Zurück   Visaton Diskussionsforum > Allgemeines Diskussionsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.10.2005, 14:37   #16
Neuauflage
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 37
Zitat:
Gibbet in USA 110V oder 220V?
Weil diese Frage das Gegenteil vermuten lassen könnte: in Deutschland liegen gemäß IEC60038 seit 1987 keine 220V mehr am Schweinerüssel an, sondern zehn mehr.
Neuauflage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2005, 15:14   #17
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.974
Ja, is klar, aber 110 Ost und 110 West gibt eben nur 220 Ost-West ...


aber um beim Thema zu bleiben:

Ich schlage mal wieder meine WHy-Kisten vor ... als Nahfeldmonitore sicherlich besser als die 'normalen' 2 Weger, da hier der Klang scheinbar aus einem Punkt kommt und bei Veränderung der Kopf (Hör) Haltung 'so gut wie keine' Klangeveränderungen bemerkbar sind.
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2005, 22:19   #18
TheAlien
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: Freiburg
Beiträge: 12
TheAlien eine Nachricht über ICQ schicken
Mist, ich hatte grad fast zwei Seiten geschrieben und da bin ich mit meiner kaputten Maus versehentlich zwei mal auf "X" gekommen und wech war alles.
Also ich fass mich nochma kurz:

@Jorge:
Ich weiss ned, aber auf dem Orginalbild sieht die Alto (besonders die untere Membran und die BR-Locher) ziemlich altbacken aus. Kann aber sein das des nur auf dem Bild so aussieht.


@frank-nb:
Die Aria macht von der Optik her so einiges her finde ich. Besonders die silbernen membrane.
Wo ist der Hauptunterschied zwischen Aria und Aria Light ? Preis oder das Volumen.


@ walwal:
"Direktstrahler mit Al 130 und KE, oder mit G 20 SC". Sieht nicht schlecht aus.


@ichse:
"W170S+SC10N in 14 Litern" sieht auch nicht schlecht aus.


@istec1003:
Also das wär mir dann schon mal ein Verstärkermodul wert. Wenn`s denn dann auch was taugt.
Ich persönlich find die Merci von Lonzo genial. Richtig schnuckelig.

@spendormania:
"Westra KW - 180 4 Ohm in 13 Litern". Klingt auch ned schlecht, wegem dem Preis.

@CheGuevara:
Das Terminal unten an den Roland DM20 ist einfach genial. Denke aber nicht das ich so was für Selbauboxen finden werde. Boxen ausschlachten will ich auch nicht. Dafür sind mit 250 Euronen zu viel Asche.

@WeHa:
Ich weiss, das deine Why-Kisten vom Klangbild her bestimmt so besser klingen, aber ich mag die optik einfach nicht. Da sträubt sich einfach jedes Härchen in mir dagegen, vor einen LS einen "einarmigen Banditen" zu hängen.

In den USA haben wa 120V mit glaub 50Hz.

Ich persönlich finde im Moment die Merci von Lonzo die eleganteste Lösung. Die Aria gefallen mir aber nen bischen besser von der Optik her. Hätt gern ma nen Bild mit denen nebeneinander fürn Grössenvergleich. Kann mir das als immer ned so richtig in Echt vorstellen.

Geändert von TheAlien (01.11.2005 um 01:59 Uhr)
TheAlien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 11:05   #19
harry_m
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Kempten
Beiträge: 6.421
Zitat:
Original geschrieben von TheAlien
In den USA haben wa 120V mit glaub 50Hz.
60Hz.

Zitat:
Original geschrieben von TheAlien
Wo ist der Hauptunterschied zwischen Aria und Aria Light ? Preis oder das Volumen(?)
Aria ist mit TI100+G20SC bestückt.
Aria Light hat den W100S8 an Stelle des TI100
__________________
Zwei Tragödien gibt es im Leben: nicht zu bekommen, was das Herz wünscht, und die andere - es doch zu bekommen. (Oscar Wilde)
Harry's kleine Leidenschaften
harry_m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 11:10   #20
HCW
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 1.857
Und auch noch 110V! Also wirklich...

;-), Christian
HCW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 12:18   #21
Mr. Pit
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: 59xxx
Beiträge: 1.700
Pühh, das werde ich mir merken , wenn's dann nicht funzt, weil keiner dran gedacht hat, will es wieder keiner gewesen sein und ich denke, daß das System vielleicht später auch mal in D Verwendung findet. (oder als Hinweis für die 220V-Bastler, die das vielleicht mal nachbauen wollen und nicht daran denken).
__________________
Grüße
Mr. Pit

Frage: "Wird die Zivilisation wohl eher aus Mangel an Wissen oder an Ignoranz zugrunde gehen?"
Antwort: "Keine Ahnung, ... ist mir ooch egal."

Front Vourtune
Sub Vourturms
Mr. Pit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 18:30   #22
VISATON
Administrator
 
Registriert seit: 09.2000
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 4.314
Ich habe doch gelesen, dass die Chassis magnetisch geschirmt sein sollen. Das würde auch für die Aria sprechen. Der TI 100 ist zwar wesentlich teurer als der W 100 S (oder W 100 SC käme hier in Frage). Aber der Unterschied im Bass ist auch wirklich hörbar (u.A. mehr linearer Hub). Wenn das Gehäuse größer sein darf, würde mehr Volumen sich durch eine tiefere Grenzfrequenz bemerkbar machen.
__________________
Admin
VISATON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 20:16   #23
TheAlien
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: Freiburg
Beiträge: 12
TheAlien eine Nachricht über ICQ schicken
Das der Hochtoener nicht abgeschirmt ist ist egal ? (Kann schlecht einschaetzen wie weit das Magnetfeld eines Hochtoeners geht).
Mein TIW360 wirkt sich sogar noch von 3m Entfernt auf Bildschirme aus (Hab ihn deswegen abgeschirmt)

TheAlien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 20:19   #24
TheAlien
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: Freiburg
Beiträge: 12
TheAlien eine Nachricht über ICQ schicken
Ah, hab's grad geshen. Die Hochtoener sind ja auch abgeschirmt.
TheAlien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2006, 02:24   #25
pizzakurier
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: zwischen Benztown und Ulm ;-))
Beiträge: 41
pizzakurier eine Nachricht über ICQ schicken
Hallo.

Hab Euren Thread für Brüllwürfelersatz leider jetzt erst gesehen.

Schaut Euch mal das hier an :

Sind selbstgebaute Aktivverstärkermodule.
Als Vorlage diente die Merci mit den anfänglichen Vorschlägen der Elektronik vom Mamuesp.
Bestückt ( geschirmt ) mit W100SC und SC10n.
Klingt schon saumässig gut !!!! Als Brüllwürfel fast zu schade ....

Gruß Pizzakurier
__________________
Aria UL ist der Hit .... (an ner kleinen AIWA Anlage ;-))
meine MLM entstehung
pizzakurier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.