Thema: ARTA 1.9.2
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.04.2019, 21:45   #5
Der_Axel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 565
= Messergebnisse =

Hallo Heinrich / Alle,

Gemessen wurde ein Widerstand mit 2209 Ohm.
hier also meine Ergebnisse:

Kalibration 'Alt': => 1817 Ohm Abweichung -18%
Kalibration 'Neu': => 2220 Ohm Abweichung +0,5%

Die Messungen eines 1,006 Ohm -Widerstandes ergab
bei beiden Messungen 1,01 Ohm - also praktisch keine Abweichung.

Es wird also mit der neuen Kalibrierung eine deutlich höhere
Genauigkeit erzielt, die aber im Kilo-Ohm-Bereich evtl. für T/S-Parameter
von untergeordneter Bedeutung sein könnte.


Ich wünsche Allen eine Menge bunter Ostereier!
__________________
Gruß,
Der_Axel


===========================
Music is Art -- Audio is Engineering
===========================

Geändert von Der_Axel (19.04.2019 um 22:07 Uhr) Grund: Ohm-Zeichen ersetzt
Der_Axel ist offline   Mit Zitat antworten