Alt 08.04.2019, 05:44   #1
Nightingale
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Wien
Beiträge: 660
Boxsim 2.0 BR Rechner

Hallo Uwe,
vorerst vielen Dank für dein wunderbares Tool.

Ich habe eine Frage zum BR Kanal Rechner.
Der BR Tunnel einer PA Sub Box soll eine Höhe von 11,9cm, eine Breite von 47,6cm und eine Länge von 50cm haben. Das ergibt ein Volumen von 28,3l.

Das Netto Gehäusevolumen soll 160l betragen.

Daher habe ich als Gehäusevolumen incl. BR Kanal 188l eingegeben (160l + 28,3l).
Im Berechnungsfeld zeigt Boxsim nun aber als errechnetes geometrisches Volumen 178,01l an. Hier sollten dann aber eigentlich wieder die 160l rauskommen, oder?

LG
Peter
Nightingale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 08:02   #2
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.331
Hallo Peter,
die Luft im Kanal ist in der Modellvorstellung die Masse des Helmholtz-Resonators und die Luft im Gehäuse die Feder. Tatsächlich ist die Luft aber auch im Kanal kompressibel. Am inneren Ende des Kanals wird sie genauso komprimiert wie im Gehäuse selbst. Über die Länge des Kanals gibt es einen Abfall der Druckdifferenz und nur am äußeren Ende wirkt die Luft als reine Masse. Deshalb muss die Luft im Kanal etwa hälftig zum (federnden) Gehäusevolumen dazugerechnet werden.
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 10:43   #3
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 902
Das heißt den Wert so lange korrigieren bis boxsim die gewünschte Literanzahl ausgibt.

lg
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 11:10   #4
Nightingale
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Wien
Beiträge: 660
Uwe, wenn ich dich Recht verstehe so sind meine Eingaben also korrekt und die Werte in der gelben Box nur zur Information.
Nightingale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 11:29   #5
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 902
Zitat:
Im Berechnungsfeld zeigt Boxsim nun aber als errechnetes geometrisches Volumen 178,01l an. Hier sollten dann aber eigentlich wieder die 160l rauskommen, oder?
ja
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 17:04   #6
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.331
Zitat:
Uwe, wenn ich dich Recht verstehe so sind meine Eingaben also korrekt und die Werte in der gelben Box nur zur Information.
Ja, genau. Das steht ja auch "abzüglich anteiligem Kanalvolumen". Das scheint aber missverständlich zu sein. Ich glaube, ich sollte besser das geometrische Volumen ohne Port angeben und als nächstes dann das akustische Volumen und erst dann incl. Portanteile. Wäre das verständlicher?

Zitat:
Das heißt den Wert so lange korrigieren bis boxsim die gewünschte Literanzahl ausgibt.
Wenn das nötig wäre, würde ich das als Bug bezeichnen.
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 22:40   #7
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 902
Meine Vorgangsweise erklärt sich so:
Ich simuliere einen Sub mit 50L Br=35Hz
Im BR-Rechner ermitle ich dann die BR-Daten.
Da der BR-Kanal noch nicht in den 50L enthalten ist, muss man diesen im Br-Rechner dazukalkulieren, also 52L (siehe Bild)
Danach rechne ich zu den 52L das Volumen div Holzverstrebungen, Holz für BR-Kanal, Verdrängungsvolumen Chassie dazu und bringe das Gehäuse auf Papier.
Boxsim kalkuliert aus dem Kompressionsverhalten 2L statt 5,4L für den Kanal

Oder mache ich was falsch?

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BR-Rechner.PNG
Hits:	43
Größe:	47,1 KB
ID:	40200

LG Burns

Geändert von Burns (08.04.2019 um 22:51 Uhr)
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 00:39   #8
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.231
mit "nur" 50 liter, glaubst du wirklich du wirst die differenz hören ??
sowiso hat deine kiste nach die angegebenen maßen 72,6 liter
(4,4x5.5x3)
höhe=c+k = 4+40= 44cm
breite= e=30 cm
tiefe=l+g=45+10= 55cm
alles innenmaße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1.JPG
Hits:	38
Größe:	87,4 KB
ID:	40201  
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.

Geändert von jama (09.04.2019 um 00:59 Uhr)
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 01:12   #9
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 902
BR geknickt..?
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 02:13   #10
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.231
exempel:
sub mit W250S-8
visaton empfehlt 50 liter und abstimmung 43 Hz
die kiste hab ich breite 35cm höhe 45cm tiefe 32 cm (innenmaß)
wenn du unbedingt ein rechteckiger br willst
breite 35cm höhe 3 cm
ich hab die länge geändert bis ich 43Hz bekam
(4cm ging nicht)


edit: mit den br-15.34 ist es einfacher
wenn nicht nimm 8mm sperrholz fuer den br-kanal das ändert am volum nicht viel
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	W250S-8.JPG
Hits:	43
Größe:	26,5 KB
ID:	40202   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	br.JPG
Hits:	49
Größe:	77,9 KB
ID:	40203  
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj sub 250s-8.BPJ (54,4 KB, 38x aufgerufen)
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.

Geändert von jama (09.04.2019 um 02:26 Uhr)
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 08:54   #11
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 902
Ja, und Differenz zw. akustischen (effektiven) Volumen und Nettovolumen mit BR bertägt 0,9L.

Bei einem PAW46 in 120L fb=35Hz und eine Öffnungsfläche 8x50 benötigt man eine Länge von 50cm. Da muss ich wegen dem Kanal schon 8L dazukalkulieren.

--------
Was anderes ist, wenn die Gehäusemaße schon fixiert sind, dann muss ich das von Boxsim errechnete geometrische Volumen in den Chassieeditor eingeben um eine korrekte Simu zu haben.

lg
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 09:41   #12
Nightingale
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Wien
Beiträge: 660
Zitat:
Zitat von UweG Beitrag anzeigen
Ja, genau. Das steht ja auch "abzüglich anteiligem Kanalvolumen". Das scheint aber missverständlich zu sein. Ich glaube, ich sollte besser das geometrische Volumen ohne Port angeben und als nächstes dann das akustische Volumen und erst dann incl. Portanteile. Wäre das verständlicher?
Ja ich denke das wäre klarer.

Oder du lässt die getrennte Eingabe von Nettovolumen und BR Kanal Volumen zu (obwohl das BR Kanal Volumen aus BR Kanal Querschnitt und Länge ja auch von Boxsim berechnet werden könnte).
Nightingale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 09:49   #13
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.231
Zitat:
Zitat von Burns Beitrag anzeigen
Ja, und Differenz zw. akustischen (effektiven) Volumen und Nettovolumen mit BR bertägt 0,9L.

Bei einem PAW46 in 120L fb=35Hz und eine Öffnungsfläche 8x50 benötigt man eine Länge von 50cm. Da muss ich wegen dem Kanal schon 8L dazukalkulieren.

--------
Was anderes ist, wenn die Gehäusemaße schon fixiert sind, dann muss ich das von Boxsim errechnete geometrische Volumen in den Chassieeditor eingeben um eine korrekte Simu zu haben.

lg
hem das macht 20 liter fuer den kanal....

120liter --->geschlossen

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	paw46.JPG
Hits:	43
Größe:	23,2 KB
ID:	40205  
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 10:02   #14
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 902
Bitte vergiss die Gehäuseempfehlung geschossen in Bezug auf Frage wie man eine BR-Box berechnet.

lg Burns
Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 10:16   #15
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.231
breite, höhe, tiefe deiner 120liter kiste ??

mit einer breite von 50cm und eine höhe von 60cm kann sie nur 40cm tief sein !
da passt dein br nicht rein !
er muss auf 5cm höhe reduiert sein --> Fb 36 Hz
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	br falsh.JPG
Hits:	39
Größe:	76,2 KB
ID:	40206   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fb 36hz.JPG
Hits:	40
Größe:	76,5 KB
ID:	40207  
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.

Geändert von jama (09.04.2019 um 10:29 Uhr)
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.