Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Visaton Megamonitor ( JBL 4350 )

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Markus213
    Registrierter Benutzer
    • 11.03.2017
    • 339

    #46
    Was mir bei den Japaner gefällt ist, das die bessere hälfte nur wenig zu sagen hat, was für den Mann wichtig wäre

    <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/xYZtfXnGRm0" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

    Zuletzt geändert von Markus213; 27.09.2020, 20:30.
    Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden

    Kommentar

    • Markus213
      Registrierter Benutzer
      • 11.03.2017
      • 339

      #47
      Zitat von jido74 Beitrag anzeigen
      ......

      Das ist ja eigntlich das was mich optisch anmacht ...wenn die liegen ...so Protzich dominant ...schon fast vulgär :-)

      Gruß Der Guido
      Genau sehe ich es auch. Wenn man eine perfekt entwickelten Lautsprecher braucht, so kauft man Canton und gut ist. Als Bastler sollte man was machen, was nirgend wo zu kaufen für 1000Euro ist.

      Es ist ein großer Unterschied ob ein B100 (ein hervorragendes Chassis)spielt oder ein 25cm PAW25 Mitteltöner es macht.
      Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden

      Kommentar

      • pulsar99
        Registrierter Benutzer
        • 03.12.2007
        • 756

        #48
        Zitat von jido74 Beitrag anzeigen
        Warum hochkant... aus optischen oder akustischen Gründen ?
        ...
        Das ist ja eigntlich das was mich optisch anmacht ...wenn die liegen ...so Protzich dominant ...schon fast vulgär :-)

        Gruß Der Guido
        Für mich nur aus optischen Gründen. Wenn dir das liegend besser gefällt, ist das absolut ok.
        Ich würde TL10, TL4 und TL16 (sehr gute Wahl!) übereinander platzieren, der TL15 kann dann gerne daneben montiert sein.

        Grüße Ralf

        Kommentar

        • horr
          Registrierter Benutzer
          • 04.10.2005
          • 1801

          #49
          Das war auch mein erster Gedanke, dass der RHT13 nicht in diese Kombi passt.
          Gute Lösung mit den TL16.
          Weiter machen.
          Power Hifi mit alten Chassis macht Spaß.
          Zur Optimierung messen und ein DSP drüber.

          Ein 25iger Mitteltöner mit Horn klingt schon anders als ein 13ner mit 0,25iger Kalotte.

          Kommentar

          • music2u
            Registrierter Benutzer
            • 25.08.2008
            • 32

            #50
            Morsche!
            Zitat von Markus213 Beitrag anzeigen
            Es ist ein großer Unterschied ob ein B100 (ein hervorragendes Chassis)spielt oder ein 25cm PAW25 Mitteltöner es macht.
            Witzig, ich steige im WoZi gerade von JBL 4355 (allerdings mit dem 18Zoll statt 2x15 Zoll) um auf B100 und TIW200XS -> So groß ist der Unterschied gar nicht, wenn man auf gleichen/ähnlichen Frequenzgang entzerrt... glaubt's oder nicht...

            Die Original-JBL-Chassis können Dinge, die es heute nicht/kaum gibt: TT mit Schaumsicke, Papier-Membran und Reso um 20 Hz, TMT mit 12 Zoll und fast 100db bei 1 Watt, MHT mit 4 Zoll Diaphragma -> Bei hohen Lautstärken halt immer sehr entspannt...

            Ich hatte die Hörner ab 1200 Hz mal testweise durch den Beyma-AMT TPL150 ersetzt: Das war schon ganz großes Kino! Moderne Chassis können halt andere Dinge gut.

            Was ich sagen will: Setze Deine Chassis so ein, wie es zu Ihnen passt. Das muss nicht die JBL-Anordnung sein... Da stimme ich "horr" zu: Es geht doch um Spass, oder? Just my 5ct...

            Grüße
            Stefan

            Kommentar

            Lädt...
            X