Alt 17.10.2019, 22:53   #151
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 947
Für mich bedeutete bisjetzt Cms und Rms laut diesem Datenblatt zB:
https://www.beyma.com/speakers/Ficha.../000013447.pdf
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 09:43   #152
VISATON
Administrator
 
Registriert seit: 09.2000
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 4.341
Hallo Burns,

hier liegt leider die Krux begraben:

Es gibt einmal die Parameter nach Thiele und Small, welche Cms als Aufhängnachgiebigkeit und Rms als mechanischer Verlust der Aufhängung beschreiben. Berechnet werden diese Daten:
Cms = 10^6 / (4Pi^2*Mms*fs^2)
Rms = 1 / (Qms*2Pi*fs*Cms)
(mit Mms in g, fs in Hz, Cms in mm/N und Rms in N*s/m)

Die Werte Rms und Cms im Ersatzschaltbild sind wirkliche elektrische Widerstands- bzw. Kapazitätswerte (in Ohm und µF). Lms dann dementsprechend die Ersatzinduktivität in mH. Mittels dieser Daten soll der Lautsprecher, sowie das Gehäuse und die Bedämpfung ersatzweise in einem elektrischen Schaltbild dargestellt werden.

Leider ist die Benennung dabei manchmal gleich, was zu Verwirrungen führen kann.
__________________
Admin
VISATON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 22:01   #153
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 947
OK, das ist neu für mich , danke für die Infos

lg Burns
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 14:39   #154
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.442
Ich bin gerade dabei, die nächste Version von Boxsim zu erstellen. Es wird nur geringe Funktionserweiterungen geben, aber eine Reihe von Bugfixes.

Bekannte Bugs der Version 2.0 sind derzeit:
- Fehlerhafte Simultion bei Messung des Frequenzgangs auf der breiten Seite der alten Testbox.
- Dicke der Linien wird nicht in Boxsim.ini abgespeichert.
- Übernehmen-Button im gemeinsamen Außengehäuse fehlt.
- Platzierung des Bauteilauswahlfensters im Optimizer manchmal unglücklich
- Übernehmen der Optimiererergebnisse kann nicht rückgängig gemacht werden
- Rmd wird immer mit 0 angezeigt.
Der letzte Fehler ist seit minestestens Version 0.5 vom 20.11.2004 enthalten und wurde von mir gefunden.

Der zweite Preis für das Finden des schon am längsten unbemerkten Fehlers geht an Fraggle für den da: BR-Kanal springt in einigen Fällen bei Verwendung des gemeinsamen Außengehäuses. Diesen Fehler gibt es, seit es das gemiensame Außengehäuse gibt, also seit Version 0.9 vom 2.1.2005.

Ich finde es erstaunlich, dass sich einige Fehler über mehr als 14 Jahre unbemerkt in einem Programm halten können, obwohl es von so vielen Benutzern regelmäßig benutzt wird.

Zwei Fragen habe ich an euch:

1. Gibt es noch Bugs, von denen ich nichts weiß?

2. Ich plane, die Anzahl der möglichen Berechnungsfrequenzen auf 256 zu reduzieren. Gibt das ein Problem?
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 15:29   #155
Frankynstone
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Altdorf b Nürnberg
Beiträge: 3.909
Frankynstone eine Nachricht über ICQ schicken
AFAIR kann man nicht zwischen mit und ohne gemeinsamem Außengehäuse hin und herschalten, ohne dass die ignorierten Gehäusekanten verlorengehen. Man muss dann in den Einzelchassis stets die Beugung neu abschalten. Ich wünschte mir ja eh abschaltbare Kantenbeugung auch im gemeinsamen Außengehäuse, um Aufstellungssituationen (z. B. bündig mit TV) nachzustellen.

Warum möchtest du die Anzahl der Berechnungsfrequenzen reduzieren? Die Auflösung "fein" ist ja derzeit bei 250, insofern wären 256 sogar eine Erhöhung (intern rechnest du wohl mit mehr Frequenzen). Für eine genaue Anzeige würde ich das nicht grober haben wollen. Der automatische Optimierer kann vielleicht mit weniger Frequenzen auskommen, um schneller durchzulaufen, solange der letzte Lauf für die angezeigten Diagramme in der feinen Auflösung berechnet wird. "grob" und "mittel" habe ich in Ausnahmefällen benutzt, erscheint mir überflüssig.
__________________
PN-Box ist voll, bei Bedarf E-Mail: Frankynstone(ätt)gmx(punkt)de
Frankynstone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 16:36   #156
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.442
Ich meinte die maximale Anzahl möglicher Berechnungsfrequenzen. Die meisten Simulationen wird das nicht betreffen, weil dort Visaton-Chassisdateien und dazu passend 250 Frequenzen von 20Hz bis 20kHz verwendet werden. Da würde sich nichts ändern. Die Frage ist, ob es eine sinnvolle Anwendung gibt, bei der mehr Berechnungsfrequenzen sinnvoll sind.

Grund meines Anliegens ist, dass Boxsim derzeit eine 32-Bit-Anwendung ist und in der Speichernutzung damit begrenzt. Im Gegenzug zur Reduzierung der möglichen Anzahl an Arbeitsfrequenzen gäbe es max. 32 mögliche Chassis statt 20.

Ein paar andere neue Features snd auch geplant, aber da lasst euch überraschen.
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 16:50   #157
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.612
Ich habe immer noch das Problem, dass vom Desktop-Icon gestartet BoxSim 2.0 (oder über die Projektdatei) sich fürchterlich aufhängt (und der Rechner nicht mehr runter gefahren werden kann), aber beim direkten Starten der EXE im Verzeichnis alles problemlos läuft.
Hatten zuletzt in einem Thread (keine Ahnung welcher ) mehrere User bestätigt. Ich hatte mit dem Tip jemandem geholfen, der exakt dieses Problem hatte.
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 17:05   #158
FZZ
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2015
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 198
Zitat:
Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
Ich habe immer noch das Problem, dass vom Desktop-Icon gestartet BoxSim 2.0 (oder über die Projektdatei) sich fürchterlich aufhängt (und der Rechner nicht mehr runter gefahren werden kann), aber beim direkten Starten der EXE im Verzeichnis alles problemlos läuft.
Hatten zuletzt in einem Thread (keine Ahnung welcher ) mehrere User bestätigt. Ich hatte mit dem Tip jemandem geholfen, der exakt dieses Problem hatte.
Hallo Klaus,
dein Problem mit BoxSim kenne ich zum Glück nicht (Windows 10). Ich nehme mal an deine Projektdateien sind mit der Anwendung verknüpft, also mit BoxSim Symbol ??!!
Ich habe mir BoxSim auf die Taskleiste gelegt (Spart einen Klick ;-))
Auch habe ich BoxSim nicht unter Programme sondern die Anwendung direkt auf "C" und die Projektdateien/Chassis/Bauteile im OneDrive Ordner liegen, so steht alles immer auf allen Systemen zur Verfügung.
FZZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 17:07   #159
goofy_ac
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Aachen
Beiträge: 492
Hi zusammen

eine Verständnisfrage habe ich zum Info-Fenster „Trennfrequenzen“:
Es gibt zwei Spalten, in denen über Checkboxen Chassis ausgewählt werden können. Da es keine eindeutigen Radio-Buttons sind - für welche Anwendung macht es Sinn, beispielsweise von gewählten Chassis 1 und 2 nach Chassis 3 die Trennfrequenz zu bestimmen?
__________________
Viele Grüße - Axel
goofy_ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 17:18   #160
goofy_ac
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Aachen
Beiträge: 492
Zitat:
Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
Ich habe immer noch das Problem, dass vom Desktop-Icon gestartet BoxSim 2.0 (oder über die Projektdatei) sich fürchterlich aufhängt (und der Rechner nicht mehr runter gefahren werden kann), aber beim direkten Starten der EXE im Verzeichnis alles problemlos läuft
Mit welchem Windows bist Du unterwegs? Auf welchem Laufwerk liegt die .exe?
Ein solches Verhalten ist mir jetzt mehrfach mit pdf‘s und dem Adobe Reader untergekommen: Lag am Zusammenspiel zum einen mit Benutzerrechten (hier wäre z.B. eine Installation nicht auf einem restriktiv eingerichtetem C sondern auf erweiterter Partition / zweiter Festplatte hilfreich), zum anderen war der Virenscanner extrem scharf eingestellt, hat alle Dateien (frag mich nicht, warum nur pdf‘s) erstmal durch die Sandbox geschleust, Öffnungszeiten je pdf von 5 Minuten und mehr...
__________________
Viele Grüße - Axel
goofy_ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 19:31   #161
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.442
Hallo Klaus,
ich kann das Problem hier leider nicht nachvollziehen sondern nur mutmaßen. Meine Mutmaßung geht aber in ähnliche Richtung wie die von FZZ und goofy_ac.

Meine Vermutung wäre:
1. Du hast Boxsim zweimal auf dem PC. Die eine Installation geht, die andere nicht.
2. Die nicht funktionierende Version ist in einem Verzeichnis installiert, in dem der User keine Schreibrechte hat. Der in Boxsim 2.0 eingebaute Workaround für diesen Fall könnte in Windows-Versionen vor 10 evtl. versagen.

Abhilfe: Lösche die nicht funktionierende Version. Erstelle das Desktop-Icon neu und zeige Windows erneut, womit es .BPJ-Dateien öffnen soll.

Hallo goofy_ac,
das macht bei fast allen Boxen Sinn, die mehr als 2 Chassis haben. Eklatant wichtig ist es z.B. bei einem D'Appo.
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 20:29   #162
VISATON
Administrator
 
Registriert seit: 09.2000
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 4.341
Hi Uwe,

zunächst mal herzlichen Dank für deinen Support und die Überarbeitung des Programms. Das kann man einfach nicht oft genug sagen!

Zum Thema Bugs hätte ich noch einen kleinen:
Wird BoxSim auf zwei Bildschirmen ausgeführt und man setzt die Graphen auf den linken Bildschirm auf volle Fenstergröße und das Weichenfenster auf den rechten Bildschirm, springt das Eingabefenster für die Weichenbauteile (Spule, Widerstände etc.) immer in die rechte obere Bildschirm Ecke. Das ist manchmal etwas unkomfortabel

Ansonsten wäre ein Schalter "aktive Filter an/aus" noch ganz prima
__________________
Admin
VISATON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 22:28   #163
goofy_ac
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Aachen
Beiträge: 492
Hi Uwe

Danke, an D‘Appo hab ich nicht gedacht... leuchtet ein!
__________________
Viele Grüße - Axel
goofy_ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 22:43   #164
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 2.241
Vielleicht könnte man ja das Problem beheben, das man z.B. den BG 20 oder auch andere Breitbänder ? anscheinend nicht korrekt simulieren kann, wie ich hier des öfteren vernommen habe. Wieso funktioniert das eigentlich so schlecht?
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 23:10   #165
Frankynstone
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Altdorf b Nürnberg
Beiträge: 3.909
Frankynstone eine Nachricht über ICQ schicken
Das putzige Fensterverhalten, was der Admin beschreibt, ist mir auch aufgefallen. Ich nutze es allerdings in Kombination mit Wine unter Linux und dachte, es läge daran.

Abgesehen davon läuft es aber geschmeidig und ich hätte längst gemault, wenn es ein Problem mit Boxsim unter Linux gäbe.
__________________
PN-Box ist voll, bei Bedarf E-Mail: Frankynstone(ätt)gmx(punkt)de
Frankynstone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.