Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2019, 11:30   #3
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.796
Zitat:
Zitat von hallowach2002 Beitrag anzeigen
Hallo,
da das Verstärkermodul meines Sub12 zur Reparatur musste und beim Ausbau das Dichtband beschädigt wurde, würde ich dieses gerne ersetzen. Hat da jemand eine Empfehlung zu? Die klasssichen LS-Dichtbander sind jedenfalls zu dick. Brauche etwas < 1mm, siehe Foto.
Man nennt es auch Tesamoll, kann man leicht im Netz finden, gibt es aus diversen Materialien und in vielen Stärken.....
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten