Alt 20.07.2017, 18:40   #1
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 897
Test-CD Sinustöne und ansteigender Sinuston

Hallo, ich werde leider am Markt nicht wirklich glücklich, und suche eine TestCD mit Sinustönen mind. 25 und CD-Titel mit ansteigendem Sinuston 20-20.000Hz.

Hab mir auch den Sinusgenerator runtergeladen, aber ist auch nicht das was ich mir vorstelle

Benötige dies zum Lautsprecherabstimmen (FQ-Weiche, ...)

Hat da jemand von euch eine Idee, oder kann mir so was Brennen? Wave-Format versteht sich.

Danke,
lg
Burns ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 18:50   #2
squeeze
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: 63***
Beiträge: 2.190
Der REW hat doch einen Super generator drinne. 0hz bis 20khz in 1 hz schritten
squeeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 19:31   #3
Horrexx
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 228
NCH

http://www.nch.com.au/tonegen/index.html

Das Programm habe ich nicht probiert, da ich Linux nutze.
Aber vielleicht ist es für Dich nützlich wegen der Einstellmöglichkeiten.
___________
Peter
Horrexx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 22:43   #4
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
Oft genug von We-Ha und anderen empfohlen, nimm den hier:
http://www.satsignal.eu/software/audio.html
sweepgen funktioniert gut und ist freeware
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 18:21   #5
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 897
Dank Euch, hab mir mal die 3 Setups gezogen und werde diese demnächst ausprobieren.

lg Burns
Burns ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 19:41   #6
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 897
Hab mich für den Satsignal SweepGen entschieden
Einfachste Bedienung und in einer Zip-Datei fertig zur Installation. Auch Sinstöne sind konfigurierbar.

THX
lg Burns
Burns ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 20:23   #7
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.789
Zitat:
Zitat von yoogie Beitrag anzeigen
Oft genug von We-Ha und anderen empfohlen, nimm den hier:
http://www.satsignal.eu/software/audio.html
sweepgen funktioniert gut und ist freeware
Der ist gut. Unter anderem habe ich damit einmal einen eigenen Hörtest gemacht. Das Ergebniss, ich oder mein Kopfhörer liegen noch in der DIN 45511 Norm.

"Für Studiogeräte galten nach der DIN 45511 strengere Regeln: Hier war in einem Frequenzbereich von 80 Hz bis 8000 Hz nur eine Toleranz von 3 dB erlaubt." https://de.wikipedia.org/wiki/High_F...y#Frequenzgang
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.