Alt 19.12.2011, 22:07   #1
-mannimmond
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 129
Aria Light mit Asymetrisch angeordnetem Hochtöner?

Hallo zusammen,

mein nächstes Projekt im Weihnachtsurlaub wird die Aria Light mit dem DT94 sein. Die Gehäuse sind schon verleimt, jetzt geht es daran die Öffnungen zu fräsen. Da kam mir die Idee, ich könnte den Hochtöner asymetrisch nach innen versetzt anordnen. Ist das sinnvoll möglich, ihne eine Anpassung der Weiche zu machen?

Ich bin echt schon auf die Kleine gespannt.
-mannimmond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2011, 23:49   #2
istec1003
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Oben, bei Mutti...
Beiträge: 577
http://boxsim-db.de/aria-ul94/

Ansonsten mal die ursprüngliche Variante simulieren, als Referenz merken und dann mit deine Änderungen simulieren. Dann kannst du die Auswirkungen erkennen.
istec1003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 00:58   #3
Rudolf
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: 58706 Menden
Beiträge: 688
Zitat:
Zitat von istec1003 Beitrag anzeigen
Schau Dir mal an, wie da (F-Gang Richtungen) zwischen 1,5 und 5 kHz, mit Schwerpunkt bei 3 kHz, deutlich mehr Schall nach links als nach rechts geworfen wird. Im Energiefrequenzgang sieht man das nicht. Aber will man das?
__________________
Rudolf
www.dipolplus.de/Dipol_Schallwand.pdf
Rudolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 11:22   #4
-mannimmond
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 129
Alles klar, danke. Damit ist das Thema für mich vom Tisch ich bau sie symetrisch.
-mannimmond ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.