Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2020, 13:10   #1
LeahpaR
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Baden
Beiträge: 51
Höhenverstellbare Füsse/Resteverwertung

Hallo liebe Community,

Durch Recherche habe ich erfahren, dass es besser ist, wenn der LS mit auf einer entkoppelten Steinpatte steht. Spikes gefallen mir aber nicht, also habe ich mir eine andere Lösung überlegt.

Auf einen Gewindebolzen wird eine Hutmutter fest gedreht/geklebt. Damit man die Hutmutter nicht sieht, verwende ich einen Ausschnitt als Blende, übrig von dem Fräsen. Die restlichen Rohlinge, wurden aus anderen übrigen Ausschnitten gefräst. Die Rohlinge wurden mit einem Forstner Bohrer innen aufgebohrt, damit die Hutmutter rein passt und mit einer Einschlagmutter versehen. 10mm Fleisch für die Einschlagmutter lassen.


Weitere 4 Einschlagmuttern in den Boden des LS Gehäuses (ich habe nur 12mm tief gebohrt). Das ganze wird nun in die Einschlagmuttern vom LS geschraubt.Mit dieser Konstruktion, kann ich den Gewindebolzen festkontern.


Was meint ihr dazu?

Schönen Sonntag noch. Gruss, LeahpaR

Geändert von LeahpaR (31.05.2020 um 13:53 Uhr)
LeahpaR ist offline   Mit Zitat antworten