Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AlTiKe WG aktiv

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Markus213
    Registrierter Benutzer
    • 11.03.2017
    • 404

    #46
    Zitat von Brettl Beitrag anzeigen
    BTW: Laut Hypex sollen die FA-Module durch ein Hardware-Upgrade des DSP-Prozessors vom ADAU1450 auf den ADAU1452 zukünftig auch FIR-Filter zulässen können. Im HFD ist das ja bereits seit längerem vorbereitet.

    Siehe Kommentar #32 von "ds23man" im audiosciencereview Forum: https://www.audiosciencereview.com/f...s.18537/page-2
    Dennoch haben sie keinen Biquad Edytor, der hilfreich wäre. Man kann zu Fuss mit Eqs die Linkwitz Transformation nachbilden. Alle Wege führen nach Moskau
    Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden

    Kommentar

    • pegasusCH
      Registrierter Benutzer
      • 02.12.2020
      • 79

      #47
      Zitat von Brettl Beitrag anzeigen


      Die Linkwitz-Transformation kannst Du bei Hypex/HFD über die Filterfunktion "AsymShelf" / "LowShelf" herstellen, wenn das Deine Frage war. Diese benannten minidsp Parameter lassen sich leider nicht direkt eingeben.
      Das ist genau die Antwort auf meine Frage, danke!

      Kommentar

      • Markus213
        Registrierter Benutzer
        • 11.03.2017
        • 404

        #48
        Zitat von pegasusCH Beitrag anzeigen

        Das ist genau die Antwort auf meine Frage, danke!
        Alles zurück! Kein Edytor aber es ist das was man braucht für diese Transformation.
        Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden

        Kommentar

        • pegasusCH
          Registrierter Benutzer
          • 02.12.2020
          • 79

          #49
          Zitat von Markus213 Beitrag anzeigen
          [..] hier noch von mir eine Idee einer Weiche, die zum Probieren wäre.
          Die vorgeschlagene Weiche ist jetzt drin. Auch wenn ich jetzt keinen Direktvergleich mehr machen kann mit der alten Weiche und LS umgedreht, das klingt phantastisch und die Stereo-Abbildung ist deutlich besser, d.h. keine Ortung mehr, obwohl die MT/HT weit auseinander liegen.
          Vielen Dank für die Hilfe!

          Kommentar

          • Markus213
            Registrierter Benutzer
            • 11.03.2017
            • 404

            #50
            Danke.

            Aber auch große Anerkennung für die Simulations Software von Visaton.
            Es ist meine Meinung, die ohne Angaben von Gründen geändert werden kann. Fehler oder Irrtümer vorbehalten! Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden

            Kommentar

            • walwal
              Registrierter Benutzer
              • 08.01.2003
              • 25925

              #51
              Bei dieser Art LS (wie Studio 3) ist die seitliche Abstrahlung kritisch, weil unterschiedlich. Vor Jahrzehnten kam man daher zur Erkenntnis: Alle Chassis müssen vertikal auf einer Linie sein.

              Kommentar

              Lädt...
              X