Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.08.2018, 17:10   #24
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.645
Mikrofon vor eine Kammer (20-30cm) ungefiltert messen. Kammerresonanz mit einem PEQ runterziehen. Dann obere Trennfrequenz setzen z.B. also 80 Hz als Sub oder beim Betrieb mit dem B100 dann pro Seite ~180Hz (bei einem Ripol mit 25cm Chassis geht das meist noch). Den restlichen Tiefton dann am Hörplatz entzerren.
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten