Alt 12.01.2013, 12:43   #1
Anselmo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: NICHT Bei Deine Mudder Altar
Beiträge: 717
BF 32

hallo leute, weil die meisten den bf 32 noch nicht kennen hab ich gedacht ich mach euch extra fotos.
zum löten ist es schwer weil die laschen in plastik sind. man muss schnell ran weil sonst das plastik schmilzt. die laschen sitzen doof, da muss man das kabel isolieren weil es sonst über den magnet kurzschlus gibt.
über die laschen passt isolierschlauch grösse 3,2. den zieht man vor dem löten über das kabel.
die montage des BF32 wird dadurch schwierig weil das kabel fast genau auf dem durchmesser der sicke sitzt, das wird ziemlich knapp.
deshalb finde ich es besser wenn man den bf32 von hinten montiert, im bezug auf den bauvorschlag tabula, zb mit einem alublech als front.
oder ein trinkglas laminiert. wenn alles klappt mache ich ein bericht in der galerie. stay fresh.

Geändert von Anselmo (12.04.2015 um 21:35 Uhr)
Anselmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 15:54   #2
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.646
Kabelschuhe zum Crimpen helfen, sonst wird man bei sowas wahnsinnig:
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 17:18   #3
Sideshow
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Passau
Beiträge: 270
Wie schlägt sich der BF32 subjektiv so im Hochton? Kennt man einen erheblichen Unterschied zu einer Kalotte? Überleg schon ne Weile den mal ins Dayton-WG zu packen.

Fosti, bei dieser Treiberanzahl fehlt nur noch die Hardware zum Berechnen usw. für Wellenfeldsynthese
Sideshow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 17:43   #4
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.646
@Sideshow: Nö, JBL-Recke Don Keele macht das rein passiv:
http://www.xlrtechs.com/dbkeele.com/CBT.php
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 23:04   #5
Markus213
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2017
Ort: 13403
Beiträge: 55
Das ist die Idee: je sechs Stück in die A-Säule fürs Auto angetrieben mit drei TPA3116. Morgen kaufe ich mir die Verkleidung für A Säule und 12 x BF32
__________________
Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden
Markus213 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 09:36   #6
zxlimited
Moderator
 
Registriert seit: 03.2010
Ort: Gechingen
Beiträge: 2.268
Und welchen DSP nimmst Du dafür, der mindestens 14 Ausgangskanäle hat?
zxlimited ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 10:00   #7
Cpt. Jack Sparrow
Moderator
 
Registriert seit: 09.2013
Ort: Erfurt
Beiträge: 1.170
Ist es nicht möglich, die DSPs kaskadierend aufzubauen? Zum Beispiel:

Erstes DSP splittet in vier Kanäle, vier DSP dahinter splitten in bis zu sechzehn Kanäle? Oder bin ich da auf dem Holzweg?
__________________
<-- hat mehr als eine Kugel in der Flinte.
Meine Lautsprecher:
Phobos | Titania | Portrait XL | La Belle ATM Semilight | Deimos Center
Cpt. Jack Sparrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 10:14   #8
albondiga
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: HH
Beiträge: 1.109
Man könnte einen NUC oder Laptop installieren mit zwei 7.1 USB Soundkarten.
__________________
Kerze: "Wasser soll gefährlich sein!?!". Andere Kerze: "Kannste von ausgehen!"
albondiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 10:40   #9
Markus213
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2017
Ort: 13403
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von zxlimited Beitrag anzeigen
Und welchen DSP nimmst Du dafür, der mindestens 14 Ausgangskanäle hat?

Zwei delay hat Du schon im Autoradio pro Seite und vier Kanäle bei der Mini-DSP. Dann muss ich nur noch eine zusätzliche DSP für den andern Kanal für 99 Euro oder bei Thomann für 79 Euro kaufen.

Oder ich mache so eine Leiste unter der Winschutzscheibe mit 20 Stück.
__________________
Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden
Markus213 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 15:13   #10
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.230
schade das ein bf32 nur 5 watts erträgt

er wäre ideal gewesen als tweeter ab 2k fuer den openbaffle :

http://www.visaton.de/vb/showpost.ph...2&postcount=10
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 15:19   #11
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.803
Zitat:
Zitat von Fosti Beitrag anzeigen
Kabelschuhe zum Crimpen helfen, sonst wird man bei sowas wahnsinnig:
Wahnsinn! Sieht toll aus, da braucht man ja fast keinen Tieftöner mehr

Was habe ich da gezählt, 48 oder 50 Stück? Wären 240-250 watt.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 15:26   #12
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.803
Zitat:
Zitat von Fosti Beitrag anzeigen
@Sideshow: Nö, JBL-Recke Don Keele macht das rein passiv:[/URL]
Du meine Güte, bei dem einen Lautsprecher sind ja unmengen von winzigen Chassis verbaut. Das wäre nichts für meine Nerven. http://www.xlrtechs.com/dbkeele.com/images/_MG_2364.jpg
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 21:58   #13
fabi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: -
Beiträge: 1.449
Zitat:
schade das ein bf32 nur 5 watts erträgt
Oberhalb 2kHz ist es ziemlich schwierig mit Musik 5W in einen Lautsprecher zu bekommen, man braucht einen Verstärker mit großer Ausgangsspannung. In der Praxis wird die Belastbarkeit kaum ein Problem sein. Die Spule ist auch nicht kleiner als von einem Hochtöner.
fabi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 00:44   #14
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.230
Zitat:
Zitat von fabi Beitrag anzeigen
Oberhalb 2kHz ist es ziemlich schwierig mit Musik 5W in einen Lautsprecher zu bekommen, man braucht einen Verstärker mit großer Ausgangsspannung. In der Praxis wird die Belastbarkeit kaum ein Problem sein. Die Spule ist auch nicht kleiner als von einem Hochtöner.
dann sollte diese simu ok sein ^^

http://www.visaton.de/vb/showthread....561#post448561
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.