Zurück   Visaton Diskussionsforum > Galerie der Projekte

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.09.2019, 18:13   #46
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70


Genau!!!
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 22:25   #47
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.799
Zitat:
Zitat von Bwenry Beitrag anzeigen
Was mir persönlich ganz gut gefällt ist die leichte Senke bei 2kHz, ......
Aber woher die kommt kann ich nicht sagen. Bei der Solo 50 von Visaton ist die Senke nicht so zu erkennen.

Gruß

Bwenry
Eventuell durch den Bespannstoff? Den vielleicht einmal probeweise weglassen beim messen.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 22:33   #48
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Hallo Ubix,

das mit dem Bespannstoff kann eine Ursache sein.
Ich werde die Box demnächst nochmal ohne vermessen.

Danke

Gruß

Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 18:01   #49
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
So ich habe mir jetzt nochmal 4 Stück Dämpfungs-Vlies für die Hornreflexkanäle bestellt.
Dieses mal nicht die von Visaton sondern die ich in meinen alten Lautsprechern eingesetzt habe.
Ob die besser oder schlechter sind kann ich nicht sagen.

https://www.audax-speaker.de/index.p...articles&index[shop_articles][action]=overview&index[shop_articles][category]=44



Gruß
Bwenry

Geändert von Bwenry (05.09.2019 um 18:29 Uhr)
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 04:15   #50
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.645
Zitat:
Zitat von Bwenry Beitrag anzeigen
....
Aber das leicht hohle bei manchen Musikstü(c)ken ist noch vorhanden.
Die Ursache ist das zu kurze Horn. Ich fand diese exotischen Konstruktionen auch mal sehr anziehend. Seit ich nur noch langweilig geschlossen baue, habe ich diese Probleme nicht mehr und kann mich auf wichtigere Dinge konzentrieren, als solche Systemfehler zu eliminieren.
Optisch finde ich die LS sehr gelungen.
Viele Grüße,
Christoph
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 10:12   #51
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Hallo Christoph,

Danke

Wenn das Phänomen an dieser Konstruktion liegt und auch mit Dämmen nicht weg geht ist es natürlich nicht so schön.

Mal schauen, wenn alle Optimierungen nichts bringen
werde ich die Lautsprecher auf Bassreflexbox oder geschlossen umbauen.


Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 10:31   #52
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Ich habe meine Lautsprecher jetzt mal als geschlossen simuliert.
Sieht eigentlich auch ganz gut aus. Es scheint sogar, dass der Bass etwas tiefer liegt.


Gruß
Bwenry
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Box geschlossen.jpg
Hits:	30
Größe:	47,4 KB
ID:	41884  
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 18:52   #53
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.799
Im Grunde ist der B200 auf Grund seines hohen QTS ja eher für geschlossene Gehäuse prädestiniert. Oder relativ stark bedämpfte Bassreflexlautsprecher?
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 20:00   #54
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Zitat:
Zitat von ubix Beitrag anzeigen
Im Grunde ist der B200 auf Grund seines hohen QTS ja eher für geschlossene Gehäuse prädestiniert. Oder relativ stark bedämpfte Bassreflexlautsprecher?


Ja, da gehe ich mit.

Ich werde aber erst mal versuchen das aktuelle Hornreflex-System zu optimieren

Der Lautsprecher macht aktuell sehr viel richtig, schöne Bühne, sehr spritzig und hat schon einen sehr ausgewogenen Klang.

Einige Titel habe ich noch nicht besser bei mir gehört.

Einige Titel aber auch im Tiefbass mit Schwächen.

Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 20:19   #55
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Hallo Ubix,

was versteht Du unter stark bedämpft.
Ist meine Box (2 Beutel Visaton je Box) leicht, mittel oder stark bekämpft???

Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 21:42   #56
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Zitat:
Zitat von Bwenry Beitrag anzeigen
Hallo Ubix,

das mit dem Bespannstoff kann eine Ursache sein.
Ich werde die Box demnächst nochmal ohne vermessen.

Danke

Gruß

Bwenry
Hallo Ubix,

Mit dem Bespannstoff hattest Du Recht. Der Einfall bei 2kHz ist hierauf zurückzuführen.

Aber es ist jetzt ein Einbruch bei 200Hz vorhanden.

Die schwarze Kurve mit Bespannstoff die anderen ohne.

Gruß
Bwenry
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 21:43   #57
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 902
Wenn ich das so richtig mitverfolgt hab, geht es um einen überzogenen Bass 60-90Hz bzw der LS klingt im Bass teils hohl.

Anbei eine Simu mit vielleicht etwas überzogenem Korrekturglied in der Weiche, aber vielleicht ist es einen Versuch wert
SOLO50 Bwenry Filter 80.BPJ

lg
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 21:54   #58
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Kurven Bespannstoff

Erst mal die fehlende Kurfe zum Bespannstoff.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hobbxbox mit und ohne.jpg
Hits:	25
Größe:	41,2 KB
ID:	41886  
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 22:30   #59
Bwenry
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Plettenberg
Beiträge: 70
Zitat:
Zitat von Burns Beitrag anzeigen
Wenn ich das so richtig mitverfolgt hab, geht es um einen überzogenen Bass 60-90Hz bzw der LS klingt im Bass teils hohl.

Anbei eine Simu mit vielleicht etwas überzogenem Korrekturglied in der Weiche, aber vielleicht ist es einen Versuch wert
Anhang 41885

lg
Hallo

das Programm zeigt mir folgendes an.

´´Ist keine gültige Projektdatei dieser Version´´

Gruß

Bernry
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	deine Datei.png
Hits:	16
Größe:	267,7 KB
ID:	41887  
Bwenry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 22:39   #60
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.780
Zitat:
Zitat von Bwenry Beitrag anzeigen
Hallo

das Programm zeigt mir folgendes an.

´´Ist keine gültige Projektdatei dieser Version´´

Gruß

Bernry
Du mußt Boxsim 2.0 verwenden, dann geht es
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.