Alt 01.11.2012, 18:43   #76
LANDO
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2004
Ort: HAMM
Beiträge: 2.109
LANDO eine Nachricht über Yahoo! schicken
Ich würde vorschlagen, das Visaton mal eine studentische Hilfskraft während der Semsterferien einstellt und mal für alle offiziellen Bauvorschläge Sonogramme erstellen läßt....

Der Spaß wird Visaton ein paar Hundert Euro kosten und stellt eine werbewirksame Information.

Allein die ganze Monitor-Käufergruppe werden interessiert darin rumstöbern...

Gruß
__________________
Musikzimmer:
B&G Matrix Magnetostat, Studio1 plus aktiven Tiefton (jeweils 2 x GF200)
Hörzimmer mit Solitude
Heimkino 2 mit Beamer: 5mal Acoustic Research AR15 mit TL-Sub
Reckhorn A 404
LANDO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 22:29   #77
markus7
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.828
Was soll das bringen? Geschaetzte 9 von 10 Bauvorschlaege wuerden nie mehr gekauft werden, weil das "Sonogram" bislang verborgene Probleme aufdecken wuerde.

Zitat:
Zitat von LANDO Beitrag anzeigen
Ich würde vorschlagen, das Visaton mal eine studentische Hilfskraft während der Semsterferien einstellt und mal für alle offiziellen Bauvorschläge Sonogramme erstellen läßt....

Der Spaß wird Visaton ein paar Hundert Euro kosten und stellt eine werbewirksame Information.

Allein die ganze Monitor-Käufergruppe werden interessiert darin rumstöbern...

Gruß
markus7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 23:09   #78
ALler
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 494
Vor allem ist es doch höchsten Zeittotschlagen Diagramme zusammen zu tragen, die gar nicht vergleichbar sind.

Weder wegen der unterschiedlichen Darstellungsgröße hilfreich, noch von der Skalierung vergleichbar, noch von irgendwas.

Einzigste Gemeinsamkeiten:

viele viele bunte Farben und stets hochgradig nervig zu durchblicken (falls man sich den Versuch überhaupt antun will).

Als "Ankerpunkt" für ein Forum vielleicht noch dienlich, aber sonst jenseits aller Notwendigkeiten.

Grüße von
ALler
ALler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 17:14   #79
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513
DIY-3-Weger mit MT-Kalotte+ Waveguide + Ht-Kalotte + Waveguide.


Hier zeigen sich ähnliche Probleme wie der Entwicklung der Concorde WG: die Kanten des Gehäuses erzeugen einen Peak bei 3000 Hz. Sonst aber gut gelungen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Sonogramm 3wege 2xwg.jpg
Hits:	1391
Größe:	45,1 KB
ID:	16246  
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 18:29   #80
LANDO
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2004
Ort: HAMM
Beiträge: 2.109
LANDO eine Nachricht über Yahoo! schicken
sieht trotzdem super aus.... also jetzt keine Fasen mehr, sondern riesen große Rundungen hahaha


Um was für einen Lautsprecher handelt es sich und wie sieht der Weichenplan aus?
__________________
Musikzimmer:
B&G Matrix Magnetostat, Studio1 plus aktiven Tiefton (jeweils 2 x GF200)
Hörzimmer mit Solitude
Heimkino 2 mit Beamer: 5mal Acoustic Research AR15 mit TL-Sub
Reckhorn A 404
LANDO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 21:27   #81
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513
Wie kommst du auf Rundung statt Fase? Bei mir war die schmale Fase problematisch (und die damit verbundene breite Schallwand).

Hier ist die Quelle. Aktive Weiche.
http://www.hifi-forum.de/index.php?a...postID=549#549

https://dl.dropbox.com/u/31762109/Fo...er%20B500A.pdf
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 16:42   #82
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513
Studio 2



Zum Vergleich Studio 1


Der minimale Einbruch hier stammt vom asymmetrischen Aufbau.

Geändert von walwal (25.01.2013 um 16:56 Uhr)
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 19:13   #83
lanime
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: hallein
Beiträge: 789
Hallo walwal,

der Vergleich hat aber zwei krass unterschiedliche Skalierungen!!

Da könnte ich ja glatt meine GF200/G50/G20 Kombi ins Rennen
schicken...(tue ich hiermit auch)

Gleiche Skalierung wie Studio2, mangels anderer Messungen nur im
umrandeten Bereich seriös, aber als Teilvergleich zulässig.




Und weil es so lustig ist gleich nochmal in der Skalierung des
Studio1-Sonogrammes, auch nur im selben Bereich halbwegs gültig.






Mit solchen Skalierungen komme ich ganz gut weg, oder??

Grüße Bernd
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	VGL_G50_STD2.jpg
Hits:	1308
Größe:	53,0 KB
ID:	17238   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	VGL_G50_STD1.jpg
Hits:	1322
Größe:	60,9 KB
ID:	17239  
lanime ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 21:37   #84
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513
Ja Bernd, das ist auch mir aufgefallen. Aber wie ich sehe, sind auch andere dazu in der Lage. Man muss sich nur an der 6dB Grenze orientieren, dann sind beide fast identisch. Visaton sollte das mal dringend standardisieren.
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2013, 16:01   #85
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513


Cinetor, 6" TMT plus Monacor DT 300 + WG
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 17:05   #86
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513


Vifa Peerless XD-270 / F4 (DX25BG60-04) mit WG-300



Vifa XT-300 (XT25TG-30/04) WG300
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 18:53   #87
gargamel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: braunschweig
Beiträge: 2.100
Hallo,

@walwal
bei Heissmann Acoustics gestöbert.
Die Dukumentation zu den Sonogramen ist auch interessant.
Er ist sehr emsig in Sachen Waveguide und Hochtöner Messung.

Gruß
Guido
__________________
hören sie schon oder bauen sie noch ?
gargamel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2013, 15:40   #88
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513


15" mit integriertem Coax-Horn
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2013, 01:00   #89
Jobsti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Hessen (Steinau a.d.S.)
Beiträge: 32
Jobsti eine Nachricht über ICQ schicken Jobsti eine Nachricht über MSN schicken
Ich steuer auchma was bei.

HK Premium pro 15:


Günstiges 2x6"/1" Topteil. Eigenentwicklung:


Beta10CX mit P.Audio HF im Monitor. Eigenentwicklung:


12"/1,4" Topteil. Eigenentwicklung:


@Interessierte:
Das Sonogramm vom Vorposter ist der BMS 15cn682, Monitorkiste von mir.
__________________
MfG
Jobst-Audio / Lautsprecherforum
Kostenfreier Bilderupload für Audioforen (Popup-frei)
Jobsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 20:57   #90
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.513


Mittler Monitor (lanime)
3-Weger mit MT+HT im WG

Geändert von walwal (09.07.2013 um 18:53 Uhr)
walwal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.