Alt 24.12.2010, 12:01   #1
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.327
Boxsim-Update in english language

Liebe Forumskollegen,
wie in einem anderen Thread schon angekündigt, bin ich dabei, Boxsim mal wieder zu aktualisieren. Größter Brocken dieser Update-Aktion ist die Einführung einer englischen Version.
Eine erste Fassung dazu findet ihr unter folgendem Link: Boxsim113_en.zip
Es handelt sich dabei nur um das Programm selbst. Es muss in das Verzeichnis einer vollständigen deutschen Version kopiert werden.

Weitere Neuerungen sind:
- Unter Projekteigenschaften kann man zwei Kommentarzeilen eingeben, die rechts oben in den Diagrammen angezeigt werden.
- Im Chassiseditor bewirkt "Return" immer o.k. und nicht die zuletzt gewählte Aktion

Einige weitere Neuerungen sind noch geplant, u. a. eine behelfsmäßige Simulation mit WG220.

Die aktuelle Version läuft nur bis zum 15.2.2011. Bis dorthin soll es spätestens ein neues Update gaben und im März ist die finale nächste Version geplant, dann in deutsch und englisch.

---------------------------------------------------------
Dear VISATON fans,

right in time for a christmas present the first edition of Boxsim in english language has been finished. In a sense it is a first shot since my english is good enough for frequent use but far away from a native speaker.
If you are more familiar with english language, please feel free to suggest other translations than choosen in this version. The program will be frequently updated until march 2011. During this period some new funtionality will be added and the english texts should be optimized.
The next final version is planned in march and will be publicated in a german and an english version in parallel.
To download the english version, click here: Boxsim113_en.zip
The link only contains the exe file. It must be copied into the directory of a full german version.
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.

Geändert von UweG (24.12.2010 um 22:00 Uhr)
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 20:34   #2
ente
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Schönste Stadt in Deutschland
Beiträge: 548
Hallo Uwe,

der Link scheint nicht zu funktionieren ???

Frohe Weihnacht
Heinrich
__________________
Wenn es die letzte Minute nicht gäbe, würde kein Projekt je fertig!
ente ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 22:02   #3
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.327
Uups .. da hat sich tatsächlich ein Tippfehler eingeschlichen - ist jetzt korrigiert.
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 16:37   #4
VISATON
Administrator
 
Registriert seit: 09.2000
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 4.314
Vielen Dank, Uwe, für die englische Version. War sicher viel Arbeit. Ein paar Tippfehler oder Verbesserungsvorschläge habe ich schon gefunden. Aber ich sammle noch weiter. Soll ich sie hier posten, per PN oder per Mail? Wahrscheinlich wäre es sinnvoll, sie hier zu nennen, damit nicht jeder sie immer wieder neu aufschreiben muss.

Ich habe noch eine Bitte an diejenigen, die Englisch können. Arbeitet doch mit der englischen Version, damit eventuell vorhandene Fehler möglichst schnell gefunden werden.
__________________
Admin
VISATON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 18:24   #5
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.327
Ich habe auch schon ein Feedback per Mail bekommen und einige Sachen in meiner Version schon ausgemerzt. Wenn es eine Fehlerliste gibt, nur her damit, egal wie. Wenn es sie noch nicht gibt, soll ich dann einfach mal das nächste Update publizieren?
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 16:33   #6
tkno.1
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: H
Beiträge: 5
Hallo Uwe,

erstmal vielen Dank für so ein tolles Programm wie Boxsim!!!

Ich habe einen Erweiterungsvorschlag und zwar den Umfang der aktiven Filter zu erhöhen um parametrische Equalizer usw., der Aufwand würde ja nicht so irre hoch sein schätze ich (ohne mich mit der Programmierung solcher Programme näher auszukennen).
Ganz toll wäre eine Implementierung als Blockkette mit jeweils aus einem Baukasten wählbaren Filterblöcken.
Gerade wenn man Boxen mit (digitaler) Aktivweiche simulieren möchte wären dies sehr hilfreich.
Auch beliebige Filterimpulsantworten den einzelnen Block zuzuordnen wäre cool.

Naja ist nur ein Vorschlag.


Schöne Grüße:
Thomas
tkno.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.