Alt 21.03.2011, 16:09   #1
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
Warnex Strukturlack

Hallo,

Hat einer schon mal den Warnex Strukturlack von Warnecke & Böhm verarbeitet?
Ich hätte gerade einen Subwoofer hier stehen und stelle mit das ganz nett vor. Auch für den Wohnraum.
Gibt es irgendwelche Erfahrungen, mehr wegen der Optik zu Hause?

Danke
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 17:00   #2
MjoIIniR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Wiernsheim
Beiträge: 434
Wie du die Optik zuhause finden wirst kann ich dir ned sagen

Allerdings habe ich Warnex schon verarbeitet und es ist wirklich sehr einfach. Mit der ROlle Grundieren und danach mit einer Unterbodenschutzpistole Lackieren. Man muss nur mit dem Druck bissl rumpielen und das Ergebnis wird recht gut. Ich hab die Strucktur nicht ganz so gleichmäßig hingrekriegt wie der Profi aber ich finde es geht.
Habe damit meine PA-Lautsprecher lackiert.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP1219.jpg
Hits:	4761
Größe:	47,0 KB
ID:	9559   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP1216.JPG
Hits:	3475
Größe:	135,2 KB
ID:	9560  
__________________
Tommy Emmanuel:
There's more to life than what's on television
MjoIIniR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 19:07   #3
lotron
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Niederbayern
Beiträge: 9
Hallo

Ls habe ich noch nicht damit lackiert,jedoch diverse andere MDF-Teile.Nach dieser http://www.jobst-audio.de/Sonstiges/...-tutorial2.htm Anleitung.Die Struktur mit der Unterbodenpistole nicht zu dick auftragen.
Die Optik ist Geschmacksfrage, imho für einen Sub ok.
Ich find das Zeug viel besser und robuster als diesen Granitlack aus Dosen.
lotron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 19:43   #4
MjoIIniR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Wiernsheim
Beiträge: 434
Nach eben dieser Anleitung bin ich auch vorgegangen
__________________
Tommy Emmanuel:
There's more to life than what's on television
MjoIIniR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 02:19   #5
black-hunter
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: kirchstetten
Beiträge: 6
hier noch ein bildchen meiner monitore und meiner standbox (beides mit schwarzem warnex lackiert):







der ht ist übrigens ne KE



man kann den lack auch mit einer fließbecherpistole lackieren. dafür sollte er aber zimmertemperatur haben...

edit: was ich damit sagen will: die optik ist vollkommen oke und imo sehr viel sinnvoller als was hochglänzendes, weil dort sowieso immer staub drauf zu sehen ist... außerdem sieht es gut nach studio aus
black-hunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 09:29   #6
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
Vielen Dank für die Antworten.

Vor über zehn Jahren habe ich ein Bandpass Sub gekauft. Da hieß es, es wäre ein sehr teurer Lack drauf. Käme bei Warnex ja hin, obwohl Autolack ist auch nicht billig.
Auf den VIB 170 AL KE ist VW Aquamarin Perleffekt drauf, da kostet der Liter Basislack schlappe 105€ und man braucht ja noch Klarlack, Härter und vorher natürlich 2K Füller und viel Zeit.

Die Bilder vom Sub habe ich gestern auf dem Dachboden gemacht, für den habe ich schon fast 2 Jahre ein neues Gehäuse, das würde ich dann nämlich auch direkt mit machen. Der soll nämlich zwei kleine Sateliten Boxen unterstützen, die schon die ganze Zeit Solo spielen. Inzwischen im Kinderzimmer beim Junior.

Das Licht war nicht mehr so gut abends.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0046_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	1646
Größe:	122,5 KB
ID:	9572   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0047_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	1402
Größe:	111,2 KB
ID:	9573   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0048_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	1098
Größe:	89,8 KB
ID:	9574  
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 09:38   #7
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
Der neue Sub für das Wohnzimmer ist auch schon da, soll das HK unterstützen, für Musik brauche ich den nicht. Es ist ein CT245, nicht schlagen, der Rest ist Visaton.
Momentan steht ein Probegehäuse da, das neue soll jetzt lackiert werden.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0023.jpg
Hits:	1130
Größe:	52,0 KB
ID:	9576   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0050_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	1181
Größe:	111,1 KB
ID:	9577   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0051_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	887
Größe:	46,2 KB
ID:	9578   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0024.jpg
Hits:	1128
Größe:	46,8 KB
ID:	9579  
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 15:58   #8
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
So, Warnex habe ich in der Bucht gefunden, es wäre schön, wenn ich es so hinkriege, wie hier in Net gefunden. Sorry deswegen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sub99.jpg
Hits:	2769
Größe:	85,3 KB
ID:	9582  
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 16:01   #9
Silvio
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Freising
Beiträge: 883
Hallo, dann musst Du wahrscheinlich spritzen. Beim letzten Treffen in KA hatte ich meine MB208H dabei, die sind auch mit Warnex "veredelt", allerdings gerollt. Grüße, Silvio
Silvio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 19:12   #10
istec1003
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Oben, bei Mutti...
Beiträge: 577
Was spricht gegen Hammerite Hammerschlaglack?

Habe den schonmal benutzt und finde den optisch gut! Kaschiert auch gut Stoßkanten (gespachtelt) oder kleinere Oberflächenfehler, die im Hobby bereich ja schnell mal auftreten.
Außerdem gibts den in verschiedenen Farben in jedem Baumarkt.

Ich habe immer 2 Schichten gerollt. Geruch unangenehm, nicht jede Rolle ist geeignet. Evtl mal nen Fachmann fragen welche Rolle sich anbieten würde.

Edit: Mitlerweile gibt es das Zeug auch zum spühen.
istec1003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 22:04   #11
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
Aber isch 'abe gar keine Auto, ähm, habe schon in der Bucht gefischt.

Als ich noch ganz jung war, habe ich mal ein Fahrrad mit Hammerschlaglack gestrichen das war ewig lang weich. Liegt wohl am Silikon was drin ist oder war.

Nein, die Frage stellte sich wirklich Richtung Warnex.

An Silvio's Boxen kann ich mich gut erinnern. Das sah gut aus, alles was ich von ihm gesehen habe, sah gut aus.
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 20:44   #12
agossi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Bern, CH
Beiträge: 329
Hallo,

wesentlich besser als Warnex ist ein 2K-Polyurethan-Strukturlack zu verarbeiten und hat auch eine bessere Oberflächenhärte. So sind z.B. Schaltschränke lackiert.

Der ist auch mit einer "normalen" Spritzpistole zu verabeiten, ich habe erst letzthin mit einer Sata LM2000 etwas lackiert, das ging tiptop.

Ich verarbeite sehr gerne die Lacke von Knuchel, ich weiss aber nicht, ob es die in Deutschland auch so gibt.
__________________
Gruss
Andi

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum" (Friedrich Nietzsche)
"You can blow out a candle, but you can't blow out a fire" (aus "Biko" v. Peter Gabriel)
agossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 20:59   #13
thomas_ch
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2002
Ort: d 72393 burladingen-ringingen
Beiträge: 211
Hallo Yoogi,

was sind das für stylische Füßchen unter den Standboxen?

Gruß
Thomas
thomas_ch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 21:04   #14
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
Das sind selbst gemachte Spikes.
Gekaufte haben doch viele.
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 21:14   #15
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.687
Hallo agossi,

Die Farben von Knuchel machen ja einen guten Eindruck. Die Farbkarte ist echt lecker. Schöne Farben bei.
Gegen 2k Lacke kann man ja auch nichts haben.
Allerdings habe ich soviel positives über den Warnex Lack gelesen, das ich es damit probiere.
Und ich habe ihn ja schon gekauft. Die Post muß ihn nur bringen.....
Danke für die Info. Ich merke es mir.

Gerade habe ich mir das Info Blatt zur Verarbeitung durchgelesen. Durchtrocknung 7 Tage, Basis-Härter Verhältnis 10:1, das ist aber alles anders als normaler Autolack. Soll natürlich nicht heißen, das es schlecht ist, nur anders.

Aber für das bischen Staub entfernen sollte der Warnex kratzfest genug sein. Trotzdem Danke
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.