Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche: Kosertaler Luftverschieber

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Cpt. Jack Sparrow
    Moderator
    • 12.09.2013
    • 1315

    Suche: Kosertaler Luftverschieber

    Servus Forum,

    ich suche 2 bis 4 Luftverschieber. Wenn also jemand einen kennt, dann bitte DM.

    Viele Grüße,
    der Cpt.
    <-- hat mehr als eine Kugel in der Flinte.
    Meine Lautsprecher:
    Phobos | Titania | Portrait XL | La Belle ATM Semilight | Deimos Center | SID
  • mechanic
    Registrierter Benutzer
    • 25.07.2014
    • 1935

    #2
    Da hat sich wohl jemand bei Jörg im Kino die Kinnmuskulatur verstaucht !
    Gruß Klaus

    Kommentar

    • yoogie
      Registrierter Benutzer
      • 16.03.2009
      • 5452

      #3
      Ja, leider kann ich keine mehr vermitteln. Das habe ich sehr gerne gemacht, solange es welche gab.
      Viele Grüße aus dem Bergischen Land
      Jörg

      Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

      Kommentar

      • dalton 1965
        Registrierter Benutzer
        • 18.09.2019
        • 98

        #4
        Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
        Da hat sich wohl jemand bei Jörg im Kino die Kinnmuskulatur verstaucht !
        Ich kenne das Gefühl.Wünsche viel Erfolg.
        Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.

        Platon

        Kommentar

        • kboe
          Registrierter Benutzer
          • 28.09.2003
          • 1707

          #5
          Hallo Captain mein Captain,

          ich hab schon öfters im www gesucht aber der Koserthal scheint ein Geist zu sein...
          Was is an dem Ding gar so besonders?
          Falls du den in Erwägung zögest:
          Einen HKM XX21 könnte ich wahrscheinlich auftreiben.

          Gruß
          Bernhard
          bernie-
          am Ende des Weges angelangt
          Viel besser geht nicht mehr - nur anders

          Kommentar

          • Whoofmax
            Registrierter Benutzer
            • 16.01.2008
            • 674

            #6
            Der HKM wird zu wenig Hub machen, der Luftverschieber macht 25mm der hier kommt dem nahe, preislich leider nicht https://www.esxaudio.de/vx21pro-spl-subwoofer.html
            2 legit 2 quit

            Kommentar

            • kboe
              Registrierter Benutzer
              • 28.09.2003
              • 1707

              #7
              Was sind die 25mm Hub? Plus minus oder peak to peak?
              Der XX21 macht +- 8mm und hat mehr Fläche. Braucht halt ein ordentliches Volumen.

              Gruß
              B
              bernie-
              am Ende des Weges angelangt
              Viel besser geht nicht mehr - nur anders

              Kommentar

              • jhohm
                Registrierter Benutzer
                • 24.09.2003
                • 4542

                #8
                Zitat von kboe Beitrag anzeigen
                Hallo Captain mein Captain,

                ich hab schon öfters im www gesucht aber der Koserthal scheint ein Geist zu sein...

                Gruß
                Bernhard
                Moin,

                der Koserthal war vor 3 Jahren hier das letzte mal, ich denke, von ihm wird nichts mehr kommen....
                ...Gruß Jörn

                Kommentar

                • yoogie
                  Registrierter Benutzer
                  • 16.03.2009
                  • 5452

                  #9
                  Koserthal ist kein Geist.
                  Habe noch einige Mails von ihm. Für die Aktion 500 Luftverschieber in China produzieren lassen und zu importieren hat er meinen höchsten Respekt. Mir wäre das viel zu heikel und aufwändig.
                  Der Luftverschieber hat eine 3“ Schwingspule mit 45 mm Länge. Was der damit an Hub macht, noch im Magnetspalt oder drüber kann man sich dann überlegen.
                  Jedenfalls bin ich froh, ein Paar davon zu haben. Bodyshaker im Sitzepodest habe ich noch nie vermisst.
                  Wenn Besuchern ein: „Das möchte ich auch!“ von den Lippen kommt, dann freut es den Sub Besitzer
                  Viele Grüße aus dem Bergischen Land
                  Jörg

                  Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

                  Kommentar

                  • kboe
                    Registrierter Benutzer
                    • 28.09.2003
                    • 1707

                    #10
                    Zitat von yoogie Beitrag anzeigen
                    500 Luftverschieber in China produzieren lassen und zu importieren
                    OK das erklärt das Nichtvorhandensein im www.
                    Wird wohl niemand so schnell verkaufen.

                    Gruß
                    B
                    bernie-
                    am Ende des Weges angelangt
                    Viel besser geht nicht mehr - nur anders

                    Kommentar

                    • CBM
                      CBM
                      Registrierter Benutzer
                      • 15.01.2003
                      • 372

                      #11
                      Hallo,
                      den Luftverschieber wird man wohl nicht bekommen.
                      Es gibt aber das Orginal, ich vermute mal, daß er nach dem Vorbild gebaut wurde.
                      Stereo Integrity HT 18
                      Die Daten der Treiber sind fast 100%ig identisch.

                      Gruß Thomas

                      Kommentar

                      • blaueelise
                        Registrierter Benutzer
                        • 23.10.2012
                        • 510

                        #12
                        Ich denke dass der Dayton vergleichbar ist
                        https://www.soundimports.eu/de/dayto...o-um18-22.html

                        Habe noch 2 im Keller liegen, aber man tut sich schwer diese zu verkaufen... Als Ripol funktionieren sie wohl sehr gut und auch in 200Liter CB wie bei Jörg schon gehört.

                        Kommentar

                        • walwal
                          Registrierter Benutzer
                          • 08.01.2003
                          • 26038

                          #13
                          Richtig, teurer, aber wohl auch besser.

                          http://abload.de/img/tieftnerjvuuj.png

                          https://www.aktives-hoeren.de/viewtopic.php?p=109174

                          „Audiophile verwenden ihre Geräte nicht, um Ihre Musik zu hören. Audiophile verwenden Ihre Musik, um ihre Geräte zu hören.“

                          Alan Parsons

                          Kommentar

                          • CBM
                            CBM
                            Registrierter Benutzer
                            • 15.01.2003
                            • 372

                            #14
                            Genau aus dieser Tabelle habe ich den Vergleich gezogen, danke walwal.
                            Mit 200 Dollar ist er auch noch bezahlbar.

                            Kommentar

                            • Whoofmax
                              Registrierter Benutzer
                              • 16.01.2008
                              • 674

                              #15
                              Dann wär der Dayton gar nicht verkehrt, ich hab zwei 12" ultimax unter der Couch, da mussten die TIW300 bei mir im Vergleich bis 100Hz, leider das Feld räumen..
                              2 legit 2 quit

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X