Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

G25/G50/TIW250 geschlossen??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • powerear
    Registrierter Benutzer
    • 19.09.2003
    • 511

    G25/G50/TIW250 geschlossen??

    Hallo,
    in Anlehnung an die Studio3 hatte ich an die oben genannten Chassis fürs Heimkino gedacht.
    Sollte etwas tiefer gehen als die Studio3, daher der TIW250. Gehäuse wie die Neumann 410 also vertikal übereinander mit Waveguides.
    Spricht etwas gegen diese Kombi? Sollte man dies weiter verfolgen?
    VG
    PE
  • Timo
    Registrierter Benutzer
    • 22.06.2004
    • 7906

    #2
    Zitat von powerear Beitrag anzeigen
    Hallo,
    in Anlehnung an die Studio3 hatte ich an die oben genannten Chassis fürs Heimkino gedacht.
    Sollte etwas tiefer gehen als die Studio3, daher der TIW250. Gehäuse wie die Neumann 410 also vertikal übereinander mit Waveguides.
    Spricht etwas gegen diese Kombi? Sollte man dies weiter verfolgen?
    VG
    PE
    größeres basschassis heißt nicht unbedingt "tiefer", es heißt in der regel nur lauter.
    eine ähnliche kombination fahren wir heute im kellerprojekt:
    tiw250alt, dsm50 und dsm25, einmal als standbox in BR und einmal als regalbox in CB.
    Gruß timo

    Kommentar

    • powerear
      Registrierter Benutzer
      • 19.09.2003
      • 511

      #3
      Hallo,
      grundsätzlich richtig. Der LS soll aber ja aktiv laufen. Ein größeres Chassis kann dann doch mehr Korrektur ab ohne an die mechanischen Grenzen zu kommen.
      ist übrigens ein 12er geworden. Da ich nicht unterschiedliche Chassis haben wollte, um etwas flexibler zu sein, habe ich 7 peerless xxls gekauft. 4 fürs SBA und 3 für die Front.

      Kommentar

      Lädt...
      X