Alt 09.12.2011, 16:25   #16
helli
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Westfalen
Beiträge: 866
Zitat:
Zitat von -mannimmond Beitrag anzeigen
Bauen tu ich die Couplet light auf jeden Fall [...] und ich schätze eine sehr gute Regalbox die mit besseren TMT und einem Sub als Unterstützung klanglich der Alto Line deutlich überlegen sein dürfte
Die "Couplet Light" hat doch genau die gleiche Bestueckung wie Deine Alto Line mit G20 - und auch eine sehr aehnliche Weichenschaltung.
Der hauptsaechliche Klangunterschied wird da vom D'Appolito und der Aufstellung (Stand- vs Regalbox) kommen.
Ist aber sicherlich sinnvoll einfach mal auszuprobieren, was einem besser gefaellt...
helli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2011, 21:13   #17
-mannimmond
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 129
Zitat:
Zitat von -mannimmond Beitrag anzeigen
allerdings fällt mit hier schon auf, daß der mittlere und tiefe Tonbereich qualitativ nicht mehr ganz mit halten kann.
Und das lag eher am Verstärker. Mit einem Pioneer A-616 klingt das schon erheblich präzieser und der Tieftonbereich ist auch nicht so überhöht wie beim Onkyo. Da hätte ich von Onkyo mehr erwartet.
-mannimmond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2012, 20:47   #18
Braekel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 9
Zitat:

Ich hätte erwartet, daß der Tieftonbereich etwas weniger wird, die Mitten eventuell etwas präzieser, die Höhen nochmal einen Tick klarer und daß das Klangbild etwas räumlicher und von der Box gelöster wird.

Das Problem hatte ich auch bei der Alto III c - und ich hatte alles mögliche versucht nur der Verstärker war immer der Selbe fällt mir hiermit auf. Hab nen Yamaha AX-396 kann das sein das der die Mitten undeutlich und die Tiefen ziemlich platt wiedergibt ??

könnt ihr mir einen empfehlen der auch nach grandiose Mitten und Tiefen gut klingt??

kann mir das jmd bestätigen ob es wirklich am Verstärker liegt?


mfg
Braekel
Braekel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2012, 23:10   #19
horr
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 1.734
Zitat:
Zitat von Braekel Beitrag anzeigen
könnt ihr mir einen empfehlen der auch nach grandiose Mitten und Tiefen gut klingt??
Krell Master Reference Mono
passen optimal zu der Alto

Zitat:
kann mir das jmd bestätigen ob es wirklich am Verstärker liegt?
mfg
Braekel
Nein

P.S.: Dem Mann im Mond sollte man in Bezug auf Hören nicht zu sehr glauben; dort oben gibt es keine Luft - und wer es noch nicht weiß - ohne Luft kein Schall.

Geändert von horr (04.02.2012 um 23:36 Uhr)
horr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.