Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wohnung einrichten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • walwal
    Registrierter Benutzer
    • 08.01.2003
    • 25915

    #16
    Korrektur: Rockfon Sonar heißt das Produkt.

    http://produkte.rockfon.de/media/773...ar_04.2013.pdf

    Wie gesagt, über den Platten noch eine lockere Steinwolleschicht und die Absorption im Bass wird höher. Bei der großen Fläche sehr wirksam.
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von walwal; 02.09.2013, 10:49.

    Kommentar

    • frogger
      Registrierter Benutzer
      • 16.11.2003
      • 724

      #17
      Deswegen auf alle Fälle auch Bass absorbieren. Die Decke bietet sich mit der großen Fläche geradezu an. Nochmal: Nur Steinwolle an der Decke und 10 cm Stärke absorbiert im Bass zu wenig.
      Die beiden Ecken auf jedenfall mit nutzen. Bei mir hat das alleine schon einiges gebracht vor allem was die Basswiedergabe angeht. Wenn möglich nicht schräg sonder ruhig quaderförmig so das die Ecke quasi in den Raum steht und natürlich raumhoch.

      Hier gibts ein paar Beispiele:

      http://www.hoerzone.de/shop/raumakus...orber/tiefton/

      Kann man natürlich auch mit Mineralwolle realisieren dann brauchts halt wiederum eine optische verkleidung mit z.b. schalldurchlässigen Rigibsplatten,Stoff etc...
      Gruß Udo...

      Classic 200 Selection TIW300 Downfire BM12s

      Kommentar

      • walwal
        Registrierter Benutzer
        • 08.01.2003
        • 25915

        #18
        Udo, ist klar und schon erwähnt. #2.

        Kommentar

        Lädt...
        X