Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2005, 19:43   #12
BN
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: München
Beiträge: 982
Zitat:
[i]25.000/3*d= und schon hat man seine Drehzahl für Stahl zum Bohren[/B]
Das leuchtet ein.

Speziell beim Bohren in Holz und auch beim Fräsen meine ich auch, daß die Hitzeentwicklung die maximal mögliche Geschwindigkeit begrenzt.

Bernhard
BN ist offline   Mit Zitat antworten