher Alto IIIC oder Atlantis als Quintett.

              KU ginge auch noch mit dem WS17E-8, aber nicht wenn auf Maximalpegel optimiert werden soll. Soll es das?
              Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.

              Kommentar

              • laguna 0294
                Registrierter Benutzer
                • 21.11.2011
                • 592

                #8
                Uwe,man kann es drehen und wenden,wie man will,es kommt auf die Betrachtung
                an.Entweder kauft er sich noch 6 mal Ws17 plus Hochtöner,dann har er 10 Stück
                und kann dann sowas bauen,was nach Quintett aussieht wegen der Chassisan
                ordnung.Das wird eine Riesenkiste,ich glaube nicht das er das will.Deshalb
                würde ich es so machen,aber was seine Zielsetzung genau ist und was er noch
                investieren will,wissen wir noch nicht.Die Quintett klingt ja nicht nur wegen
                dem AL 130 als Mitteltöner so gut,sondern wegen der Weiche,den AL 130 haben
                andere auch.Studiowork muss es entscheiden,was er möchte,vielleicht schreibt
                er es noch.
                Gruß

                Kommentar

                • Pollton
                  Registrierter Benutzer
                  • 06.02.2015
                  • 142

                  #9
                  Wenn Studiowork 4 WS17E-8Ohm hat, dann würde sich doch die Clou anbieten.

                  Kommentar

                  • studiowork
                    Registrierter Benutzer
                    • 21.11.2002
                    • 284

                    #10
                    Ich habe zur Zeit 4 - WS17E 8 Ohm, 4 - FSR8 8 Ohm und 2 WS13E 8 Ohm...


                    Wo finde ich von der NoBox eine Boxsim Projektdatei?

                    Wie wichtig ist der nach hinten abstrahlende Hochtöner?

                    Die Nobox würde mir schon gefallen muss ja auch mit den 8 Ohm WS17E funktionieren, oder?

                    lg Studiowork

                    Kommentar

                    • laguna 0294
                      Registrierter Benutzer
                      • 21.11.2011
                      • 592

                      #11
                      Hallo
                      Gibst bei Googel direkt Boxsim Profektdatenbank ein,da findest du alle
                      Bauvorschläge.
                      Gruß

                      Kommentar

                      • studiowork
                        Registrierter Benutzer
                        • 21.11.2002
                        • 284

                        #12
                        nur nicht von der NoBox...

                        https://boxsim-db.de/?s=NoBox*

                        leider nichts gefunden...

                        lg Studiowork

                        Kommentar

                        • studiowork
                          Registrierter Benutzer
                          • 21.11.2002
                          • 284

                          #13
                          So ich hab nun eine Abwandlung der NoBox simuliert...

                          kann jemand von euch sich mal die Weiche ansehen und optimieren?
                          In richtung Bauteilkosten und Sinnhaftigkeit?

                          Besten Dank
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar

                          • Pollton
                            Registrierter Benutzer
                            • 06.02.2015
                            • 142

                            #14
                            Hallo,

                            Die Trennfrequenz zum Hochtöner ist zu niedrig und auch die Summenkurve des Hochtöners muss unterhalb der Gesamtkurve liegen.
                            Versuche mal höher zutrennen, so ca. zwischen 3-4 kHz.
                            Stellt sich noch die Frage, ob der FRS 8 nicht auch ohne HT auskommt.

                            Gruß
                            Werner

                            Kommentar

                            • studiowork
                              Registrierter Benutzer
                              • 21.11.2002
                              • 284

                              #15
                              Ja ich bin da schon dabei den Hochtöner höher anzukoppeln. Wie bringe ich den Peak bei ca. 14khz weg? Oder ist der eh schon egal?

                              Guten Rutsch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X