Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kleine Subwoofer mit WS 40 NG

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • jido74
    Registrierter Benutzer
    • 23.03.2008
    • 138

    Kleine Subwoofer mit WS 40 NG

    Hallo... Freunde des schönen Klangs....

    für meinen Rechnerplatz hatte ich mir zwei Aria MHT ( ohne BR ) gebaut ….Wie nicht anders zu erwarten spielen die kleinen Dinger ganz ordentlich …. nur untenrum, wie ebenfalls zu erwarten fleht halt doch ne ganze Menge....

    Weil ich noch ein überarbeitetes WS 40 NG übrig habe und auch noch von meinen alten SUB T40 ( Damals Rundum 40mm Buche Multiplex ) das Holz.... kam mir die Idee ...ich mach mir ein kleines 70-75 l Gehäuse um die Aria nach untenhin zu unterstützen....

    Die Front wurde mit Schraubverleimung neu aufgedoppelt... und mit 2,5" Radienfräser rund gefräst....

    Hier das Ergebniss :
    Angehängte Dateien
    Der Guido
  • blaueelise
    Registrierter Benutzer
    • 22.10.2012
    • 487

    #2
    Und wie spielt er nun? Entzerrt? Kondensator angeschlossen?
    ????

    Kommentar

    • jido74
      Registrierter Benutzer
      • 23.03.2008
      • 138

      #3
      Da hängt ein Mini DSP vor, sonst nix ... muss aber wohl noch mal mit dem Room EQ dran....

      Muss ich mich aber erstmal in die Thematik einarbeiten....
      Der Guido

      Kommentar

      • jido74
        Registrierter Benutzer
        • 23.03.2008
        • 138

        #4
        ...ach wie er Spielt ... :-) ich finde ganz ordentlich...
        Der Guido

        Kommentar

        • ubix
          Registrierter Benutzer
          • 26.03.2008
          • 2670

          #5
          Was machen die ganzen Schrauben in dem Brett?
          Mit Freundlichem Gruß,

          Ubix
          __________________________________________________ ____

          Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.

          Kommentar

          • jido74
            Registrierter Benutzer
            • 23.03.2008
            • 138

            #6
            Die Schrauben ersetzen eine Professionelle Leimpresse ;-)
            Musste ja zwei 20mm Platten Flächig verleimen ....bei einem anderen Projekt hat sich nachher gezeigt, das beide Bretter nicht überall gute Verbindung hatten ...also Spalten zwischen den Brettern zu sehen waren.... mit denn ganzen Schrauben passiert das nicht!!!
            Der Guido

            Kommentar

            • yoogie
              Registrierter Benutzer
              • 16.03.2009
              • 5384

              #7
              Mit einer richtigen Presse ebenfalls nicht.
              Viele Grüße aus dem Bergischen Land
              Jörg

              Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

              Kommentar

              • goofy_ac
                Registrierter Benutzer
                • 17.02.2018
                • 783

                #8
                Hi zusammen

                Eine richtige Presse lässt sich sehr billig mit Hausmitteln aufbauen: Platten leimen und auf ebenem Boden aufbauen, auf die letzte Balkenreste zu einer Art Pyramide schichten, um die eingeleitete Kraft auf die Fläche zu verteilen, das Ganze mit einem Wagenheber und Balkenfortsatz gegen die Decke verstemmen. Damit lassen sich auch mal gute 2t Anpresskraft aufbauen Man muss nur gut aufpassen, dass das Gerüst nicht seitlich ausbricht - also sichern...

                Viele Grüße - Axel

                Kommentar

                • walwal
                  Registrierter Benutzer
                  • 08.01.2003
                  • 25713

                  #9
                  Oder so.
                  Angehängte Dateien

                  Kommentar

                  • ubix
                    Registrierter Benutzer
                    • 26.03.2008
                    • 2670

                    #10
                    Zitat von walwal Beitrag anzeigen
                    Oder so.
                    Man könnte auch ein paar Kästen Bier drauf stapeln :-)
                    Oder alte Autobatterien .
                    Mit Freundlichem Gruß,

                    Ubix
                    __________________________________________________ ____

                    Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.

                    Kommentar

                    • ubix
                      Registrierter Benutzer
                      • 26.03.2008
                      • 2670

                      #11
                      Zitat von jido74 Beitrag anzeigen
                      Die Schrauben ersetzen eine Professionelle Leimpresse ;-)
                      Musste ja zwei 20mm Platten Flächig verleimen ....bei einem anderen Projekt hat sich nachher gezeigt, das beide Bretter nicht überall gute Verbindung hatten ...also Spalten zwischen den Brettern zu sehen waren.... mit denn ganzen Schrauben passiert das nicht!!!
                      Ahso, ganz schöne Schrauberei!
                      Sowas hab ich früher alles von Hand geschraubt

                      Ich dachte erst, kleiner Subwoofer mit WS 40 NG?
                      Wie sieht dann erst ein großer Subwoofer aus!
                      Zuletzt geändert von ubix; 26.05.2018, 19:25. Grund: Rechtschreibkorrektur.
                      Mit Freundlichem Gruß,

                      Ubix
                      __________________________________________________ ____

                      Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.

                      Kommentar

                      • jido74
                        Registrierter Benutzer
                        • 23.03.2008
                        • 138

                        #12
                        :-) ... irgendwo hab ich Bilder von Luftverschiebern gesehen .....oder die hier

                        Doppel CB TIW 400 ( je ca. 75l )... Kommen aber bald auch WS 40 NG rein...zwei mussen noch zum beschichten....
                        http://www.visaton.de/vb/attachment....9&d=1527348784

                        Oder doppel Ripole ( da habe ich zwei von :-) )... noch im Testgehäuse.. Sehr befridigent :-)
                        http://www.visaton.de/vb/attachment....1&d=1527348785
                        Angehängte Dateien
                        Zuletzt geändert von jido74; 26.05.2018, 17:51.
                        Der Guido

                        Kommentar

                        • yoogie
                          Registrierter Benutzer
                          • 16.03.2009
                          • 5384

                          #13
                          In Martin's und meinem Kino.

                          200 liter sind doch klein?
                          Viele Grüße aus dem Bergischen Land
                          Jörg

                          Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker

                          Kommentar

                          • ubix
                            Registrierter Benutzer
                            • 26.03.2008
                            • 2670

                            #14
                            Zitat von jido74 Beitrag anzeigen
                            :-) ... irgendwo hab ich Bilder von Luftverschiebern gesehen .....oder die hier

                            Doppel CB TIW 400 ( je ca. 75l )... Kommen aber bald auch WS 40 NG rein...zwei mussen noch zum beschichten....
                            http://www.visaton.de/vb/attachment....9&d=1527348784

                            Oder doppel Ripole ( da habe ich zwei von :-) )... noch im Testgehäuse.. Sehr befridigent :-)
                            http://www.visaton.de/vb/attachment....1&d=1527348785
                            Da iss ja noch weniger Platz in der Wohnung als bei mir
                            Irgendwann schlaf ich in der Dusche. Oder im stehen.

                            Abgesehen davon sehen die Lautsprecher gut aus
                            Mit Freundlichem Gruß,

                            Ubix
                            __________________________________________________ ____

                            Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.

                            Kommentar

                            • jido74
                              Registrierter Benutzer
                              • 23.03.2008
                              • 138

                              #15
                              @ ubix: :-) ja ist schon ganz schön voll die Bude ... und dann wird grade auch noch umbebaut ...und alles steht noch enger beisammen...
                              Aber alles wird gut ....

                              Schön wenn es nicht nur mir gefällt....danke...

                              @ yoogie: unter dem Sub der auf dem ersten Bild zu sehen ist, liegt ja noch einer ( grade nicht Bestückt ) ;-)..... also 4x75 l = 300 l.
                              Der Guido

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X