Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zu kleines Gehäusevolumen bei Wandeinbau - Folgen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Pollton
    Registrierter Benutzer
    • 06.02.2015
    • 206

    #16
    Hallo Stefan,

    du solltest das Gehäuse schon luftdicht abdichten für einen aussagekräftigen Test.
    Ich würde provisorisch eine Platte davor schrauben mit einem Loch für die Chassis und das Volumen mit Dämmwolle füllen.

    Gruß Werner

    Kommentar

    • GallileoMK2
      Registrierter Benutzer
      • 14.01.2001
      • 599

      #17
      Moin Stefan,
      wenn Dir der FRS5 zu schwach erscheint, dann gibt es ja immernoch den FRS8. Der kann mit Subwoofer schon ordentlich laut und gut klingen. Hast Du die Möglichkeit die Kernbohrung im Ytong größer als den Lautsprecher zu machen, z.B. auf 120mm Durchmesser und dann eine Blende mit Bespannstoff einzusetzen? So hättest Du mehr Volumen.
      Mein nickname hat nichts mit Galileo Galilei zutun.

      Kommentar

      Lädt...
      X