Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alto 3G Plus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • polikot
    Registrierter Benutzer
    • 30.05.2010
    • 32

    Alto 3G Plus

    Hallo,

    ...würde jemand von den Profi´s einen Blick darauf werfen, und auch gegebenfalls korrigieren?

    Vielen Dank
    Angehängte Dateien
  • jama
    Registrierter Benutzer
    • 19.07.2009
    • 4889

    #2
    nur ein kleiner zusatz.(in rot)...
    keramik widerstände reichen.
    elko spezial für die w100s...
    Angehängte Dateien
    • ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
    • „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

    deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.

    Kommentar

    • Masuuk
      Registrierter Benutzer
      • 24.11.2009
      • 657

      #3
      <-- kein Profi, aber Badewannen-verlauf kann man auch mit dem Verstärker einstellen

      // Die gestrichelte ist deine Variante

      // Das hochladen der Datei alto 3g...bpj ist Fehlgeschlagen, keine Ahnung warum das Forum die Datei nicht frisst.

      mfg Masuuk
      Angehängte Dateien

      Kommentar

      • walwal
        Registrierter Benutzer
        • 08.01.2003
        • 27045

        #4
        Ich finde die Originalweiche völlig ok. Badewanne ist was anderes. Die leichte Senke im Mittelhochton ist hörphysiologisch sinnvoll und hat sich auch bei "Sonja" bewährt. Vor den HT sollte aber noch 1 Ohm kommen.

        Baue die Box mal so auf und höre. Die Chassisausschnitte bei W 100 innen unbedingt aufweiten und statt Sonofil Akustikschaum oder - Steinwolle nehmen, etwa 3 cm dick. Besser das MT-Volumen vergrößern.
        „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

        Alan Parsons

        Kommentar

        • jama
          Registrierter Benutzer
          • 19.07.2009
          • 4889

          #5
          Masuuk,
          dein ef-gang macht ein buckel,das hört sich agessiv an.
          was walwal schrieb ist ok.
          • ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
          • „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

          deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.

          Kommentar

          • Masuuk
            Registrierter Benutzer
            • 24.11.2009
            • 657

            #6
            der UR-Fgang macht doch auch ein Buckel? - aber wie gesagt ich bin kein Profi^.^

            Mein Vorschlag beruht übrigens auf der Aria 2 light.

            Kommentar

            • LANDO
              Registrierter Benutzer
              • 10.12.2004
              • 2186

              #7
              Hi

              und wenn Du Du den W100 noch nicht gekauft hast und eine Qualitätssprung nach oben machen willst. Spar für einen Al130(M) im Mitteltonbereich.

              Damit wäre die Atlantis Weiche ein sehr Anhaltspunkt.

              Gruß
              Musikzimmer:
              B&G Matrix Magnetostat, Studio1 plus aktiven Tiefton (jeweils 2 x GF200)
              Hörzimmer mit Solitude
              Heimkino 2 mit Beamer: 5mal Acoustic Research AR15 mit TL-Sub
              Reckhorn A 404

              Kommentar

              • polikot
                Registrierter Benutzer
                • 30.05.2010
                • 32

                #8
                vielen Dank an Euch ... (auch nicht Profi´s)

                @walwal

                Besser das MT-Volumen vergrößern
                Warum vergrößern, und wie groß sollte denn das MT sein?

                Kommentar

                • walwal
                  Registrierter Benutzer
                  • 08.01.2003
                  • 27045

                  #9
                  Weil man das besser mit Absorptionsmaterial füllen kann. Mache je Chassis 4 Liter und fülle 2-3 L mit Akustiksteinwolle oder Akustikschaum.

                  Das verändert den F-Gang minimal, 0,5 db, kannst den 100 µF auf 120 erhöhen. Wird aber wohl nicht nötig sein. Test ist schnell gemacht, einfach den 20 er parallel zuschalten.
                  „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

                  Alan Parsons

                  Kommentar

                  • polikot
                    Registrierter Benutzer
                    • 30.05.2010
                    • 32

                    #10
                    OK verstehe....

                    Habe alle Maßnahmen in der Simu geändert. Hier die Änderung.
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar

                    • jama
                      Registrierter Benutzer
                      • 19.07.2009
                      • 4889

                      #11
                      schon erwähnt:
                      die 0,47micro unterdrückt die reso vom w100s bei 7k!
                      • ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
                      • „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

                      deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.

                      Kommentar

                      • polikot
                        Registrierter Benutzer
                        • 30.05.2010
                        • 32

                        #12
                        richtig.....

                        wo genau bekomme ich die mirco Kondi her?

                        Kommentar

                        • polikot
                          Registrierter Benutzer
                          • 30.05.2010
                          • 32

                          #13
                          Sind doch keine Standardgrößen oder?

                          Kommentar

                          • jama
                            Registrierter Benutzer
                            • 19.07.2009
                            • 4889

                            #14
                            doch normalisiert.
                            Angehängte Dateien
                            • ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
                            • „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

                            deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.

                            Kommentar

                            • polikot
                              Registrierter Benutzer
                              • 30.05.2010
                              • 32

                              #15
                              Hallo,
                              habe den Rohbau der Boxen fertig, inkl. Bautipps von Euch.
                              Konnte nicht widerstehen, und musste nach dem Einbau der Elektronik sie mir
                              gleich anhören.

                              Bin vom Klang etwas enttäuscht. Sehr sehr bedeckt und nicht so klar, wie ich es mir erhoffte. Ich dachte eine Kombi aus MT-HT-MT, wirkt etwas Lebendiger und detaillierter. Ginge dies vielleicht mit einer veränderten Weiche?
                              Oder liegt es wirklich nur an den W-Chassis.

                              Und ich hätte gerne gewusst, warum es keine AL 100 gibt? Oder soll das der TI sein.

                              vielen Dank
                              Angehängte Dateien

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X