Alt 01.08.2003, 21:12   #1
Maroni
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Österreich
Beiträge: 608
Material

Hi @ll!

Gibt es einen klanglichen Unterschied zwischen MDF und Spanplatte? Habe meine Vox jetzt aus 19mm Spanplatte gebaut, nur die Front aus 19mm MDF! Allerdings sind zusätzliche Versteifungen drin, allerdings nicht ganz soviele wie in der "Matrix"!

Im Visaton Lautsprecherhandbuch steht, daß MDF nur geringfügig besser Klangeigenschaften besitzt! Ist es den Mehrpreis wert?

thx, Mario
Maroni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2003, 22:42   #2
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.722
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Hi,

wenn man perfekt sein will, ja.

Wenn man sägt / Fräst / lackiert : ja, das MDF läßt sich besser bearbeiten.

Aber ne überfurnierte Spanplatte wirst garantiert nicht raushören.
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2003, 11:50   #3
raphael
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Bremen
Beiträge: 3.490
Hallo!

Habe auch schon mit beiden Materialien gearbeitet. Laß Dir sagen, auch wenn Du vielleicht keinen Unterschied hören kannst, der Mehrpreis für MDF rentiert sich spätestens dann, wenns um die Verarbeitung geht. Mit MDF kommt man einfach besser klar, weils nich so grob ist wie Spanplatte,es läßt sich leichter lackieren etc. Ich ziehe MDF sogar vorfurnierten Spanplatten vor. Bei den vorfurnierten Spanplatten mußt Du Dir immer was einfallen lassen, was Du mit den Schnittkanten machst zwecks Tarnung, eine MDF-Kiste kannste rundum furnieren. Sieht IMHO besser aus!

Raphael
raphael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2003, 11:55   #4
Maroni
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Österreich
Beiträge: 608
Danke! Aber Gehäuse steht schon, ist aus rohen Platten gefertigt und wird ohnehin komplett mit Echtholzfurnier furniert!

mfg Mario
Maroni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2003, 12:04   #5
raphael
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Bremen
Beiträge: 3.490
Na, ok, dann ist es eh zu spät! Aber We-Ha (wo steckt der eigentlich, lange nichts mehr gehört, Urlaub?) würde jetzt noch bestimmt empfehlen, vorher noch ein Sperrfurnier aufzubringen, also vorher einmal mit billigem Furnier quer zur späteren Maserungsrichtung furnieren, um das Duchschlagen der Stoßkanten zu vermeiden. Und gerade bei Span sehen die Schnittkanten ja nicht sehr schön aus.

Raphael
raphael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2003, 01:35   #6
Farad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Beiträge: 5.775
...schlagen aber dafür nicht so derbe durch, wie bei MDF, weil spanplatte weniger arbeitet.



farad
Farad ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.