Alt 23.12.2019, 13:09   #1
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.405
Treffen bei Timo in Karlsruhe am 25.04.2020

Absage wegen Corona

Markos Monitor
ein Freund hat es ja schon angedeutet, bei einem Kaffee wurde das Kellerprojekt des nächsten Treffens besprochen und hiermit wird es angekündigt, ...

ich hoffe wieder auf die üblichen Verdächtigen bei der Organisation, wie sieht's aus am oben besagten Wochenende?

Gerne Rückmeldung direkt hier im Thread.

Gruß Timo

Teilnehmerliste einfach mal runtergeschrieben:
Timo
Eddie
mechanic
Ralf_Esc
LIFU
yoogie
Tester
dalton 1965
Whoofmax
Sunder
goofy_ac
blaueelise
ein Franke
Leonhard; Freund von Timo. Würde eine Dreierwege Adam vollaktiv mitbringen.

Geändert von Timo (16.04.2020 um 10:35 Uhr)
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2019, 13:42   #2
Eddie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: München
Beiträge: 380
Moin moin,

beim letzten Mal kam mir ja eine Präsenzveranstaltung an der Uni in die Quere. Ich würde es gerne noch einmal versuchen.
Allerdings habe ich keine Projekte, die ich mitbringen könnte. Zumindest keine, die ich transportieren könnte.


Gruß
Eddie
Eddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2019, 14:29   #3
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.591
In den Wachenburgweg komme ich wie immer sehr gerne, bin dabei !

Umschalte, Kabel und so bringe ich mit, irgendein Lautsprecher-Projekt wird sicher auch bis dahin fertig, ist ja "Vorwarnung" genug ...

So, und jetzt sieh zu, dass du die "Mega-Stella" fertig machst, auf die warte ich schon länger .
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2019, 18:42   #4
Ralf_Esc
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Kornwestheim
Beiträge: 126
alle Jahre wieder ...

Hallo Timo,

auch ich bin wieder dabei.
Auch ich denke, dass bis dahin etwas bereit zur Vorführung sein wird.

Ralf
Ralf_Esc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 14:15   #5
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.405
Zitat:
Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
...

So, und jetzt sieh zu, dass du die "Mega-Stella" fertig machst, auf die warte ich schon länger .
das kommt auf das Wetter in der Garage an, ... da die Garage unbeheizt ist, habe ich im Winter nicht wirklich Lust was zu tun, ...
Die Box ist komplett fertig durchdacht, es fehlt nur noch die Umsetzung, ...
GF250 und B100 und Serienweiche mit drei Bauteilen nach der Simulation, ...
Die Gehäusedimension ähnelt der Stella TIW200B80, mit gleicher Höhe. Tiefe und Breite ist leicht angepasst.

Gruß Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 18:02   #6
Ralf_Esc
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Kornwestheim
Beiträge: 126
Zitat:
Zitat von Timo Beitrag anzeigen
das kommt auf das Wetter in der Garage an, ... da die Garage unbeheizt ist, habe ich im Winter nicht wirklich Lust was zu tun, ...
Wenn du den Weg nach Mühlacker nicht scheust, können wir uns gern bei mir in der Schule treffen und dort die Umsetzung angehen.
Ralf
Ralf_Esc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2020, 18:29   #7
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.591
Zitat:
Zitat von Timo Beitrag anzeigen
das kommt auf das Wetter in der Garage an, ... da die Garage unbeheizt ist, habe ich im Winter nicht wirklich Lust was zu tun, ...
Geht mir genauso - und wenn ich meine "spinnerte" Idee umsetzen will, wird das daher auch bei mir eng . Um die Monitor herauszufordern schwebt mir eine "TRITON Plus" in Rohspan vor: Die inneren drei Kästen der Pentaton (in der puristischen Auslegung von Martin mit nur einer Spule vor den zwei parallel geschalteten BG20 (sonst nix !) und optisch passend dazu jeweils ein Sockel mit 15-Zöller Seitenbass BR als B6-Abstimmung (unter 100 Hz aktiv angedockt).
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 07:31   #8
LIFU
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 333
Hoi Timo

Ich freue mich schon euch wiedezusehen.

Gusti
LIFU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 08:59   #9
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.954
Moin,
Ein Treffen bei Timo wäre doch mal wieder nett.
Ich hätte Lust und habe zufälligerweise gerade Gehäuse für Solo 15 im Bau.
Liegt nicht auch das Interesse an B100 und B80 im Fokus? Oder habe ich das falsch gedeutet?
Jedenfalls hat mich mal die Classic 200 GF bei einem Hörtermin bei Visaton sehr überrascht, für das Treffen könnte ich mir das Default Projekt aus Boxsim 2.1 sehr gut als Projekt vorstellen.
Mir fehlen nur wenige Weichenbauteile und das bischen MDF, der Rest wäre schon da.
Interesse oder Meinungen?
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 17:26   #10
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.405
Zitat:
Zitat von yoogie Beitrag anzeigen
Moin,
Ein Treffen bei Timo wäre doch mal wieder nett.
Ich hätte Lust und habe zufälligerweise gerade Gehäuse für Solo 15 im Bau.
Liegt nicht auch das Interesse an B100 und B80 im Fokus? Oder habe ich das falsch gedeutet?
Jedenfalls hat mich mal die Classic 200 GF bei einem Hörtermin bei Visaton sehr überrascht, für das Treffen könnte ich mir das Default Projekt aus Boxsim 2.1 sehr gut als Projekt vorstellen.
Mir fehlen nur wenige Weichenbauteile und das bischen MDF, der Rest wäre schon da.
Interesse oder Meinungen?
das Default-Projekt ist wirklich sehr interessant, … vermutlich würde ich nur leicht ändern indem ich einen gf250 nehmen würde, einfach deshalb um etwas mehr Reserve im Basspegel zu haben …

die letzten Jahre hatten wir immer mal wieder den B80 oder den B200 in den Hörrunden, … auch der Bg20 macht ab und zu mal Sinn.
Der B100 ist halt jetzt in Mode und ich wollte schon eine Weile mal was mit ihm machen, …
Wenn es für euch Sinn macht können wir gerne das Motto ausgeben dass in jedem Falle ein Breitbänder verbaut werden muss, …

gruß timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 17:27   #11
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.405
Zitat:
Zitat von Ralf_Esc Beitrag anzeigen
Wenn du den Weg nach Mühlacker nicht scheust, können wir uns gern bei mir in der Schule treffen und dort die Umsetzung angehen.
Ralf
ich komme drauf zurück wenn im Frühjahr immer noch Frost in der Garage ist, … danke schonmal, … gruß timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 20:24   #12
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.954
Zitat:
Zitat von Timo Beitrag anzeigen
Wenn es für euch Sinn macht können wir gerne das Motto ausgeben dass in jedem Falle ein Breitbänder verbaut werden muss, …
Nein, ein Muss möchte ich nicht verantworten. Es gibt sicher feine Sachen, die dann rausfielen. Das wäre dann schade.

Mit GF250 klingt lecker, entspricht natürlich Deinem Wunsch nach mehr Maxpegel. Aber die Box mit nur 26 x 26 x 100 cm würde mir besser gefallen. Weil mich auch interessiert ob Boxsim das perfekt simuliert hat (und der GF250 wurde leider nicht neu gemessen). Und der TI100 und B100 sind von den Maßen her vollkommen kompatibel und die Box wird sonst immer noch einfach eine Classic 200 GF mit TI100.
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 08:24   #13
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.405
Ok. Motto lautet: Breitbänder, ja, aber kein Muss.

Gruß Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 10:34   #14
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.591
Zitat:
Zitat von yoogie Beitrag anzeigen
Moin,
Ein Treffen bei Timo wäre doch mal wieder nett.
Ich hätte Lust und habe zufälligerweise gerade Gehäuse für Solo 15 im Bau.
Liegt nicht auch das Interesse an B100 und B80 im Fokus? Oder habe ich das falsch gedeutet?
Jedenfalls hat mich mal die Classic 200 GF bei einem Hörtermin bei Visaton sehr überrascht, für das Treffen könnte ich mir das Default Projekt aus Boxsim 2.1 sehr gut als Projekt vorstellen.
Mir fehlen nur wenige Weichenbauteile und das bischen MDF, der Rest wäre schon da.
Interesse oder Meinungen?
Beides ist sehr spannend. So wie sich die SOLO 15 im großen Visaton-Hörraum beim letzten Treffen präsentiert hat, könnte die auch locker Timo´s Wohnhalle () füllen. Ich hätte noch ein Pärchen Needles für eine Zwergenrunde ...

Das wäre doch programmatisch ein möglicher Ansatz:

- Zwergenrunde (Solo 15, Pacto, Solo 20, Needle (Reserve))

- Vernünftige Lautsprecher (Classic "100", Mega Stella, Pyramide, Otto & Alto DSM)

- Unvernünftige (Sehr-)Lautsprecher (Monitor, Triton Plus & ...)

Was meint ihr ?
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null

Geändert von mechanic (18.01.2020 um 15:36 Uhr)
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 11:09   #15
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.634
hab mal schnell für Timo ne classic GF250 simuliert 80 liter 34cm breit
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1.jpg
Hits:	54
Größe:	61,2 KB
ID:	43053   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2.jpg
Hits:	73
Größe:	24,7 KB
ID:	43054   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3.JPG
Hits:	57
Größe:	91,4 KB
ID:	43055  
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj classic-gf250.BPJ (96,3 KB, 24x aufgerufen)
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.