Zurück   Visaton Diskussionsforum > Gehäusebau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.02.2017, 11:56   #1
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.523
Breite, geschwungene Fasen für die Concorde WG + ....

Mr. Woofa hat da wieder mal etwas raffiniertes gebaut, eine Schwing-Oberfräse.



Details auf www.mrwoofa.de
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fase con woofa.JPG (31,5 KB, 504x aufgerufen)
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 13:56   #2
nlcarbon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.308
Sehr geil
nlcarbon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 14:04   #3
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.523
Den Gedanken hatte ich auch mal, das hätte aber länger gedauert mit mehr Risiko. Aber der Woofa schreckt ja vor nix zurück.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 14:30   #4
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.976
Falls du dich irgendwie erinnern kannst:
Die Schaukel hatte ich "damals", als das erste Mal die große Frage nach den geschwungenen Fasen im Raum stand, erwähnt.
Offenbar hatte man das aber seinerzeit für einen Gag meinerseits gehalten !??

Nur w@@fie scheint das im Hinterkopf behalten zu haben.
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 14:34   #5
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.523
Nee, nee, bei mir blieb das im Hinterkopf, bei woofie wanderte es von dort in die Hände.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 14:41   #6
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.701
Die freischwingende OF wäre mir zu link. Auch das ausrichten ist nicht einfach.
Würde mich interessieren, wie lange er daran gefräst hat.
Die geschwungenen Fasen haben jedenfalls direkt einen Doppelsinn.
(ganz strenggenommen hat er einen Kugelabschnitt gefräst)
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 14:46   #7
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.523
Doppelsinn ist besser als Doppelkinn.

Ich stelle mir das auch knifflig vor. Wenn die Tragseile der Fräse nicht absolut dehnungfrei sind, kann da übles geschehen - dann ist das ganze Gehäuse versaut.
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 15:00   #8
nlcarbon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.308
Quatsch, einfach noch ordentlich beschweren, anstupsen und Kaffee trinken gehen
nlcarbon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 15:06   #9
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.701
Ah, ein Foucault-Pendel in Woofi's Werkhallen.

Das könnte aber schnell werden
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.