Alt 01.07.2015, 23:25   #46
Timo VOX
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: bhv
Beiträge: 890
Kleines Update mit Hifi Racks und Tl Sub...

integriert sich echt gut :-)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150701-WA0067.jpg
Hits:	392
Größe:	37,2 KB
ID:	26402   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150701-WA0062.jpg
Hits:	362
Größe:	30,5 KB
ID:	26403   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150701-WA0074.jpg
Hits:	357
Größe:	34,4 KB
ID:	26404   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150701-WA0073.jpg
Hits:	365
Größe:	32,5 KB
ID:	26405   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150701-WA0096.jpg
Hits:	372
Größe:	31,3 KB
ID:	26406  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150701-WA0064.jpg
Hits:	361
Größe:	24,3 KB
ID:	26407  
Timo VOX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 08:18   #47
zxlimited
Moderator
 
Registriert seit: 03.2010
Ort: Gechingen
Beiträge: 2.260
Sehr hübsch! Echt ein stimmiges Gesamtkunstwerk.

Aber spätestens wenn Du den 3D Beamer hast, solltest Du Dir mal Gedanken über einen Chefsessel für besondere Anlässe ca. 2m weiter vorne samt einem darauf optimierten Setup machen! Wie ist Dein Betrachtungsverhältnis (Abstand / Bildbreite) momentan? Sicher 2 oder so? Für 3D musst Du förmlich ins Bild hineinfallen, es muss Dein komplettes Sichtfeld ausfüllen. Dann ist das Erlebnis gleich nochmal so eindrucksvoll. Auch bei 2D präferiere ich ein großes Bild, ca. 1,2 bis 1. Bei 3D darf es gerne sogar bis 0,8 gehen. 2,5m Sitzabstand bei 3,2m Bildbreite gibt ein gigantisches 3D Erlebnis! Du willst andauernd nach den Objekten greifen, die da in Deinem Raum rumschwirren und sich auf Deinen Schoß setzen
Allerdings ist hier die Grenze von FullHD erreicht, Pixel können langsam sichtbar werden. Aber Verhältnis 1 geht mit FullHD noch super und passt für alle Lebenslagen.
Als netter Nebeneffekt wird Dein rückwärtiges Schallfeld viel weiträumiger und realistischer, wenn die Rears nicht mehr direkt auf Hörplatz-Höhe stehen, sondern deutlich dahinter.
Nur mal so als Denkanstoß. Kannst ja einfach mal ausprobieren.

Gruß, Martin
zxlimited ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 09:56   #48
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.434
Zitat:
Zitat von zxlimited Beitrag anzeigen
.... 2,5m Sitzabstand bei 3,2m Bildbreite gibt ein gigantisches 3D Erlebnis! ...

Gruß, Martin
Auch bei Stereo-Hören (mit den systembedingten Einschränkungen).
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 11:44   #49
Timo VOX
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: bhv
Beiträge: 890
Ja die sourround kommen sicher besser dann.....

das Bild hat 3,5m Diagonale ca. Sitzabstand ist 6meter.... ich weiss was du meinst finde selbst aber das es voll top so ist.. es ist endspannt... habe schon solche Diagonalen erlebt bei geringerem Abstand und das war mir zu anstraengend.... ich hab gern bezug auf das Umfeld hihi... bekomm Kopfschmerzen oder so... bin aber auch nich karusseltauglich... vllt haengt es damit zusammen :-)
Timo VOX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 12:44   #50
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.658
Das mit dem näher ran geht ja auch gar nicht. Das liegt an dem Beamertisch, tolle Lösung, aber da genau hinderlich.
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 12:58   #51
zxlimited
Moderator
 
Registriert seit: 03.2010
Ort: Gechingen
Beiträge: 2.260
Jepp, das mit dem Tisch fiel mir jetzt auch auf

Bin mal gespannt ob Du immer noch so denkst, wenn Du mal ordentliches 3D aus 6m und dann probehalber aus 3,5 Entfernung genossen hast. Der Sinn bzw. das Faszinierende von 3D ist ja eben dieses eingehüllt werden ins Geschehen, analog zum Dolby Surround Sound. Das funktioniert nicht oder nur höchst unzureichend mit einem kleinen "Fenster".
Versteh mich bitte nicht falsch, ich will Dir jetzt nichts madig machen, aber Dein Projektionsverhältnis entspricht einem etwas größeren Fernseher in einem kleineren Wohnzimmer
Da könnte schon noch mehr gehen... Zur Not wird halt der schöne Tisch an die Decke gespaxt
zxlimited ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 15:02   #52
Timo VOX
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: bhv
Beiträge: 890
Haha.... ne das Wohnzimmer bleibt so.... is ja kein Kinoraum... bin voll zufrieden und es gab noch keinen der nicht begeistert war.... wichtig jedoch ist das wir also meine Partnerin und ich zufrieden sind.. :-)
Timo VOX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 15:48   #53
nlcarbon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.295
Wenn Ihr zufrieden seit ist doch super! Eine Idee hätte ich aber, eine schallduchlässige Leinwand weiter vorne im Raum wäre ne Altrernative, da könntet du auch die Diagonale noch etwas erhöhen weil die Voxen nicht daneben stehen und das Verhältnis Abstand/Diagonale würde sich deutlich verbessern
nlcarbon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 16:08   #54
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.638
Hmmm und ich mache mir immer Gedanken, dass mein LS zu nahe an der Seitenwand steht....hier ist es zumindest symmetrisch.
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 07:56   #55
Timo VOX
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: bhv
Beiträge: 890
Verkaufsoffenne Sonntage können teuer werden......

Top Bild geiles Teil... die Endgültige fertigstellung rückt immer näher... :-)

passte auch nur kniersch untern Tisch
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150713-WA0014.jpg
Hits:	309
Größe:	35,9 KB
ID:	26502   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150713-WA0009.jpg
Hits:	316
Größe:	32,7 KB
ID:	26503   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150713-WA0013.jpg
Hits:	305
Größe:	27,4 KB
ID:	26504   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20150713-WA0008.jpg
Hits:	320
Größe:	50,5 KB
ID:	26505  
Timo VOX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 08:14   #56
yoogie
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 4.658
Zitat:
Zitat von Timo VOX Beitrag anzeigen
Verkaufsoffenne Sonntage können teuer werden......
Ja, können sie

Zitat:
Zitat von Timo VOX Beitrag anzeigen
passte auch nur kniersch untern Tisch
aber passte immerhin Den Tisch finde ich wirklich sehr cool

Zitat:
Zitat von Timo VOX Beitrag anzeigen
die Endgültige fertigstellung rückt immer näher... :-)
daher solltest Du es unbedingt vermeiden, den Gesamtpreis für alles zusammenzuzählen, sonst kann einem Angst und Bange werden
__________________
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Jörg

Ab jetzt auch wieder Yamaha, ohne Kickstarter und breitem Lenker
yoogie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 08:27   #57
Norbert
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.717
Wollte schon anmerken, dass am Besten aller Heimkinoplätze ein Tisch steht. Aber ich liebe Karusellfahren
__________________
Kein Plan!
Norbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 10:19   #58
Timo VOX
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: bhv
Beiträge: 890
Ja der Tisch is spitze... muss a. Noch ein 3d brillenfach nachrüsten...

als Sitzposition gebe ich dir recht.... aber es ist halt ein Wohnzimmer....

leider kommt man am beamer nicht an die drehregler für die Linse... habs aber auf dem Tisch stehend vorkonfiguriert gehabt.

Preis... och doch das weiss ich.... aber ist halt hobby und über 10 Jahre am endstehen.
Timo VOX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 10:41   #59
Norbert
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.717
Ich musste nach meinem letzten Beamerupdate auch so einiges modifizieren. Am Ende habe ich die Leinwand 18 cm tiefer gehängt, um bei 3D richtig im Bild drin sein zu können. Hab den Mitsubishi HC 7800 für schlappe 600 Mäuse inkl. superleichter RT Brillen erstehen können. Blöd ist, dass die Videothek meines Vertrauens so gut, wie keine neuen 3D Filme im Angebot hat.
__________________
Kein Plan!
Norbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 10:43   #60
Timo VOX
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: bhv
Beiträge: 890
Mit 3d filmen hab ich kein Problem vor Ort.... aber 3d Player und Receiver fehlt noch... sag ja fast fertig
Timo VOX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.