Zurück   Visaton Diskussionsforum > Galerie der Projekte

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.09.2019, 01:01   #106
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.130
Zitat:
Zitat von Bwenry Beitrag anzeigen
Das stimmt, man kann sich bei den Optimierungen auch verrückt machen.

Bei meiner vorhergehenden Box, die für mich bis jetzt die Referenz dargestellt hat, bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass mir eine lineare Frequenzgangkurve nicht so gefällt.
Das kann natürlich auch an meinem Raum liegen. Ich muss immer bei 2kHz so eine kleine Senke haben.

Gruß
Bwenry
Das ist mir persönlich auch lieber, gerade wenn man nicht sehr laut hört, ist ein bißchen Loudness ganz angenehm.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2019, 00:24   #107
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Zitat:
Zitat von ubix Beitrag anzeigen
Das ist mir persönlich auch lieber, gerade wenn man nicht sehr laut hört, ist ein bißchen Loudness ganz angenehm.

Ja, wenn man einen Lautsprecher auch bei gediegener Zimmerlautstärke längere Zeit hören kann ist es ein guter Lautsprecher.

Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2019, 12:12   #108
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Messungen und Vergleich mit Boxsim

Hallo zusammen,

hier noch einige Diagramme.
-Frequenzgangkurve Box,
-Frequenzgangkurve an der Hörposition,
-Frequnzgangkurve Hornausgang im Bereich Boden,
-Vergleich Messung mit der Simulation von Boxsim.

Ich muss schon sagen, dass
die Simulation mit Boxsim zur gemessenen Kurve schon beeindruckend ist.

Der kleine Einbruch bei 2kHz kommt vom Bespannstoff.

Gruß
Bwenry
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Frequenzgang unten.jpg
Hits:	120
Größe:	25,6 KB
ID:	41957   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Frequenzgang am Hörplatz.jpg
Hits:	107
Größe:	24,7 KB
ID:	41958   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Boxsim im Vergleich zur Messung.jpg
Hits:	123
Größe:	37,5 KB
ID:	41959   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Frequenzgang.jpg
Hits:	84
Größe:	23,7 KB
ID:	41960  

Geändert von Bwenry (14.09.2019 um 12:37 Uhr)
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 08:54   #109
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Hornreflex mit B200 nachbauen ja/nein

Jetzt nach einigen Tagen mit den Lautsprecher kann ich das Hornreflexsystem mit dem B200 wirklich empfehlen.

Bezüglich der Bedämpfung muss mann aber etwas mehr Zeit investieren.

Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 11:31   #110
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Neue Optimierung

Wollte Euch heute noch mal über eine kleine Änderung informieren.
Ich habe in der Frequenzweiche den 15 Ohm-Reihenwiderstand auf 22 Ohm verändert.
Hierdurch wird der Hochtonbereich leicht abgesenkt.
Einige Musiktitel waren doch etwas zu aufdringlich.

Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2019, 10:11   #111
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Hall zusammen,

Habe jetzt mal zum testen die beiden Bauteile für die Impedanzlinearisierung eingebaut.

Zu meiner Überraschung zerfällt das Klangbild komplett.

Warum ist das so.

Gruß
Bwenry
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot_20191220-100611_Chrome.jpg
Hits:	85
Größe:	41,1 KB
ID:	42860  
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2019, 12:29   #112
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.939
Zitat:
Zitat von Bwenry Beitrag anzeigen
Hall zusammen,

Habe jetzt mal zum testen die beiden Bauteile für die Impedanzlinearisierung eingebaut.

Zu meiner Überraschung zerfällt das Klangbild komplett.

Warum ist das so.

Gruß
Bwenry
Hallo,

was hast du für einen Verstärker? - Wenn der nämlich kritisch auf Impedanzveränderungen reagiert - i.A. Class-D_verstärker und Röhren-AMPs, dann kann sich die impedanzveränderung durch die Linearisierung als klangverändernd herausstellen
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2019, 16:39   #113
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.635
mit 6,8 ohms und 22 micro wäre es besser
hast du die Impedanzlinearisierung gut vor der 0,68 mH spule gesetzt ?


Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	f-gang.jpg
Hits:	294
Größe:	56,5 KB
ID:	42862   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	weiche.JPG
Hits:	35
Größe:	21,5 KB
ID:	42863  
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj SOLO50.BPJ (54,7 KB, 15x aufgerufen)
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2019, 20:04   #114
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Danke für die Info.

Ich habe einen Röhrenverstärker von Welter 2*18 Watt.

Ich dachte das R+C bringt immer eine Verbesserung.

Gruß
Bernd
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2019, 20:26   #115
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.635
Zitat:
Zitat von Bwenry Beitrag anzeigen
Ich dachte das R+C bringt immer eine Verbesserung.

Gruß
Bernd
normaler weise JA !!!

ich denke du hast ihn am falschen platz angesetzt
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2019, 23:48   #116
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Ich habe die R-C Teile direkt an den Eingangsbuchsen gelegt.

War das falsch.
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2019, 03:12   #117
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.635
nein , mache doch mal ein foto davon

die 33 micro sind doch bipolar ?
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2019, 09:55   #118
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
Ja.

Gruß
Bwenry
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot_20191221-095327_Gallery.jpg
Hits:	72
Größe:	402,2 KB
ID:	42866  
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2019, 10:15   #119
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.635
mmmh, foto an den eingangsbuchsen ^^

kannst du die bipolar messen ?

hat dein Röhrenverstärker von Welter 2*18 Watt ein 4 ohm ausgang ?
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2019, 11:16   #120
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 83
4 und 8 Ohm.

Ich könnte ja mal die 8 Ohm versuchen.

Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.