Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.07.2017, 08:55   #22
nlcarbon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.305
Hallo Peter,
gut dann werde ich auf die 30XX Serie gehen. Für den 3040 spricht für mich eher YAPO Volume, Atmos nur auf dem Papier da bei Nutzung ja DialogLift/DSPs nicht nutzbar sind. Daher sehe ich auch kein wirklichen Vorteil beim 3050, was soll ich mit DTS:X? 3060 ist das Ding, das hatten wir ja schonmal Atmos und die DSPs sind gelichzeitig nutzbar, leider ist ein 3060 kaum unter 1650 zu bekommen was mir eigentlich noch zuviel ist.

Die Angaben von Yamaha kenne ich, laut Zeichnungen sind es Unterkante Presence 1,8m aber diese Angabe ist m.M. nach eh nicht so sinvoll, Winkel von der Hörposition aus wären besser. 27° sind bei mir z.B ca 2,5m Höhe zum Zentrum Box was aber wiegesagt machbar ist. Mit der Entfernung bin ich auch variabel, näher ran größerer Höhenwinkel, man sollte es wohl nur nicht übertreiben weil Dialog-Lift sonst igendwann zu sehr von "oben" kommt. Würde ich die Front Presence nur auf 1,8m akustisches Zentrum hängen hätte ich gerade mal 16°. Man entfernt sich also immer mehr der Dolby Vorgabe die mit ihren Deckenlautsprecher das Optimum wohl bei 45° sehen.
Ich habe nochmal Nachgemessen und komme hinten sogar doch auf ca. 30° Höhenwinkel das werde ich versuchen vorne wie hinten zu erreichen.

Gruß Nils

Edit: Vermutlich sind die 1,8m bei der Yamaha Aufstellung eher gewählt, so das es jeder, auch bei nidrigen Deckenhöhen, "problemlos" an den Wänden installieren/einhalten kann.
nlcarbon ist offline   Mit Zitat antworten