Alt 15.02.2016, 21:55   #1
-mannimmond
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 129
Bijou zu hell abgestimmt -> Korrektur?

Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen sind jetzt frisch zusammengezimmerte Bijou bei mir im Wohnzimmer am Laufen. Mir sind sie allerdings merklich zu hell, metallisch, klar abgestimmt (die Verwandschaft mit Concorde MK3, Atlantis MK2, Quintett ist klar zu erkennen), ich bekomme allerdings die Korrektur (nach Gehör) nicht vernünftig in den Griff.

Ich hab derzeit einen Helix DSP zwischengeschleift (als Equalizer), bin also relativ flexibel in der Anpassung. Kann mir hier jemand etwas unter die Arme greifen? Das aktuelle Setup finde ich etwas angenehmer als ohne Verbiegen, von gut ist es aber noch ein Stück weg (wobei das Meckern auf sehr hohem Niveau ist). Wenn die Bijou dauerhaft bleiben sollte, soll auch die Weiche angepasst werden, momentan geht es mir um ein Provisiorium um die Zeit zur überbrücken bis die La Belle fertig ist.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bijou_DSP.png
Hits:	161
Größe:	47,0 KB
ID:	29437  
-mannimmond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 22:08   #2
Black-Devil
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Augsburg
Beiträge: 5
Hi!

Nimm doch mal bei 2 und 2,5kHz ca. 3dB raus. Und evtl auch noch bei 5kHz 2-3dB weniger.

Das sollte den eher hellen Charakter schon mal ein wenig eindämmen.

Viele Grüße
Oli
Black-Devil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 22:25   #3
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.881
Lade dir die bijou in boxsim und regle dort herunter, wo der Energiefrequenzgang buckelt.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 22:47   #4
-mannimmond
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 129
@Black-Devil
Danke - so ist es schonmal viel besser.

@walwal
Das werde ich in den nächsten Tagen noch in Ruhe testen. Dank euch beiden erstmal.
-mannimmond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2016, 22:24   #5
Frankynstone
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Altdorf b Nürnberg
Beiträge: 3.910
Frankynstone eine Nachricht über ICQ schicken
Subjektiv und in Abhängigkeit vom Raum wird die Bijou durch den extrem breitstrahlenden Hochtöner zu hell wirken. In meinem akustisch relativ toten Raum hingegen wirkte sie zu finster und zu fett. Man muss feststellen, dass die Bijou insgesamt schon ein sehr guter Kompromiss ist, aber sie ist einer. Für mich schlüssiger klingt die Variante mit HX10, die ich Cojou nannte. Ist nicht teuer, einfach mal ausprobieren. Wenn du magst, leihweise, sind leicht zu verschicken.
__________________
PN-Box ist voll, bei Bedarf E-Mail: Frankynstone(ätt)gmx(punkt)de
Frankynstone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 20:47   #6
-mannimmond
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 129
@Frankynstone
Oh vielen Dank für das Angebot. Ich komme u.U. darauf zurück wenn es akut wird. Mein Plan derzeit ist allerdings eher, die Bijou gegen etwas größeres mit Waveguide zu ersetzen. Da gitb es ja einige Möglichkeiten - vieleicht wird es tatsächlich eine La Belle. Die gefiel mir bei Visaton im Hörraum sehr sehr gut.
-mannimmond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 23:18   #7
Frankynstone
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Altdorf b Nürnberg
Beiträge: 3.910
Frankynstone eine Nachricht über ICQ schicken
Der Waveguide macht genau das gegenteil von der nackten KE25SC, nämlich den Abstrahlwinkel im ganzen Übertragungsbereich etwas einschränken. Dazu gibt es hier im Forum schon Messungen. Ich persönlich mag die Direktheit von eng abstrahlenden Lautsprechern (Breitbändern, Hörnern), wenn ich superviele Details hören will. Für Hintergrundbeschallung mag ich eher breit abstrahlende. Man kann tricksen.

Erzähl doch mal was über deinen Raum!
__________________
PN-Box ist voll, bei Bedarf E-Mail: Frankynstone(ätt)gmx(punkt)de
Frankynstone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 21:01   #8
-mannimmond
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 129
Zum Raum mach ich die Tage am besten mal eine Zeichnung und zwei Bilder.

Hier ist mal ein Foto - hinter dem Fotografen liegt offen der Essplatz und rechts davon der Gang zur Wohnungstüre. Nach hinten die offene Küche.
-mannimmond ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.