Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ARTA, Einstellung der Produktpflege

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • ente
    Registrierter Benutzer
    • 02.02.2004
    • 558

    ARTA, Einstellung der Produktpflege

    Ivo hat sich nach langen Überlegungen entschlossen, die Weiterentwicklung und Pflege von ARTA einzustellen. Ich war traurig über Ivos Entscheidung, kann sie aber nachvollziehen. Alles hat seine Zeit und ich gönne ihm seinen Ruhestand von ganzem Herzen.

    Seinen Entschluss hat er nunmehr auf der ARTA-Homepage publiziert:
    - Einstellung des Verkaufs von Lizenzen am 31.03.2024
    - Zugang auf die ARTA-Homepage bis 28.02.2025

    Alle Informationen der ARTA-Homepage werden aber auch nach dem 28.02.2025 zugänglich sein und in eingeschränktem Maße wird es weiterhin eine Betreuung der Hard- und Software geben. Ferner gehe ich davon aus, dass ARTA auch ohne aktive Pflege noch viele Jahre ohne Einschränkungen lauffähig bleiben wird.

    Die internationale Lautsprecher-Selbstbaugemeinde hat Ivo viel zu verdanken. Er war einer der Ersten, die uns professionelle Lautsprechermesstechnik zugänglich gemacht haben. Er war auch stets offen für Anregungen und ist auf viele unserer Wünsche eingegangen, wie z.B. die Max-Pegelmessung, Anbindung eines Drehtisches und etliches mehr. In Kenntnis der Kundenliste und einem Teil des Schriftverkehrs weiß ich, dass darunter auch viele namhafte Profis zu finden sind.

    Beklagen wir uns also nicht, sondern danken Ivo für ARTA und 20 Jahre Unterstützung des Lautsprecherselbstbaus.

    Gruß
    Heinrich

    Wenn es die letzte Minute nicht gäbe, würde kein Projekt je fertig!
  • VISATON
    Administrator
    • 30.09.2000
    • 4467

    #2
    Hallo Heinrich,

    vielen Dank für die Informationen.

    Vielen Dank auch für deinen und Ivo's Support über einen so langen Zeitraum. Wir haben Arta immer gern benutzt, weiterempfohlen und benutzen es nach wie vor gerne.

    Wir wünschen euch und speziell Ivo noch viel Freude und einen entspannten Ruhestand!


    Die gesamte Visaton Entwicklungstruppe!
    Admin

    Kommentar

    Lädt...
    X