Alt 11.06.2019, 06:34   #1
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.523
Die Mutter aller Weichen



https://www.stereophile.com/content/...stereo-amp-and
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 07:00   #2
zymorg
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2017
Ort: Hessen
Beiträge: 266
Sieht aus also ob das Teil freie Energien zur Versorgung der Verstärker einfängt
zymorg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 16:29   #3
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 154
Und der Hochmittelton ist sogar Hochwassersicher... :-)
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 17:36   #4
Luzifer
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2007
Ort: berlin
Beiträge: 337
High End hat eben kein Ende..................
__________________
Die Menschen die diese Welt ruinieren, tragen Krawatten und keine Tattoos.
Luzifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 22:27   #5
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.804
Wenn man sich einmal die Fotos in dem Link ansieht, das ganze noch einmal für den rechten Kanal. Und alles für die kleinen Lautsprecherchen

Sauber und schön aufgebaut ist es ja, Und das Auge hört bekanntlich mit!

Meine jedenfalls.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 17:38   #6
Luzifer
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2007
Ort: berlin
Beiträge: 337
Zitat:
Und das Auge hört bekanntlich mit!
Muss ja , dann werden ja die klangfarben ausserordentlich gut sein von den Boxen,denn die Weichen werden ja von kleinen Strahlern beleutet.


S
__________________
Die Menschen die diese Welt ruinieren, tragen Krawatten und keine Tattoos.

Geändert von Luzifer (12.06.2019 um 17:48 Uhr)
Luzifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 18:22   #7
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.701
Nach einem Blick auf die Homepage kam ein Entschluß: Ich mach jetzt auch überall Preise dran

Schön gebaut finde ich die aber. Mir persönlich reicht es, wenn die verbaut und trotzdem ordentlich sind. Jeder, wie er mag.
Gut, daß alle anders sind, sonst wäre es langweilig.
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 20:32   #8
Boxenjockel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Klipphausen-Constappel
Beiträge: 175
High end - Weiche

Aber hallo ! Diese Weiche ähnelt zumindest optisch einer 250 kW Mittelwellen-Endstufe !
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	r-dresden-wilsdruff-15.jpg
Hits:	180
Größe:	34,8 KB
ID:	40900  
Boxenjockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 23:48   #9
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.804
Zitat:
Zitat von Boxenjockel Beitrag anzeigen
Aber hallo ! Diese Weiche ähnelt zumindest optisch einer 250 kW Mittelwellen-Endstufe !
Was um Himmels willen, soll das für eine Maschine sein!?
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 10:11   #10
goofy_ac
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Aachen
Beiträge: 309
Lass mich raten - der ehemalige Radio-Sender Dresden Wilsdruff?
__________________
Viele Grüße - Axel
goofy_ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 21:58   #11
kboe
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Brunn am Gebirge, Nähe Wien
Beiträge: 1.504
Also wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich die MW Endstufe nehmen

Gruß
kboe
__________________
bernie-
am Ende des Weges angelangt
Viel besser geht nicht mehr - nur anders
kboe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 22:03   #12
Boxenjockel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Klipphausen-Constappel
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von goofy_ac Beitrag anzeigen
Lass mich raten - der ehemalige Radio-Sender Dresden Wilsdruff?
Ja, so ist es ! Ich war zum Tag des offenen Denkmals (die Technik stammt aus den Fünfzigern, von manchen Neuerungen einmal abgesehen) in der Senderhalle. Dort leuchteten Neonröhren, obwohl sie gar nicht angeschlossen waren ! Bei voller Leistung konnte man den Modulationstrafo nicht nur hören, sondern ein Stockwerk höher (er ist im Keller) bei den Bässen auch spüren ! Selbst vom Horn von Afrika gab es Empfangsberichte ! Das waren aber auch die letzten Stunden dieses Senders. Obwohl die Anlage unter Denkmalschutz steht, soll die Antenne abgerissen werden. Dagegen läuft aber eine Online Petition.
M.f.G., Rainer.
Boxenjockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2019, 17:49   #13
Boxenjockel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Klipphausen-Constappel
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von kboe Beitrag anzeigen
Also wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich die MW Endstufe nehmen

Gruß
kboe
Ja, hallo, für die 250 kW NF reichten dort zwei Röhren (sogar Gegentakt - A -Betrieb, wegen geringeren nichtlinearen Verzerrungen (!) , allerdings bräuchtest Du dann 10.000 Volt Anodenspannung und die Heizung zieht 200 A PRO Röhre ! Diese sind Mannshoch & wassergekühlt. Vorverstärker und Treiber (bei den Modulationsspitzen leuchteten diese Röhren blau auf ) sind natürlich ebenfalls notwendig...
P.S.: Gehe heute noch zur Versammlung wegen Erhalt eben dieses Senders inkl. 153 m -Antenne, ca. 5km Luftline von hier.
M.f.G., Rainer
Boxenjockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2019, 18:02   #14
goofy_ac
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Aachen
Beiträge: 309
Na denn viel Erfolg für das Stückchen Zeitgeschichte!

Muss gestehen, ich hab den Sender nicht anhand der Aufbauten erkannt - das zu behaupten wäre ein wenig zu vermessen gewesen
__________________
Viele Grüße - Axel
goofy_ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2019, 18:54   #15
zymorg
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2017
Ort: Hessen
Beiträge: 266
Läuft der Sender noch und kann ich den besichtigen? Ich liebe sowas
zymorg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.