Zurück   Visaton Diskussionsforum > Allgemeines Diskussionsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.05.2020, 13:13   #16
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 45
Danke, für die Rückmeldung.
Dann werde ich mal die Boxengehäuse konstruieren. Mal schauen, wie mir das gelingt. Oder gibt es die Möglichkeit die Einzelteile, mit einem Tool, berechnen zu lassen?


Zitat:
Beim AVR würd ich Yamaha nehmen, weil der eine der besten automatischen Einmessungen hat.
Welchen könntest du empfehlen? 7.2/Dolby Atmos währe schon schön.. Ich würde um die +-500€ investieren.


EDIT: Den RX-V585 und RX-V683 hab ich auch schon angeschaut. Die Daten sehen auch sehr interessant aus.


Gruß, LeahpaR

Geändert von LeahpaR (30.05.2020 um 13:52 Uhr)
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2020, 13:19   #17
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 24.334
Musst mal vergleichen, der zB.

https://www.saturn.de/de/product/_ya...ktbeschreibung

Aber ich habe nur den kleineren mit 5.1
Die Einmessung ist genial. Mikro anschließen, starten. Eingestellt wird Abstand, Lautstärke, Phase und Frequenzgang. Zumindest ab 60 Hz.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2020, 13:30   #18
nlcarbon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.501
Der kann maximal 5.1.2 also 7-Kanal Signalverarbeitung. Wenn du 13! Kanal Signalverarbeitung willst also 7.1.4 dann muss es meines Wissens nach schon ein RX-A30XX sein. Ab 3040 kann er Atmos. Meine Empfehlung(hab ich selbst) wäre ab 3060 da ab da die Yamaha DSP zusammen! mit der nativen Atmos Tonspur nutzbar sind. Aber so ein Gerät wirst du kaum unter 1000,- gebraucht bekommen.
nlcarbon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2020, 13:40   #19
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 45
Zitat:
Der kann maximal 5.1.2 also 7-Kanal Signalverarbeitung
Das würde mir vorerst auch reichen. Ich muss halt dann testen, ob 7.2 oder 5.1.2 besser ist.

Geändert von LeahpaR (30.05.2020 um 14:50 Uhr)
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 12:41   #20
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 45
Beim Aufräumen, hab ich noch 4 FRS8-8Ohm im Kellerschrank gefunden. Ob die als Sat etwas für mich sein könnten?

Nach etwas rumsuchen, sind mir die Pinstripe und andere Projekte (FRS8+W130s) aufgefallen. Angelehnt an die Pinstripe, wegen der Kompaktheit und dem niedrigen Preis, habe ich mal Boxsim bemüht und folgendes ist rausgekommen (Anhang).

Was könnte man schnell ändern, wenn die LS an der Wand oder Frei aufgestellt werden? Würde das einen grossen Unterschied machen?

Ist das Brauchbar als Sat? Oder könnte ich die FRS8 irgendwie anders integrieren, damit es zu den Altos passt?
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj Sat-Height-FRS8_8-W130s_8.BPJ (100,8 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von LeahpaR (01.06.2020 um 13:02 Uhr)
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 14:27   #21
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 24.334
Passen tut da gar nichts. Das Abstrahlverhalten ist vollkommen anders, die müssten direkt auf den Hörplatz ausgerichtet werden.

Und der Maximalpegel ist zu gering.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 14:52   #22
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 45
Könnte man die FRS8 irgendwie anders verwerten, damit es passt? Wo könnte ich Anhaltspunkte und Ideen finden, die passen würden?
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 15:34   #23
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 24.334
Der bündelt immer zu stark.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 15:50   #24
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.770
W130S8 habe ich zwei Paare im Angebot Neu OVP 2 für 1 zzgl Versandkosten.
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 16:46   #25
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 24.334
Und die mit einer Kalotte kombiniert, passt.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 18:26   #26
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 45
Danke, für die Antworten. Das Angebot ist interessant.
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 20:40   #27
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 45
Hier mal ein kleiner Versuch mit W130S und G20SC (im Anhang). Möglichst nicht zu groß, sollte das werden. Irgendwie kommt mir der Pegel etwas niedrig vor. Aber beim Sat kommt es ja eher auf Mitte/Höhe an.

Hab leider keine Ahnung vom Weichendesign. Ich probier nur etwas rum. ^^

Falls das nicht passt, könnte mir jemand helfen, beim Anpassen der Weiche und Gehäuse?
Woran könnte ich mich orientieren?


Hier noch ein Versuch, für Alto-3-g-Sat, mit einem W130s und etwas kompakter:
http://forum.visaton.de/attachment.p...1&d=1591037833(Hochgeladen mit dem VIS Forum)

Wenn Ich die nicht so tief machen würde, ändert sich in Boxsim nix. Würde das funktionieren?



Gruß, LeahpaR
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj Alto-Sat.BPJ (104,8 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von LeahpaR (01.06.2020 um 22:03 Uhr)
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 12:19   #28
@Nite
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: Wetterau, FB- Land
Beiträge: 321
Hallo!

Ich hatte mal einen Center passend zur Alto 3G gebaut, mit den gleichen Chassis (1x W170S, 1x W100s und 1x G20SC) in Bassreflex.
Das Gehäuse hätte ich auch noch, ebenso die ausgefräste Grundplatte des G20SC.
Die Weiche wurde auch hier im Forum entwickelt, ich war sehr zufrie
den damit. Ich suche das mal raus.
//Florian
__________________
VG @Nite

Geändert von @Nite (03.06.2020 um 13:19 Uhr)
@Nite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 17:49   #29
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 45
Danke für die Antwort. Ich denke, ich habe den Alten Beitrag gefunden. Nur leider sind da keine Bilder oder sonstiges zu sehen.

http://forum.visaton.de/showthread.php?t=17017

Mein Entwurf, für den Center, sieht momentan so aus:
Das ist eine Boxsim Datei:http://forum.visaton.de/attachment.p...1&d=1591113085

Hier noch ein Versuch, mit 2 W130s anstatt 170s, nur geht die Impedanz auf 2 Ohm runter, wie könnte man das beheben?:
Das auch:http://forum.visaton.de/attachment.p...1&d=1591117257

Geändert von LeahpaR (02.06.2020 um 19:05 Uhr)
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 13:06   #30
@Nite
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: Wetterau, FB- Land
Beiträge: 321
Hallo,

ich habe eben mal im Keller gesucht- das Gehäuse habe ich noch, die Weiche auch.
Bilder kommen auch noch.

Jetzt mit Bild- Front Birke MPX geölt, Korpus Wenge Furnier, auch geölt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PICT4224.jpg
Hits:	33
Größe:	39,2 KB
ID:	44663   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PICT4221_1.jpg
Hits:	33
Größe:	55,2 KB
ID:	44664  
__________________
VG @Nite

Geändert von @Nite (03.06.2020 um 13:18 Uhr)
@Nite ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.