Alt 05.07.2018, 14:28   #331
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 682
Hallo,
nachdem jetzt alle Weichenteile bis auf die 4 größten (2x82uF Kondi und 2xdicke 6,8mH Spulen) bei mir angekommen sind, wird klar, das die größte Rasterplatine bei Straßacker wohl nicht groß genug ist
Daher werde ich Baß und Hoch+Mittelton auf 2 seperate Module verteilen (müßen).
Ist ja bei einer hypothetischen Teilaktivierung dann auch ganz geschickt...
Was nehmt Ihr für eure Weichen als Brückendraht?
Grüße

Jürgen
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 14:37   #332
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.697
NYM 1,5 mm².
Aber nimm Reste, nicht die Leitung aus der Wand

http://www.visaton.de/vb/showpost.ph...9&postcount=18
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 07:08   #333
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 682
Ok
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 08:31   #334
„Q“
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Ort: nähe Erftstadt
Beiträge: 731
Hey Jürgen,

das hört sich alles ganz gut an bisher

Zu den Kupferbandspulen, keine Erfahrung. Mal gelesen das würde nicht soviel bringen. Wenn überhaupt dann nur im direkten Vergleich. Mir waren die auch immer zu teuer. Bei Backlackdraht hörte es bisher immer bei mir auf.
Vielleicht schreibt ja noch jemand was dazu.

Die Weichen aufteilen finde ich bei mehr als Zweiwege mittlerweile sowieso besser. Es erleichtert wie Du schon schriebst, eine spätere evtl. Teilaktivierung. Und nebenbei kann man die einzelnen Weichenzweige auch besser im Gehäuse unterbringen. Wenn man nicht gerade ein extra Weichenfach hat z.B.. Und der Abstand der Spulen zueinander lässt sich so auch einfacher vergrößern.
„Q“ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 08:54   #335
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.520
Bandspulen nutzen gar nichts, nur dem Verkäufer. Sie können sogar nachteilig sein, weil sie andere elektrische Eigenschaften haben. Ich hatte das mal getestet und auch messen lassen.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 08:59   #336
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 682
Hi,

das mit den Bandspulen hat mich interessiert, weil sie wohl durch einen im Vergleich meist weit geringeren Widerstand glänzen, wie mir aufgefallen ist, als ich die Bauteile für meine Weichen zusammengesucht hab.
Und (viel) teurer waren die auch nicht als Kupferdrahtspulen.
Bei mir sind es jetzt alles "herkömmliche" Drahtspulen.

Werde heute die Zeit haben, den Lötkolben in die Hand zu nehmen und anzufangen, meine MT/HT-Zweige zusammenzubrutzeln
Leider scheint mich der EBay-Verkäufer, bei dem ich die 2 größten Kondis für den Baßzweig bestellt habe, gelinkt zu haben
Nach 1,5 Wochen nur beschwichtigende Nachrichten aber keine Kondis weit und breit.
Ausgerechnet bei den teuersten Bauteilen! Bin ein bißl grantig mittlerweile deswegen.

P.S.: Hallo Visaton, auf dem unscharfen Foto sind auch einige Visaton-Parts dabei, und die anderen Fremdhersteller sind (für Laien) nicht erkennbar, ich hoffe das paßt. Visatonschildchen sind auch schon vergoldet (siehe Foto) und bereit zum aufkleben

Grüße

Jürgen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PICT0040.jpg
Hits:	81
Größe:	165,7 KB
ID:	37107  

Geändert von JAL (10.07.2018 um 13:15 Uhr)
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 09:59   #337
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.697
Die teuersten Bauteil sind meist die Spulen (wenn die so nah wie auf dem Bild sind, mußt Du einige kippen).
Welche Kondensatoren fehlen jetzt noch?
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 10:09   #338
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 682
Es fehlen wie gesagt die im Baßzweig einzigen Kondensatoren, also die mit 82 Mikro-Farad.
Die größten Spulen waren im selben Preisbereich wie die 82mF-Kondis.
(für W300S und G50FFL, für die G50 welche mit mehr Querschnitt/weniger Widerstand (im seriellen Pfad), um den LC95ern einen sinnvollen Regelbereich zu verschaffen)
Und wg. den beengten Platzverhältnissen werde ich wie erwähnt den Baßzweig seperat ausführen. Wird auf der großen Rasterplatine trotzdem noch bei Weitem eng genug alleinig für die dann verbleibenden 3 Wege, bin schon gerade am überlegen, den Mittelton (W130S und G50) und den Hochtonzweig auch noch zu separieren...

Geändert von JAL (10.07.2018 um 10:28 Uhr)
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 10:30   #339
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.697
Im Basszweig reicht Elko.
Selbst als Jantzen 82 µF finde ich den sofort für 13,80 € in der Bucht. Das wäre also deutlich unter 45 € möglich gewesen.
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 10:37   #340
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 682
Wenn man vom (teuren, wie wir Dank Yoogie wissen) Teufel spricht:
sie sind in diesem Moment eingetroffen, gut verpackt, nehm Alles zurück
20,- pro Stück ist sicher nicht der beste Preis für einen 82mF-Kondi, aber auch nicht barbarisch teuer. Ich hatte keine Lust als unerfahrener Dummie stunden- oder gar tagelang zu suchen, zu lesen, zu vergleichen um am Ende ein paar Euro damit zu sparen, schlechter Stundenlohn wäre das gewesen sozusagen. Ich war schon ausgelastet genug durch die schiere Anzahl der zu suchenden Bauteile, sodaß ich sicher hier und da den günstigeren Preis aus den Augen verloren hab.
Die gewählten Kondis scheinen eine weithin akzeptierte Qualität aufzuweisen, das war erstmal das Wichtigste
Ich hab mich (auch in diesen Minuten) dazu entschlossen, nochmal 4 kleine Rasterplatinen zu holen, um auf diesen dann Baß- und HT-Zweig zu "verlegen".
Die auf dem Foto zu sehenden Platinen sind gerade richtig für die 2 Mitteltonpfade.
So komm ich nicht in Platznot und die Spulen stehen sich nicht gegenseitig auf die Füße, äähm, Magnetfelder
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PICT0062.jpg
Hits:	82
Größe:	81,5 KB
ID:	37110   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PICT0066.jpg
Hits:	78
Größe:	160,1 KB
ID:	37111  

Geändert von JAL (10.07.2018 um 11:27 Uhr)
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 13:09   #341
„Q“
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Ort: nähe Erftstadt
Beiträge: 731
Hi,

gut das es da doch noch geklappt hat und Du die Teile von dem Verkäufer doch noch bekommen hast.
Der Rest lässt ja Spannung aufkommen das es bald weitergeht.

HT und TT würd ich aber nicht auf eine Platine machen.
„Q“ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 13:14   #342
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 682
Hey

Ja bin froh daß die dicken Dinger doch noch gekommen sind.
Und HT und TT will ich nicht auf eine Platine machen.
Ich habe jetzt 6 seperate Platinen (gerade noch 4 kleine im Elektronikladen um die Ecke gekriegt).
Also werden alle drei Zweige (Mittelton, also die zwei W130er und die G50, als einer betrachtet) auf seperaten Platinen untergebracht, so der Plan.

@yoogie: waren auch keine 20,-, sondern 10,- für einen, also 25,- für beide, nicht 45,- mein Fehler.

Gruß

Geändert von JAL (10.07.2018 um 13:45 Uhr)
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 15:18   #343
nlcarbon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.306
Lächeln

Janzen Audio Elko 82uf 1,65 Euro. Hab hier übrigens alles bestellt kann man so bequem zusammen klicken...

https://ehighend.de/shop/jantzen-aud...229e914df39d1a
nlcarbon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 15:32   #344
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 682
Aber wahrscheinlich Elektrolyt-Kondensatoren....
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 15:34   #345
squeeze
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: 63***
Beiträge: 2.190
...welche im Bass völlig ausreichen.
squeeze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.