Zurück   Visaton Diskussionsforum > Gehäusebau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.04.2014, 22:28   #31
aurelian
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Zürich
Beiträge: 1.881
Thomaier
aurelian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 23:00   #32
newspeaker
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Meinerzhagen
Beiträge: 95
Kann ich mir bei den vielen Boxen die ich baue nicht leisten.
Ist mir auch zu teuer. Und macht keinen Spass.

Erst redest Du von Geld sparen und dann soll ich mir ein Regalspeaker Gehäuse für 200 Schleifen kaufen ?
Da investiere ich die Kohle doch lieber in Chassis!!!
newspeaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 23:08   #33
aurelian
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Zürich
Beiträge: 1.881
Wenn sogar mein Baumarkt in der Schweiz 4 Sorten an Furnierplatten 19mm hat (neben BirkenMPX), wird das ja in Deutschland ein leichtes sein, so was zu bekommen
3355 Furnierplatte Nussb.CN 2440x1220mm 19mm ab Lager 49.90 Fr./m²
3356 Furnierplatte Eiche CN 2440x1220mm 19mm ab Lager 49.90 Fr./m²
3357 Furnierplatte Ahorn CN 2440x1220mm 19mm ab Lager 49.90 Fr./m²
3358 Furnierplatte Buche CN 2440x1220mm 19mm ab Lager 49.90 Fr./m²
aurelian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 23:33   #34
AlphaRay
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Lauenförde
Beiträge: 2.307
Zitat:
Zitat von aurelian Beitrag anzeigen
PS: Ehrlich gesagt werde ich nie verstehen, wozu man sich die Furniererei antut. Birke MPX (gibts auch beidseitig mit anderer oberster Schicht wie Esche, Ahorn, Buche) und die Sache hat sich. Kann mir keiner erzählen, dass MDF und Furnieren viel billiger kommt (von der Arbeitszeit mal ganz abgesehen, dann ist es sowieso ein Desaster).
Es ist keine Frage der Kosten oder des Aufwands. Es ist - für mich - ein rieesen Unterschied ob ich jetzt weiß (und sehe), dass meine paar hundert Euro teure Boxen aus Plastik sind oder aus geöltem Echtholz (zudem mag ich Lautsprecher matt - ich will nicht mein ganzes Zimmer drin sehen, wenn ich einen Film schaue). Fertig bedruckte/kunststofffurnierte "Bretter" findet man ja bei jeder billigen Box und Möbel. Ein bissl Luxus muss man sich auch mal gönnen Zudem siehts schxx aus, wenn mal ne macke in ein Kunststofffurniertes Brett rein kommt.. :/ Und die Auswahl ist ziemlich beschränkt. Buche und Ahorn kann ich nicht mehr sehen... Mahagoni, Zebrano usw. kriegt man nur als Echtfurnier (Bzgl. Kosten: 5 oder 6 qm Mahagoni hat mich irgendwas um 25 € gekostet. Damit werd ich noch paar Jahre auskommen 1 qm 19er MDF kostet hier um 18 €)
AlphaRay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 23:49   #35
aurelian
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Zürich
Beiträge: 1.881
Birken MPX ist kein Kunstofffurnier, sondern Echtholz, und die vier oben erwähnten Furnier-Platten ebenso
aurelian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 23:58   #36
newspeaker
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Meinerzhagen
Beiträge: 95
Kauf dir das in fertig und werd glücklich.

Hier wurde ursprünglich nach der Methode gefragt und geantwortet.

Also lassen wir es gut sein. Bringt keinen weiter.

Schöne Grüße und viel Spass beim selber machen.
Ich bin raus.
@AlphaRay
wenn Du noch Tipps oder Fotos haben möchtest ( bin zwar nur Anfänger aber das Ergebniss spricht für sich) schicke ich dir das noch per PN

CARA
newspeaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 23:59   #37
AlphaRay
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Lauenförde
Beiträge: 2.307
Mh..finde ich langweilig. Nach jahrelangem Buche-Möbel-und-Buche-Laminat bei Eltern habe ich mir helle, eintönige und Maserlose Holzarten abgewöhnt. Eiche ist hübsch...gibts aber leider auch nur als Furnier oder sehr teures Echtholz ;-/
Es gibt so vieeeele schöne Hölzer - nur bekommt man hierzulande meistens nur diese vier bekannten als Plastik oder halt MPX
Birke und Buche gelten hier bei vielen als billig. Die billigsten Laminate und Möbel sind aus Buche (Plastik!) und Birke gibt bei Ikea...
AlphaRay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2014, 00:08   #38
newspeaker
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Meinerzhagen
Beiträge: 95
Ja z.B. Birke MPX ist superlangweilig und viel zu weich.
Da stimmt schon die Anfassqualität nicht.
Aber ist halt Geschmackssache und wer zu viel Kohle übrig hat und kein Bock drauf hat was selbst herzustellen soll halt auf die entsprechenden Anbieter mit Einheits-Look zurückgreifen.
Auch schön wenn in der Schweiz der Baumarkt beim Zuschneiden auf den Verlauf der Maserung z.B. zwischen Front und Deckel achtet.
( Das gibt es hier leider nicht)

Sorry, ich hoffe ich habe mich nicht zu sehr reingesteigert und bin noch sachlich gebleiben.

Bis dann
CARA

Geändert von newspeaker (01.05.2014 um 00:36 Uhr)
newspeaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2014, 13:18   #39
horr
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 1.734
Zitat:
Zitat von AlphaRay Beitrag anzeigen
Die billigsten Laminate und Möbel sind aus Buche (Plastik!) und Birke gibt bei Ikea...
Es ist kein Plastik sondern beschichtetes Papier:
http://www.felix-schoeller.com/de_de...ontact_254_350
horr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2014, 02:35   #40
ropf
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 837
Bezüglich "geöltes Holz" und "Anfassqualität" - was für ein Öl würdet Ihr empfehlen? Wäre diese Methode auch für Ballettstangen anwendbar , die ein angenehmes Anfassgefühl haben sollen? (häufiges Anfassen und Handschweiss)
ropf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2014, 20:52   #41
AlphaRay
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Lauenförde
Beiträge: 2.307
Ich verwende seit einigen Jahren nur noch Biopin Öl + Wachs... ist top und schadstofffrei
Holzoberflächen die oft angefasst werden müssten glaube auch guut gewachst und nicht einfach nur geölt werden..das Öl dringt ja nur ins Holz ein und vermindert die Flüssigkeitsaufnahme. Ich glaube nach paar mal drüber gehen dürfte das öl oberflächlich bereits ab sein. Werden solche Stangen und Sportgeräte allgemein (aus Holz) nicht lackiert?
AlphaRay ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.