Alt 01.05.2020, 22:20   #1
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
Neue Idee - BG20 mit Subwoofer

Hallo ich hätte da eine neue idee...

da meine Ripole zu wenig Pegel können 16xWS25E dachte ich mir ich bau mal was neues...

Nach ein paar suchereien in den diversen Gebrauchtbörsen bin ich auf den Kenwood KEC-W112S gekommen.
Nun meine Idee 4 Stück vom Kenwood und als Mittelhochtöner den BG20 (hab auch 12 Stück) dazu...

Hat von euch schon mal diesen Kenwood verbaut? ist der brauchbar?
Preislich ist der ja sehr interessant.

hätte da vor gleich 5 Lautsprecher zu bauen...

Getrennt wird aktiv mittels mini DSP...
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 01:04   #2
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.967
Hallo,

40 EUR sind zwar wenig; aber das Xmax ist mit 4mm viel zu gering, finde ich...

Ich würde wohl eher zu dem hier https://www.just-sound.de/subwoofer/...woofer/a-50409

tendieren, auch wenn der 60 EUR kostet....
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 09:16   #3
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
wobei ich mir echt nicht sicher bin ob der nicht doch mehr macht...
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 09:20   #4
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.967
der macht vielleicht mehr, mit ordentlich Verzerrungen; aber genauso macht auch der JBL mehr...
selbst wenn Kenwood Xmax nur in eine Richtung abgegeben hat; und JBL Xmax Gesamt, so kann der JBL noch 4mm mehr Hub ausführen (50%) als der Kenwood...

Aber das mußt Du wissen; ob Dir etwas mehr Reserve 20EUR/Stk wert ist oder nicht.....
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 13:55   #5
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
Gibt's im 60 € bereich auch noch andere Leistungsfähige Subwoofer?
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 14:08   #6
Lars der 1.
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: OWL, Lübbecke
Beiträge: 1.051
Schau mal bei Mivoc nach.
__________________
Fun is not a straight line!

MfG Lars
Lars der 1. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 21:57   #7
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
https://www.just-sound.de/subwoofer/...woofer/a-48969

wär das auch was?
Kennt den jemanden?
96 db das wär ja auch nicht so schlecht...
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 22:13   #8
tabw
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: 59227
Beiträge: 188
wenn billig wichtig ist. Ich habe mal einen Dipol aus zwei 38ern von Ebay gebaut. Das waren die billigsten, die man kaufen kann - die mit der roten Sicke. 2 Stück für 65€. Machen ein einem Dipol schon richtig Lauen. Ich scheu mich ellerdings noch, mal 10 Stück davon zu bestellen
tabw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 22:19   #9
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
ich hab den Bassteil der Grand Orgue... 16 WS25E gehen zwar sehr in den Frequenzkeller nur der Pegel ist zuwenig :-)

Meine Überlegung: 8 Stück 12" im Geschlossenen Gehäuse machen sicher mehr Druck... :-)
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 22:28   #10
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
Zitat:
Zitat von Lars der 1. Beitrag anzeigen
Schau mal bei Mivoc nach.
Ja der AMW124 ist nicht uninteressant...
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 19:36   #11
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.252
Zitat:
Zitat von studiowork Beitrag anzeigen
https://www.just-sound.de/subwoofer/...woofer/a-48969


96 db das wär ja auch nicht so schlecht...
Über 150 db besser?

https://www.youtube.com/watch?v=5YvwxgYa2sw

https://www.youtube.com/watch?v=cmU6W9tm5xY
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 20:36   #12
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.613
Zitat:
Zitat von studiowork Beitrag anzeigen
ich hab den Bassteil der Grand Orgue... 16 WS25E gehen zwar sehr in den Frequenzkeller nur der Pegel ist zuwenig :-)

Meine Überlegung: 8 Stück 12" im Geschlossenen Gehäuse machen sicher mehr Druck... :-)
Wenn du richtig tief möchtest - wie mit der Grand Orgue - aber lauter, mit 8x 12" in CB, landest du, egal welche Chassis, ganz schnell bei 400 bis 500 Litern !
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 16:00   #13
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
Zitat:
Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
Wenn du richtig tief möchtest - wie mit der Grand Orgue - aber lauter, mit 8x 12" in CB, landest du, egal welche Chassis, ganz schnell bei 400 bis 500 Litern !
500 Liter bei 8 Chassis sind 62,5 Liter per Einzelchassis - mit 50-60 Liter hab ich eh gerechnet...
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 20:48   #14
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
Hab ein Angebot von 8 Stück Pioneer TS-300D4 zum selben Preis von JBL 1210 bekommen...

Nun bin ich mir nicht sicher welcher der "Bessere" ist

Kennt jemand von euch die beiden?

Lg Hubert
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 21:37   #15
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Freistadt
Beiträge: 238
so es wird nun der JBL...

erste Boxsim - Datei erstellt...
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj jbl1210.BPJ (96,9 KB, 23x aufgerufen)
studiowork ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.