Alt 03.07.2019, 09:35   #31
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 153
in meinem Fall?

weil ich Taub bin? :-)

nein im ernst warum?
studiowork ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 10:37   #32
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.351
Den richtig guten "Mannshohen Lautsprecherturm mit BG's" gib es doch schon, der nennt sich Pentaton und schlägt mit Sicherheit alle Konstrukte mit BG13 und Konsorten um Längen !

Die Pentaton mit einem guten Sub ist absolut genial ...
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 10:53   #33
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 153
Ich weiß, hab mir die auch angesehen... will mir aber den B200 sparen ;-)
studiowork ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 10:55   #34
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.658
Ein Fehler...
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 11:06   #35
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 153
ja das ist leicht möglich...

aber das Gehäuse mag ich echt nicht bauen...

und die Weichen sind zu teuer :-)
studiowork ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 11:15   #36
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.658
Ja, schöne Sachen kosten leider Geld.
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 11:26   #37
nlcarbon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.294
...und wer billig kauft kauft am Ende zwei mal

Die Weiche bekommt man übrigens für ca. 75,- das Stück zusammen mit Jantzen Teile...
nlcarbon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 11:59   #38
squeeze
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: 63***
Beiträge: 2.189
Den BG20 kann man übrigens mit Boxsim eh vergessen. Das passt nicht. Ich würd auch die Pentaton bauen.
squeeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 12:39   #39
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 153
Zitat:
Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
Den richtig guten "Mannshohen Lautsprecherturm mit BG's" gib es doch schon, der nennt sich Pentaton und schlägt mit Sicherheit alle Konstrukte mit BG13 und Konsorten um Längen !

Die Pentaton mit einem guten Sub ist absolut genial ...
Der BP13 ist ja eh nicht mehr mit dabei....
studiowork ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 13:49   #40
F.H.
Moderator
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Haan
Beiträge: 955
Der Admin hat schon erwähnt, dass ich für den Kulturverein "Alte Pumpstation" in Haan einen speziellen Lautsprecher entwickelt habe. Das war nötig, weil die
Veranstaltungshalle mit einer enormen Deckenhöhe einen unerträglichen Nachhall produziert. Da das Geld knapp war, habe ich eine passive Lösung gesucht. Das hat sogar bei der Ankopplung des Subwoofers ganz gut geklappt. In der PDF-Datei steht eine (noch unvollständige) Beschreibung des Projekts. Außerdem füge ich noch das Boxsim-Projekt mit an. Unter "Verstärker 2" kann man den Subwoofer an- und abschalten.

Verschiedene Tontechniker, die bei Veranstaltungen die Boxen verwendet haben, bestätigten, dass sie den Frequenzgang kaum oder gar nicht korrigieren mussten.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Beschreibung BG 20 Aray.pdf  
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj BG20-Array Datenbank HP und Sub.BPJ (57,5 KB, 33x aufgerufen)
__________________
Friedemann
F.H. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 14:19   #41
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 153
WoooooooooW!

Wahnsinn... Die Weichenschaltung ist auch kein Schmutz!

Danke für die Simulation!

ich werde aber nun die Version mit der Serienweiche von Jama bauen!
Die Option mit dem HTH8.7 hab ich dann noch immer offen.

Die mittleren 2 BG20 sind dabei mehr oder weniger die Hochtöner.
Vielleicht werde ich die Schallwand ähnlich der Pentaton mit den 6° und 12°
bauen - das muss ich mir aber noch durch den Kopf gehen lassen.

Herzlichen Dank an Alle!

Anhang: Finale Version mit den richtigen Massen und Volumen.

lg Hubert
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj BP_towerFINAL.BPJ (53,0 KB, 22x aufgerufen)
studiowork ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 18:07   #42
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 4.196
mit der 12dB weiche ist aber der f-gang und die phase besser
und du hast etwas mehr bass

gestrichelt die serie weiche
viel mehr wird die 12dB-weiche nicht kosten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	f-gang 12dB.jpg
Hits:	40
Größe:	69,6 KB
ID:	41138   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	phase.jpg
Hits:	26
Größe:	57,0 KB
ID:	41139   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	weiche.jpg
Hits:	30
Größe:	14,5 KB
ID:	41140  
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj BP_towerFINAL-12dB.BPJ (53,0 KB, 18x aufgerufen)
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 19:50   #43
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 153
ja in diesen Punkten gebe ich dir Recht - aber man hört ja immer wieder das eine
Serienweichen einen "luftigeren Klang" haben soll...
studiowork ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 22:52   #44
squeeze
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: 63***
Beiträge: 2.189
Um das alles mal zusammen zu fassen. Du willst dir also nicht die perfekt durchentwickelte Pentaton bauen, weil du dir den B200 sparen möchtest. Stattdessen vertraust du einem Simulationsprogramm, das große Breitbänder nicht gut simulieren kannst, noch dazu nimmst du nicht mal eine gut entwickelte Weiche die ein Forenkollege mühselig entwickelt hat, sondern die schlechtere Serienweiche, weil du mal irgendwo gehört hast, dass diese luftiger klingen soll.


Hääääää????
squeeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 05:55   #45
studiowork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: St. Pölten
Beiträge: 153
Zitat:
Zitat von squeeze Beitrag anzeigen
Um das alles mal zusammen zu fassen. Du willst dir also nicht die perfekt durchentwickelte Pentaton bauen, weil du dir den B200 sparen möchtest. Stattdessen vertraust du einem Simulationsprogramm, das große Breitbänder nicht gut simulieren kannst, noch dazu nimmst du nicht mal eine gut entwickelte Weiche die ein Forenkollege mühselig entwickelt hat, sondern die schlechtere Serienweiche, weil du mal irgendwo gehört hast, dass diese luftiger klingen soll.


Hääääää????
Guten Morgen.

Muss ich mich jetzt rechtfertigen warum ich keine Pentaton will?
Beide Weichen sind vom selben Forums Kollegen(Danke nochmals!) - die Serienweiche kostet genau nur 2 Spulen (ca. 15€) der Rest liegt herum, des weiteren bin ich selber neugierig ob diese Aussagen die man auch hier so hört stimmt, dazu hab ich nun auch die Möglichkeit mit einen direkt Vergleich. Für die 12dB Weiche hab ich auch alles hier...
Falls mir im Hochton noch was fehlt kann ich noch immer den HTH8.7 hinzufügen, da
gibt es ja auch schon eine mühselig entwickelte Weiche...

Übrigens - "haben soll..." bedeutet nicht "hat" - es ist auch keine definitive Aussage oder Feststellung, sogar der "luftigere Klang" steht nicht ohne Grund unter Anführungszeichen.

lg Hubert
studiowork ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.