Zurück   Visaton Diskussionsforum > Elektronik

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.07.2020, 17:38   #31
Sync204
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2014
Ort: München
Beiträge: 67
Vielen Dank, ich habs gerade selber festgestellt! Danke für den Schaltplan, ich konnte keinen finden.
Sync204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2020, 22:45   #32
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.312
Ich habe auch noch 2 Endstufenplatinen mit MJ3001 und MJ2501 Transistoren


Die waren eigentlich nicht schlecht, habe sie aber schon ewig nicht mehr angehabt, war mal ein uraltes Selbstbauprojekt.
60 Watt an 4 Ohm bei ca. 61 Volt = in Ruhelage, und 56 Volt = bei Vollaussteuerung, . Siebkondensator ist im Schaltplan mit 63 Volt angegeben

Also man muss bei ungeregelten Netzteilen immer noch ein paar Volt abziehen im Betrieb. Trotzdem ebenfalls sehr knapp bemessen.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2020, 00:36   #33
Sync204
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2014
Ort: München
Beiträge: 67
So, Verstärkerchen läuft jetzt wieder, mit 2x22mF 80V.
Gibts eigentlich einen speziellen Greund warum man Quasikomplimentär nicht mehr baut? Ich kann mir Vorstellen, dass der Klirr besser unterdrückt wird wegen ähnlicher Kennlinien. trotzdem baut man heutzutage komplimentär. Warum?
Sync204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2020, 08:19   #34
Cossart
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 101
Bei der Quasikomplementärschaltung laufen die oberen Endtransistoren in Kollektor-, die unteren in Emitterschaltung mit vollkommen unterschiedlichem Verhalten, was Strom- und Spannungsverstärkung, Ein- und Ausgangwiderstand anbelangt.

Die Quasikomplementärschaltung ist nichts als eine Krücke aus einer Zeit, in man keine vernünftigen komplementären Transistoren bauen konnte.
Cossart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2020, 23:02   #35
Sync204
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2014
Ort: München
Beiträge: 67
Oh, das habe ich noch gar nicht bedacht. War bisher der Meinung, dass die Verzerrungen geringer sind weil die Endtransistoren annähernd gleiche Kennlinien besitzen. Wieder was gelernt. Naja, mir solls recht sein. Die Endstufe wurde mittlerweile nämlich gegen andere schöne Hifi Utensilien getauscht (zwei JBL 12er von annotobak)
Sync204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2020, 00:17   #36
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.983
Zitat:
Zitat von Cossart Beitrag anzeigen
Bei der Quasikomplementärschaltung laufen die oberen Endtransistoren in Kollektor-, die unteren in Emitterschaltung mit vollkommen unterschiedlichem Verhalten, was Strom- und Spannungsverstärkung, Ein- und Ausgangwiderstand anbelangt.

Die Quasikomplementärschaltung ist nichts als eine Krücke aus einer Zeit, in man keine vernünftigen komplementären Transistoren bauen konnte.
Ich lösche den Mist mal lieber, den ich hier geschrieben haben.....
__________________
Gruß Jörn

Geändert von jhohm (25.07.2020 um 08:31 Uhr) Grund: geistige Verwirrtheit
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2020, 06:07   #37
Cossart
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 101
Zitat:
Zitat von jhohm Beitrag anzeigen
Gerade die Kombination 2N3055 / 2N2955…
… ist ja auch echt komplementär und nicht nur quasi.
Cossart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2020, 08:29   #38
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.983
Zitat:
Zitat von Cossart Beitrag anzeigen
… ist ja auch echt komplementär und nicht nur quasi.
Stimmt, da war ich verwirrt entschuldige bitte!
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.