Alt 05.02.2005, 10:29   #1
geist4711
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 762
Mein 5.1-System

Seit ein Jahr ca. nutze ich nun kleine Röhren-Endstufen für die Satelliten meines kleinen 5.1-Systemes.
Nun habe Ich die passenden Satelliten-Boxen, so wie Ich sie mir vorstelle,dazu fertig
und wollte sie nun hier mal vorstellen.

Es handelt sich dabei um Frontloadet-Hörner mit einem Breitbändere (BG-20/BG-17)
und dem Ringstarhler (DHT-9) von Visaton.
Die vorderen Hörner(70b x30h x40t) sind ein wenig grösser als die für die hinteren Kanäle(nur 27hoch,sonst baugleich),
daher auch die Bestückung BG-20+BG-17.
Für den Center, habe Ich, wegen dem Platzbedarf, eine Schallwand(1,75 x1m) mit BG-20(einbauhöhe120,mittig) und besagten Ringstrahler(versetzt eingebaut) gewählt.
Der/die Subwoofer dazu,sind eigene Galerieprojekte...
Hier ein paar Bilder:

der hochtöner, sitzt, hier noch nicht eingebaut, mittig von oben befestigt vorn direkt hinter der späteren stoffbespannung.

mein center

der simulierte frequenzschrieb (boxsim) .....

im frequenzschrieb ist der aktive filter(54Hzmit12dB/okt) schon mit einbezogen, jedoch nicht, die wirkung des hornes.
zum schluss die, mittlerweile leicht modifizierte, weiche

mfg
Robert

Geändert von geist4711 (19.04.2014 um 12:32 Uhr)
geist4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 17:24   #2
geist4711
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 762
habe ein paar angaben vervollständigt...
mfg
robert
__________________
Meine Nachbarn mögen mich nicht mehr.....
geist4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 18:20   #3
johnjay82
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2002
Ort: Deutschland Hoch im Norden
Beiträge: 860
johnjay82 eine Nachricht über ICQ schicken
Hallo,

kannst du vielleicht ein paar nähere Angabe zu den FL-Hörnern geben?
__________________
Grüße
Dennis

There is something between life and death, we can´t explain. But we are able to experience it...
johnjay82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 02:31   #4
geist4711
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 762
hallo,
die Hörner machen gesammt über 100dB pegel 1w/1m
Hornfrequenz 145Hz(frei im raum)
ich hab 'nur' nach handskitze gearbeitet, aber die scan ich eben ein.........
in der skitze fehlen 2 brettchen 22x5cm die vor das LS-brett links und rechts vom trichterhals montiert werden.


zum schluss noch eine anmerkung wenn man das nachbauen will,
es ist auf die einbautiefe des treiber's zu achten (max.9cm).

mfg
robert
__________________
Meine Nachbarn mögen mich nicht mehr.....

Geändert von geist4711 (19.04.2014 um 12:32 Uhr)
geist4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2005, 14:09   #5
robroy
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2003
Beiträge: 54
Hallo Robert,

wie tief gehen die Hörner denn In-Room runter? Hast du da vielleicht ne Messung? Ist der aktive hochpass nötig, oder kann er auch weggelassen werden? Zur Not müsste ich ihn halt passiv realisieren.

Da die Größe doch recht wohnraumfreundlich ist, überlege ich ernsthaft die Dinger nachzubauen...

Gruß
Benjamin
robroy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 12:41   #6
geist4711
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 762
man kann die hörner auch ganz ohne aktivweiche 'vollbereich' laufen lassen,
denn kommt nur eben kein wirklicher bass, weil sie ja dafür nicht konstruiert wurden.
mangels mess-equipment konnte ich keine frequenzgang messeung in- oder out-room machen.
mfg
robert
__________________
Meine Nachbarn mögen mich nicht mehr.....
geist4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.