Zurück   Visaton Diskussionsforum > Projektplanung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten
Alt 10.07.2020, 14:58   #166
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.533
ich habe eine tolle Zelle gefunden: link

mit 6 zellen, die zusammen rund 80 euro kosten, hätte man 50 Prozent mehr Kapazität, als bei der verlinkten Powerbank, dazu benötigt mal halt noch die BMS 6S, ein Ladegerät miit 25,2 Volt und mit dem Erforderlichen Ladestrom und ein paar Kleinteilchen.

Aber, zunächst komme ich mit der bestellten Powerbank klar.

Gruß Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2020, 18:20   #167
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.243
Ja, die Zellen sind immerhin mit einer Schutzelektronik ausgestattet, was schon einmal etliche Sorgenfalten weniger zur Folge hat

Sonst mach das , wie Du schon sagtest, erst einmal mit der Powerbank, in der Zeit kannst Du ja in Ruhe alles weitere überlegen. Okidoki
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2020, 23:44   #168
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.243
Ich wollte noch dazu erwähnen, das ein Akkupack auch wenn es über die Akkuschutzplatine und Ladeelektronik läuft, trotzdem balanciert werden muss, wie an diesem Beispiel mit einem 4 S Akkupack etwas langatmig, aber gut gezeigt wird.Ich habe es mal bei 10 min. kopiert.

https://www.youtube.com/watch?v=KGs3ifyKa10
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.

Geändert von ubix (12.07.2020 um 00:02 Uhr)
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2020, 23:10   #169
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.243
Bin da vorhin beim herumstöbern wegen Akkus drauf gestoßen. Da werden bei Ebay 4 Stück NiMh Topcraft Akkus in der Größe D von Aldi angeboten, teils schon mit sulfatiertem Pluspol, als ungenutzt! . https://www.ebay.de/itm/4x-top-craft...cAAOSwaeBeZnj5
4 Stück für 8,50 plus Versand, und bei Aldi Nord gibt es morgen jeweils 2 neue für 2,90 € . Schon irre, was sich einige dabei so denken.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2020, 05:07   #170
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.533
Thema "Mobil"

die Boombox war gestern mehrere Stunden (4-5h) im Garten im Einsatz, ... zuerst hörten wir Radio und mit dem Satz "ich möchte mal hören was das Teil kann" holte meine Freundin Filmmusik aus dem Internet hervor, beispielsweise Superman, Titanik, Jurasic park, Starwars usw.

Absolut interessant ist dass die Boombox auch richtig gut klingt wenn man mal nicht direkt auf Achse sitzt, ... noch etwas fand ich richtig interessant: diese Hörerfahrung ist auch komplett neu für mich, draußen abgespielt ist die eingestellte mittlere Lautstärke vielleicht im Radius von 5 Meter sehr gut, schon wenige Meter mehr ist die Box schon fast nicht mehr zu hören. Sprich die Box bleibt in einem engen Radius anhörbar und nervt die Nachbarn nicht, ...

Ich muss noch etwas dran arbeiten, und zwar mache ich mir Gedanken wie ich die Einzelteile, wie Powerbank und Kleinverstärker incl Kabel und Fernbedienung transportiere. Vielleicht baue ich diese Woche noch einen schmalen Huckepack-Container, angebracht von hinten an der Boombox. Ich dachte an einen schwarzen unauffälligen Holzkasten, von oben offen, den ich dann mit Warnex beschichten würde. Das einzige was man dann tun muss wäre den Verstärker oben auf stellen und man wäre spielbereit. Die Powerbank könnte von oben in einem Gegenstück verliersicher drinstecken. Auch die Unterbringng der beiden Trafos (Ladetrafo für Powerbank und Trafo für Verstärker, wenn Netzstecker vorhanden) macht mir noch Kopfzerbrechen. Lasse ich das Zeugs allgemein zuhause, oder kommt es mit in den Container. Da werde ich sicher auch noch Lösungen dafür finden
...
und dann ist da noch die ungeschütze Vorderseite, quasi die offene Schallwand, beim nach draußen tragen hätte ich fast einen B100 beschädigt, ich denke über ein Lochblech oder ähnliches nach, ... dies sind alles Themen die man bei Boxen im Wohnzimmer niemals dran denken würde.

Geändert von Timo (13.07.2020 um 05:19 Uhr)
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2020, 15:56   #171
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.243
Ja, einen Schutz würde ich auch besser anbringen. Es gibt so Gitter auch im Baumarkt, da müsstest Du mal schauen, ob die was passendes haben.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.