Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Concorde MK3 - ohne WG leise, hohe Töne unhörbar am Hörplatz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • djm
    djm
    Registrierter Benutzer
    • 14.07.2015
    • 11

    Concorde MK3 - ohne WG leise, hohe Töne unhörbar am Hörplatz

    Hallo zusammen,

    habe diesen Lautsprecher vor einiger Zeit gebaut, nur ohne Waveguide.Tips von WalWal flossen da hinein und die Weiche ist die 'High End' Weiche von Strassacker.

    Der Umbau auf Waveguide ist mir definitiv zu aufwändig. Bin aber auch überhaupt nicht umzufrieden sogar extrem begeistert aber... Eine Sache macht mich aber alle! Ich hatte vorher eine Trinity RS 4 aus Anfang der 90er mit der Dsm50 /25 Kombi und nun stelle ich fest das zb eine im Hintergrund gespielte Triangel in einem Yusuf Song am Hörplatz nicht zu hören ist! Gehe ich näher an den Lautsprecher heran ist der Ton klar definiert zu hören. Am Hörplatz nix! Die alten Boxen konnten den Ton problemlos zum Hörplatz bringen. Es spielt auch keine Rolle ob ich Eingemessen höre oder ohne jegliche Beeinflussung.

    Die Concorde deklassiert die alte Trinity ansonsten in allen Bereichen um Welten aber so was macht mich verrückt. Schlimm ist das ein Freund sich die Quadral Plus Nine geholt hat und dort der Ton selbst bei geringer Lautstärke präsent ist. Sie hat ein Waveguide.(Ich persönlich finde die Concorde trotzdem überlegen)

    ​​​​Unsere Elektronik und die Art des Zuspielens sind fast identisch und wir konnten im Vergleich keinen wirklichen Unterschied unserer Komponenten zu Tage bringen.

    Bleiben zB Kabel. Sind hochwertig aber nicht übertrieben teuer. Aber hat das diesen Effekt? Der Raum? Oder bin ich mit 50 (geübter Hörer und Hobbymusiker) schlichtweg plötzlich zu alt um diesen Ton mit einer normalen 'Kallotte' herauszuhören?

    Übertönt die Concorde schlicht feine Details im Hochton? Wirkt der Waveguide genau so das diese feinen, leisen Geräusche auch plötzlich Teil der Musik im Vordergrund werden?

    Vielleicht eine dumme Frage zu einem vielleicht unwichtigen Thema aber ich denke hier sind einige von euch auch äußerst detailverliebt und können mir ein sinnvolles Statement dazu geben! :-)

    Viele Grüße,

    Markus
  • walwal
    Registrierter Benutzer
    • 08.01.2003
    • 25801

    #2
    Kabel sind definitiv nicht Schuld. Raum wohl auch nicht, aber welche Weiche hast du verbaut? Mk3 oder die für Con WG?

    Und ein Fehler im Aufbau der Weiche ist auch denkbar.
    Zuletzt geändert von walwal; 28.07.2021, 08:21.

    Kommentar

    • djm
      djm
      Registrierter Benutzer
      • 14.07.2015
      • 11

      #3
      Guten Morgen und lieben Dank für deine schnelle Antwort :-)

      Es ist die Weiche der Mk 3. Jedoch habe ich alle Teile verbaut die Strassacker auf deren Seite angibt. Die Weiche wurde von mir und einem Kollegen gebaut, frei verdrahtet und zweimal geprüft. Ich glaube eher in der Richtung nicht an einen Fehler. Aber ausschließen kann man das natürlich nicht.

      Der Ton ist ja gut vernehmbar solange ich vor der Box sitze. Also wird er zumindest nicht verschwiegen.

      Verzwickt!

      ​​​​​​

      Kommentar

      • djm
        djm
        Registrierter Benutzer
        • 14.07.2015
        • 11

        #4
        Höre ich recht laut kommt er auch so langsam hervor

        Kommentar

        • djm
          djm
          Registrierter Benutzer
          • 14.07.2015
          • 11

          #5
          Aber an dich mal somit eine Bitte! Es geht um den Song Nr. 6 'The End' Auf Yusuf - An other cup. Sobald er anfängt zu singen ist rechts eine Triangel oder etwas vergleichbar klingendes zu hören. Sie spielt einen Rhythmus mit.
          Es wäre einfach mal interessant zu wissen ob du oder andere Concorde Besitzer mit oder ohne Waveguide bei einer moderaten Lautstärke diesen Ton vernehmen.

          Kommentar

          • walwal
            Registrierter Benutzer
            • 08.01.2003
            • 25801

            #6
            Mit meinen PC-LS (Infinity) höe ich rechts sehr leises Geklimpere, eher Gitarre als Triangel. Mit der Concorde kann ich das nicht prüfen, da ich da nur über CD höre.

            Es kann auch einfach so sein, dass die anderen Boxen in dem Frequenzbereich übertreiben, die DSM auf jeden Fall.

            Kommentar

            • djm
              djm
              Registrierter Benutzer
              • 14.07.2015
              • 11

              #7
              Ja, genau! Wobei die CD ja unter Yusuf erschienen ist. Die Klangqualitat dieser CD ist auch nicht die schlechteste. Wäre halt nur einfach interessant.

              Kommentar

              • djm
                djm
                Registrierter Benutzer
                • 14.07.2015
                • 11

                #8
                Ok,.. Am PC ist man ja auch recht nah. Probiere ich auch mal aus. Verrückt ist ja halt nur das dieser Ton sehr laut vernehmbar auf 4 Meter Distanz bei der Quadral Plus 9 kommt. Auch viel intensiver als bei der DSM. Da kommt einem schon der Gedanke das die Concorde eine Schwäche hat. Die Quadral ist ja recht neu und gut beleumundet. Und zwar sehr weit oben.

                Kommentar

                • walwal
                  Registrierter Benutzer
                  • 08.01.2003
                  • 25801

                  #9
                  Die Concordes sind ja gemessen, also prinzipiell ok. Kann also nur daran liegen, dass ein Fehler vorliegt oder der Klang zu richtig ist.

                  Kommentar

                  • djm
                    djm
                    Registrierter Benutzer
                    • 14.07.2015
                    • 11

                    #10
                    Vermutlich einige ich mich auf zu richtig!

                    Kommentar

                    • Kasimsi
                      Registrierter Benutzer
                      • 31.01.2012
                      • 2

                      #11
                      Hallo Markus,

                      Tidal 'The End' Auf Yusuf - An other cup ab der Sekunde 22 kann ich die Triangel hören kommt immer wieder bei den Stück vor.
                      Ich habe die Concorde WG passive und eine miniDSP DDRC-22A zwischen Vorverstärker und Endstufe als Raumkorrektur, ohne Korrektur ist die Triangel auch zu hören, hören nur ein weniger ortbar.
                      Hast die Concorde schon auf unterschiedlichen Positionen gemessen. Macht in meinen Hörraum einen riesen unterschied.

                      Gruß Karl

                      Kommentar

                      • kboe
                        Registrierter Benutzer
                        • 28.09.2003
                        • 1692

                        #12
                        Hallo djm,
                        möglicherweise ist ein ( oder beide ) Hochtöner verpolt angeschlossen?
                        Ich würde jetzt mal annehmen, dass eine Triangel sehr wohl im Bereich um 2kHz spielt, was ja in etwa die Trennfrequenz sein dürfte (?)
                        Möglicherweise hast du da eine Auslöschung?

                        Zugegeben eine etwas gewagte Vermutung, aber HT umpolen kost nix.....

                        Gruß
                        Bernhard
                        bernie-
                        am Ende des Weges angelangt
                        Viel besser geht nicht mehr - nur anders

                        Kommentar

                        • djm
                          djm
                          Registrierter Benutzer
                          • 14.07.2015
                          • 11

                          #13
                          Hallo Klaus (auch WalWal),

                          was soll ich sagen... Ich bin das Problem! Ich muß zugeben das mein Hifi Kumpel mit der Quadral mir sagte das er den Ton problemlos bei jeder Lautstärke hören kann. Wir sind beide Analysefreaks und dachten noch eine vergleichbare Hörleistung zu haben! Ich muß in den letzten Wochen stark abgebaut haben!

                          Auch bei ihm höre ich nix! Der Ton ist klar wenn ich an die Box gehe und mein Ohr hindrehe. Aber für mich am Hörplatz nicht vorhanden.
                          ​​​​
                          Das war mal besser

                          Haben am Handy gerade einen Frequenztest gemacht. Er hört tatsächlich noch Töne bis fast 18.000 Hz. Was ich als absolutes Novum mit 50 bezeichnen würde

                          ​​​​​​Bei mir war bei 13000 Feierabend. Und er reagierte extrem empfindlich auf die Töne wo ich ganz entspannt reagierte. Vermutlich weil mein Ohr eben langsam auch seine Empfindlichkeit in diversen Bereichen verliert!

                          Dieses Wissen macht mich natürlich nicht glücklich aber zumindest muss ich technisch nix ändern.... Oh man!

                          Trotzdem Danke für eure Teilnahme

                          Kommentar

                          • kboe
                            Registrierter Benutzer
                            • 28.09.2003
                            • 1692

                            #14
                            Hallo djm,
                            ich nochmal

                            Zieh mir den yusuf grad über spotify rein.

                            Ich höchstpersönlich hör da KEINERLEI Triangel. Auf der ganzen Nummer nicht.
                            Und zwar weder mit meiner durchaus brauchbaren Stereoanlage noch mit Kopfhörern.
                            Das was ich zu hören glaube, sind eher so kurze Impulse, die so klingen, als würde man 2 Suppenlöffel aufeinanderschlagen. Sind meiner Meinung nach die Schellen eines Tamburins oder sowas. Und das sind nur ganz kurze und leise Impülschen, die nicht annähernd so lang wie eine Triangel ausschwingen.

                            Möglicherweise oder sogar ziemlich sicher ist die Streamingqualität von spotify nicht die aller highendigste und mein Gehör war vor 20 Jahren auch noch wesentlich besser. Aber das ist mein momentaner Höreindruck.
                            Und mit Kopfhörer sind die Impulse leichter wahrnehmbar als über die Lautsprecher.

                            Weiß nicht, ob dir das was hilft....

                            Gruß
                            Bernhard

                            PS: hat sich überschnitten ;-) Und bei mir ist auch bei 12 - 13 kHz Ende Gelände
                            bernie-
                            am Ende des Weges angelangt
                            Viel besser geht nicht mehr - nur anders

                            Kommentar

                            • djm
                              djm
                              Registrierter Benutzer
                              • 14.07.2015
                              • 11

                              #15
                              Hallo Bernhard,

                              ​​​​​​Vielleicht ist es auch keine Triangel. Klingt so ähnlich und ist nur wenige Sekunden dort zu vernehmen. Ob das der Komprimierung zum Opfer glaub ich eher nicht. Über Kopfhörer müßte der Ton eigentlich da sein. Aber wiegesagt wenn das Alter zuschlägt dann mach​​​​​st nix

                              Das schlimme ist das mein Gehör vor ein paar Monaten bzw Wochen besser war!

                              Sch...

                              Gruß, Markus

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X