Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heimkino mit Atlas Compact

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Mr Bombasti
    Registrierter Benutzer
    • 25.07.2011
    • 171

    #46
    Ok, dann ist das die abschließende Version (Anlage). Den Rest muss dann der AVR machen. Durch die Boxenhalterungen kommen die BIJOUs ja auch ein paar cm von der Wand weg.

    Vielen Dank walwal, du hast mir wirklich sehr geholfen!

    Damit steht das Projekt in der Theorie weitestgehend. Jetzt muss die Wohnung erst einmal renoviert werden. Das wird noch etwas dauern. Sobald ich mit der Ausführung beginne, werde ich berichten.
    Angehängte Dateien

    Kommentar

    • Mr Bombasti
      Registrierter Benutzer
      • 25.07.2011
      • 171

      #47
      Hallo,

      ich habe kürzlich irgendwo gelesen, dass eine hohe Impedanz im Hochtonbereich problematisch sein könnte. Bei den von mir geplanten BIJOUs 170 WG mit DSM 25 steigt die Impedanz durch die Spule (0,1 mH, 0,35 Ohm) bei 20 kHz auf 22 Ohm. Ist das tatsächlich problematisch oder zu vernachlässigen? Es soll ein normaler AV-Receiver (und kein Röhrenverstärker) eingesetzt werden.
      Angehängte Dateien

      Kommentar

      • Mr Bombasti
        Registrierter Benutzer
        • 25.07.2011
        • 171

        #48
        Ok ich habe jetzt herausgefunden, dass ich die Impedanz mit einem Widerstand in dem Bereich etwas senken kann. Weiß nur nicht genau, ob notwendig
        Angehängte Dateien

        Kommentar

        • walwal
          Registrierter Benutzer
          • 08.01.2003
          • 25925

          #49
          Der Impedanzanstieg ist nur bei Röhre oder manchen Class D störend.

          Kommentar

          • Mr Bombasti
            Registrierter Benutzer
            • 25.07.2011
            • 171

            #50
            Okay, danke!

            Kommentar

            • Mr Bombasti
              Registrierter Benutzer
              • 25.07.2011
              • 171

              #51
              Würden bei der Weiche die beiden 10-Watt-Wiederstände reichen? Oder sollte man 20 Watt nehmen bzw mehrere Widerstände parallel nehmen?

              Kommentar

              • Mr Bombasti
                Registrierter Benutzer
                • 25.07.2011
                • 171

                #52
                Hallo zusammen,

                ich bin so gut wie fertig mit der Renovierung und werde bald mit dem Boxenbau beginnen. Bisher hatte ich vor, die Bijou 170 WG mit DSM 25 als Effektboxen für meine Atlas Compact zu bauen. Ich frage mich aber inzwischen, ob die Studio 2 (dann ggf. ebenfalls mit DSM 25) nicht auch ausreichen würde. Die Frau würde dies auf jeden Fall begrüßen, da kleiner. Der Raum ist zwischen 40 u. 50 qm groß und die Effektboxen würden auf "small" laufen. Was meinen die Profis? Bedarf es der Bijou oder würde die Studio 2 pegelmäßig ausreichen?

                Gruß
                Basti

                Kommentar

                • walwal
                  Registrierter Benutzer
                  • 08.01.2003
                  • 25925

                  #53
                  Die B 170 kann 5 dB mehr als Max-Pegel, kannst sie ja kleiner bauen. MIR reichen die kleinen völlig.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X