Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.11.2017, 23:46   #12
Sv.n.K
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 323
Nabend,

Zitat:
Zitat von Opelfreak
Was genau ist das Problem an der Wohnungssituation?
Die Concorde würde das Wohnzimmer dominieren. Finde den derzeitgen Freiraum sehr angenehm und würde ihn ungern mit voluminösen Türmen zustellen. An sich ist aber für eine freie Aufstellung (mit min. 15cm Wandabstand) gesorgt

Zitat:
Zitat von Opelfreak
.., schon mal die Triniti angeschaut?
Auch schick. Behalte ich mir offen :-)

Zitat:
Zitat von Opelfreak
Alternative die Atlantis WG?
Ohh, das ist aber SEHR interessant. Bezüglich konstruktion kann ich mir da einiges abschauen.
Die Atlantis habe ich bisher nicht weiter verfolgt, da (laut BoxSim) 2xAL170 nicht so tief runter kommen wie ein TIW200XS (bei gleichen Gehäusevolumen). Bei 30Hz ist der max. Pegel um 10dB kleiner. Gerade ein Lautsprecher mit Tiefgang, fasziniert mich sehr (habe derzeit AL 130 + ER4 in vlt. 12L). Zudem würde ich gerne auch eine D'Appo-Konfiguration haben. Aber toll sehen die "Yoogie-Atlantiker" schon aus.
Hmmm... vielleich eine "Concorde XS" mit AL170-T100-KE25WG-TI100-AL170? Dann vielleicht noch mit nach hinten verstzten TT... *grübel*

Zitat:
Zitat von walwal
Die Standcouplet WG mit Subwoofer wäre eine Alternative.
Würde ungern noch eine Kasten zusätzlich aufstellen müssen.

Zitat:
Zitat von yoogie
Ein Lösungsansatz wäre ein vollintegriertes gefrästes WG in der Schallwand und dann erst die TI100 einfräsen. Kann man nur nicht gut umsetzen.
Sowas schwebt mir vor - und eine Umsetzung wird sich schon finden :-)

Zitat:
Zitat von yoogie
Warum so schmal und mit TI100? Optische Gründe? Platznot? Oder nur "willhaben" ? (letzteres ist für mich das stärkste Argument )
Zitat:
Zitat von walwal
Was kann der Ti, was der Al 130 nicht kann? Außer anders aussehen? Und kleiner sein?
Genau, er ist kleiner und verspricht eine schmalere Schallwand - was gesucht ist. Wenn sich das aber nich bewahrheitet, gehe ich wieder auf den AL130 zurück.

Grüße
Sven
Sv.n.K ist offline   Mit Zitat antworten